Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • chris2702 -

    Hat eine Antwort im Thema Gehalt, Gehaltsverhandlung, Gehaltsvergleich verfasst.

    Beitrag
    @alskqpwo Das heißt einfach, dass jemand mit dieser Jobbezeichnung einen Eintrag gemacht hat. Beispiel "Ingenieur". Das kann vieles sein, Berufseinsteiger bis langjährigerfahren. Zumal es auch dumm wäre seinen detaillierten Titel reinzuschreiben,…
  • alskqpwo -

    Hat das Thema 100% Kurzarbeit wenn ich zustimme, benötige alternativen und Meinungen? gestartet.

    Thema
    Hallo, Ich arbeite bei einem Dienstleister in der Automobilwelt. Die Firma möchte dass ich der Kurzarbeit zustimme und 100 % zuhause bleibe. Es gibt in der Firma keinen Betriebsrat und im Arbeitsvertrag ist dies auch nicht hinterlegt. Für mich stellt…
  • alskqpwo -

    Hat eine Antwort im Thema Gehalt, Gehaltsverhandlung, Gehaltsvergleich verfasst.

    Beitrag
    Hallo, die Gehaltsangaben in glassdoor sind dies Einstiegsgehälter? oder wo kann man herausfinden wie lange die Betriebszugehörigkeit jeweils ist? Danke
  • NeatSparfuchs -

    Hat eine Antwort im Thema Steuererklärung bei ETFs verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Kater.Ka: „Mit den Zeitscheiben meinte ich z.B. ganze Kalenderjahre, die bekommt man aus den offiziellen Factsheets der KVGn. “ Okay, dann werde ich mir das nochmal genauer ansehen. Zitat von Kater.Ka: „MMn ist das so OK, kannst ja für…
  • Kater.Ka -

    Hat eine Antwort im Thema Steuererklärung bei ETFs verfasst.

    Beitrag
    Zitat von NeatSparfuchs: „Außerdem, weiß ich nicht, wie du das mit den Zeitscheiben meinst. Ich bekomme es nicht einmal hin, dass die mir beim Chartvergleich zum Beginn der Vergleichperiode auf einen gemeinsamen Wert gesetzt werden, sodass ich die…
  • Greg -

    Hat eine Antwort im Thema Wie ein Depotkonto anlegen wenn man in Deutschland arbeitet und eine andere Nationalität hat? verfasst.

    Beitrag
    Ich habe heute auch eine Rückinfo vom Bürgerbeauftragten der Bayerischen Staatsregierung bekommen: "vielen Dank für Ihre Nachricht. Bei unseren Recherchen haben wir zwischenzeitlich festgestellt, dass dieses Anliegen kein Einzelfall darstellt und sich…
  • Finanztip2020 -

    Hat eine Antwort im Thema Dienstwagen, Besteuerung beim home office? verfasst.

    Beitrag
    Hallo RaphaelP, besten Dank, jetzt sollte das Thema klar sein. Besten Dank also nochmal für Deine Hilfe. Viele Grüße Finanztip2020
  • chris2702 -

    Hat eine Antwort im Thema Steuerklasse schon vor der Geburt wechseln? verfasst.

    Beitrag
    Verstehe ich richtig, dass ihr durch die Kombination Sie 3 : Er 5 das Elterngeld optimiert habt, du nun Kurzarbeit erleidest und daher so bald wie möglich die Steuerklassen tauschen willst, um das Kurzarbeitergeld zu optimieren? Das ist prinzipiell…
  • Fritz Wunderlich -

    Hat eine Antwort im Thema Flug annulliert - Anrecht auf Kostenerstattung? verfasst.

    Beitrag
    Da fällt mir auf: Zunächst wollten Sie dieSituation ja nach "Schlesinger" abarbeiten, jetzt sollte es doch schon eine Klage werden. Warum der Sinneswandel? Allerdings sehe ich auch nur noch die Klage als erfolgsverprechenden Weg. Allerdings lesen wir…
  • Referat Janders -

    Hat eine Antwort im Thema Architekten und Riester verfasst.

