Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kleine_Sparer -

    Hat eine Antwort im Thema Architekten und Riester verfasst.

    Beitrag
    Vielen Dank für eure Hilfe. Kurzer Hinweis zu meiner Frau: Als Architektin zahlt sie keine Beiträge zur DRV sondern nur in das Vorsorgewerk der Architektenkammer und bekommt auch keine Anrechnungspunkte/zeiten für die Erziehung der Kinder Ich habe…
  • NeatSparfuchs -

    Hat eine Antwort im Thema Steuererklärung bei ETFs verfasst.

    Beitrag
    Zitat von kifferkniffer: „Kleine Anmerkungen zu deinen World-ETFs: ISIN IE00BK5BQV03 justetf.com/de/etf-profile.html?isin=IE00BK5BQV03 Der dürfte ebenso deine obigen Anforderungen erfüllen, oder nicht? “ Ich habe mich wegen der größeren…
  • johannesD -

    Hat eine Antwort im Thema Wallbox für e-Auto? verfasst.

    Beitrag
    Jetzt günstig nochmal sein E-Auto volltanken. Strom wird immer teurer. E-Mobilität ist Zukunft. handelsblatt.com/politik/deuts…e-zeitbombe/25882864.html
  • marode90 -

    Hat eine Antwort im Thema Pan-European Pension Product verfasst.

    Beitrag
    Danke - wikipedia Artikel und Webseite hatte ich auch gefunden :) Mir ging es eher darum ob schon jemand eine qualifizierte Einschätzung zu dem Thema hat... vielleicht ist es dafür aber auch noch etwas zu früh
  • helmut_ott -

    Hat eine Antwort im Thema Tagesgeld bei ausländischen Banken verfasst.

    Beitrag
    @j_k, das Euro-Tagesgeld ist mit 0,05% jetzt aber auch nicht sonderlich attraktiv, allenfalls über das Festgeld plus könnte man nachdenken.
  • j_k -

    Hat eine Antwort im Thema Tagesgeld bei ausländischen Banken verfasst.

    Beitrag
    Ah, du meinst das US $ Tagesgeld? Dasmache ich nicht, ich scheue das Wechselkurs-Risiko
  • helmut_ott -

    Hat eine Antwort im Thema Tagesgeld bei ausländischen Banken verfasst.

    Beitrag
    @j_k pbb ist interessant, da gibts ja aufs $-Tagesgeld 0,4% ab 5000 $ Einlage, wenn du dort Erfahrung hast, wie ist denn der Kurs zur Konvertierung so? Fair?
  • helmut_ott -

    Hat eine Antwort im Thema G. Kommer- "risikofreier Portfolio Anteil" verfasst.

    Beitrag
    @InvestMoe, das gilt aber nicht für alle Banken. Bei der BMW Bank gibt es momentan 1% p.a. für ein 18monatiges Festgeld - das ist jetzt nicht so lange, und immerhin signifikant höher verzinst als so ziemlich alle sicheren Tagesgelder ...
  • j_k -

    Hat eine Antwort im Thema Tagesgeld bei ausländischen Banken verfasst.

    Beitrag
    @helmut_ott Danke, PSA kannte ich bisher noch nicht. Warum wird die hier bei Finanztest nicht erwähnt? (Warum auch immer). (Hallo, Finanztip-Redaktion: gibt es irgenwo eine Liste an Banken , die durch eurer Kriterien-Raster gefallen sind, die aber…
  • helmut_ott -

    Hat eine Antwort im Thema Tagesgeld bei ausländischen Banken verfasst.

    Beitrag
    @j_k ich habe durchaus Interesse an weiteren Infos zur BMW Bank, wo ich vor kurzem ein Festgeld mit 1% Verzinsung p.a. abgeschlossen habe. Tagesgeld ist dort ja eher mau verzinst. Als Alternative zur Opel Bank würde ich die PSA Direktbank sehen, die der…
  • Pantoffelheld -

    Mag den Beitrag von Florian36 im Thema Fairr Riester verkauft alle Depotwerte.