    Beitrag
    Dass in ein berufsständisches Versorgungswerk eingezahlt wird, hat nicht zwingend zur Folge, dass die Kindererziehungszeiten nicht anerkannt werden. Mal reinschauen: rvrecht.deutsche-rentenversich…ra_sgb006_p_0056_a01.html
  • NeatSparfuchs -

    Hat eine Antwort im Thema Steuererklärung bei ETFs verfasst.

    Beitrag
    @Kater.Ka Zitat von Kater.Ka: „Finanztip hält es für nicht relevant analog zur Wertpapierleihe. Ich würde nachsehen, ob es ein Trägerportfolio gibt und was die Unterlagen zur Besicherungsstrategie sagen. Wenn man es sich einfach macht kann man auch…
  • KlausP -

    Hat das Thema Steuerklasse schon vor der Geburt wechseln? gestartet.

    Thema
    Guten Tag, Ich habe eine Frage zum Steuerklassenwechsel während des Mutterschutzes vor dem Geburtstermin. In allen Ratgebern und Foren zum Thema Steuerklassenwechsel in der Schwangerschaft steht, dass ein Zurückwechseln der Steuerklassen in die…
  • InvestMoe -

    Hat eine Antwort im Thema G. Kommer- "risikofreier Portfolio Anteil" verfasst.

    Beitrag
    Da hast du Recht @helmut_ott Ich hab kein so wahnsinnig großes Vermögen, was auf dem Tagesgeldkonto ist. Von daher bringen die 1 % in absoluten Zahlen bei mir nicht so viel. Daher sind mir die 18 Monate auch etwas zu lang, aber das ist natürlich ganz…
  • Kleine_Sparer -

    Hat eine Antwort im Thema Architekten und Riester verfasst.

    Beitrag
    Vielen Dank für eure Hilfe. Kurzer Hinweis zu meiner Frau: Als Architektin zahlt sie keine Beiträge zur DRV sondern nur in das Vorsorgewerk der Architektenkammer und bekommt auch keine Anrechnungspunkte/zeiten für die Erziehung der Kinder Ich habe…
  • NeatSparfuchs -

    Hat eine Antwort im Thema Steuererklärung bei ETFs verfasst.

    Beitrag
    Zitat von kifferkniffer: „Kleine Anmerkungen zu deinen World-ETFs: ISIN IE00BK5BQV03 justetf.com/de/etf-profile.html?isin=IE00BK5BQV03 Der dürfte ebenso deine obigen Anforderungen erfüllen, oder nicht? “ Ich habe mich wegen der größeren…
  • johannesD -

    Hat eine Antwort im Thema Wallbox für e-Auto? verfasst.

    Beitrag
    Jetzt günstig nochmal sein E-Auto volltanken. Strom wird immer teurer. E-Mobilität ist Zukunft. handelsblatt.com/politik/deuts…e-zeitbombe/25882864.html
  • marode90 -

    Hat eine Antwort im Thema Pan-European Pension Product verfasst.

    Beitrag
    Danke - wikipedia Artikel und Webseite hatte ich auch gefunden :) Mir ging es eher darum ob schon jemand eine qualifizierte Einschätzung zu dem Thema hat... vielleicht ist es dafür aber auch noch etwas zu früh
  • helmut_ott -

    Hat eine Antwort im Thema Tagesgeld bei ausländischen Banken verfasst.

    Beitrag
    @j_k, das Euro-Tagesgeld ist mit 0,05% jetzt aber auch nicht sonderlich attraktiv, allenfalls über das Festgeld plus könnte man nachdenken.
  • j_k -

    Hat eine Antwort im Thema Tagesgeld bei ausländischen Banken verfasst.

    Beitrag
    Ah, du meinst das US $ Tagesgeld? Dasmache ich nicht, ich scheue das Wechselkurs-Risiko
  • helmut_ott -

    Hat eine Antwort im Thema Tagesgeld bei ausländischen Banken verfasst.

    Beitrag
    @j_k pbb ist interessant, da gibts ja aufs $-Tagesgeld 0,4% ab 5000 $ Einlage, wenn du dort Erfahrung hast, wie ist denn der Kurs zur Konvertierung so? Fair?