    Like (Beitrag)
    Lasst es uns doch mal konkret machen. Hier gibt es einige (auch ich) die Argumentieren in die Richtung das Fairr/Sutor vorschnell oder nicht im Kundeninteresse oder auch einfach nur falsch gehandelt hat. Andere wiederum versuchen zu erklären das Sutor,…
  • InvestMoe -

    Hat eine Antwort im Thema G. Kommer- "risikofreier Portfolio Anteil" verfasst.

    Beitrag
    Zitat von winter: „Vorschläge für den risikoarmen Teil des Portfolios “ Da dürfte kein Weg an Tages- und Festgeld vorbei führen. Ich verwende nur Tagesgeld, da es für Festgeld keinen wirklichen Bonuszins gibt. Also kaum merkliche Verbesserung…
  • j_k -

    Hat eine Antwort im Thema Tagesgeld bei ausländischen Banken verfasst.

    Beitrag
    Zur ursprünglichen Frage, ob es eine deutsche oder frz Bank ist: im Fall von RenaultBank (oder der etwas später erwähnten OpelBank) ist es so wie schon geschildert: sie haben eine deutsche Niederlassung (damit einhergehend eine Registrierung in D),…
  • mase56 -

    Hat eine Antwort im Thema Überbau durch Sichtschutz verfasst.

    Beitrag
    Außerdem sind wir nicht die Pedanten, sondern die Nachbarin, die jedes Blatt zählt, das in ihren Garten fällt und uns kleine Steinchen aufs Fensterbrett legt, die angeblich vom Dach fallen.
  • mase56 -

    Hat eine Antwort im Thema Überbau durch Sichtschutz verfasst.

    Beitrag
    Danke für die Antworten, aber Wegzug ist keine Option für uns, wir lassen uns doch nicht von solchen arroganten Leuten aus unserem Paradies vertreiben, wir haben viel Zeit und Liebe investiert, wenn wir nicht wollen, müssen wir denen auch nicht…
  • Kater.Ka -

    Hat eine Antwort im Thema Pan-European Pension Product verfasst.

    Beitrag
    u.a. FAQ-Liste hier ec.europa.eu/info/business-eco…sonal-pension-products_de Wikipedia de.wikipedia.org/wiki/Europarente max. 1% Gebühr, steuerliche Behandlung müssen die einzelnen Staaten reden. In einer anderen Quelle wird nicht vor 2022 mit…
  • winter -

    Hat eine Antwort im Thema G. Kommer- "risikofreier Portfolio Anteil" verfasst.

    Beitrag
    Zitat von tobiasweiss: „Für mich sind Staatsanleihen also weiterhin spekulativer als Aktien. “ Und welches sind dann @tobiasweiss Deine Vorschläge für den risikoarmen Teil des Portfolios?
  • marode90 -

    Hat eine Antwort im Thema ETF Anlage-Strategie verfasst.

    Beitrag
    Abhängig von deinem Anlagehorizont und deiner Zielsetzung macht eine Streuung ggf. Sinn. Am Kostengünstigsten kommst du definitiv über einen Online Broker wie traderepublic weg. Dort ist zwar die Auswahl etwas begrenzter, aber für die üblichen ETFs…
  • marode90 -

    Hat eine Antwort im Thema Riester-Reform - wir entwickeln ein zukunftsfähiges Konzept verfasst.

    Beitrag
    Ob noch eine Riester-Reform kommen wird, wird sich zeigen. Auf EU-Ebene gibt es derzeit Bestrebungen, eine Pan-European Pension Product zu schaffen, das wohl riester-ähnlich aussehen könnte. Hat hierzu jemand nähere Infos?
  • marode90 -

    Hat das Thema Pan-European Pension Product gestartet.

    Thema
    Hi zusammen, die EU/EIOPA erarbeitet ja gerade ein Konzept für eine europäische private Altersvorsorge. Hat dazu schon jemand eine differenzierte Meinung und kennt ggf. Details dazu? Allzu viel konnte ich dazu leider nicht finden. Wie werden die…