Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Lothar-HH -

    Hat eine Antwort im Thema Hilfe der Crash kommt... (bald?) verfasst.

    Beitrag
    Nach der Kurskorrektur kaufe ich jetzt nach, denn einen Crash sehe ich nicht kommen.
  • Lothar-HH -

    Hat eine Antwort im Thema Schlechte Erfahrungen mit ZeitschriftenundCo.; Abo-Falle; Bestätigen Abo-Kündigung nicht verfasst.

    Beitrag
    Ich hatte auch schon 2018 meine Probleme mit Kündigungen mit Eventus Media 1-Jahres-Abos und mich diesbezgl. an Finanztip gewandt. Eventus verkompliziert die Kündigungsmöglichkeiten und Bestätigungen dazu, um Kunden in die Verlängerungsfalle von 1…
  • pmd -

    Mag den Beitrag von fitom im Thema Private Krankenversicherung.

    Like (Beitrag)
    Hi, erinnere mich ,irgendwo einmal gelesen zu haben dass manche Ärzte mit Patienten und diesen Tarif Schwierigkeiten machen. Weiß nicht mehr wiesowarum.Hattest du solche Probleme bei deinem Arzt?
  • jdkleffel -

    Mag den Beitrag von Lothar-HH im Thema "Alten" Aktien-Fond wegen hoher Kosten verkaufen?.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Altsachse: „Hallo @Speedy85 Ich würde den Fonds nicht verkaufen, er performt als aktiver Fonds änlich dem MSCI- World. Ich vermute, die Kosten sind bei der Performance schon mit eingerechnet. Und 1,92 % jährliche Kosten finde ich bei einen…
  • pmd -

    Hat das Thema AG Zuschuss zu PKB bei bAV gestartet.

    Thema
    Hallo, wie ist die Regelung beim PKV Zuschuss des AG in Bezug auf den AN-Anteil der bAV? Wird der Zuschuss auf das höhere Brutto gezahlt oder auf das Brutto minus meinem bAV-Beitrag? Danke für Eure Antworten, LG pmd
  • pmd -

    Hat das Thema Nach 22 Jahren in die GKV oder in der PKV bleiben? gestartet.

    Thema
    Hallo zusammen, lohnt ein Wechsel in die GKV nach 22 Jahren PKV mit Rückstellungen von ca. 37 TEUR in der PKV? Ein Verzicht auf 1-Bett und Chefarzt wäre möglich, da der Chefarzt im Notfall auch privat bezahlbar wäre - wenn erforderlich . Aktuell bin…
  • andy3112 -

    Hat das Thema Befreiung von der Pflichtversicherung - Risiko? gestartet.

    Thema
    Hallo zusammen, Folgende Situation liegt vor: ich bin seit mehreren Jahren freiwillig versichert, da ich die JAEG überschritten habe und seit zwei Jahren nun privat versichert und damit auch zufrieden. Nun gab es offenbar letztes Jahr eine…
  • Hallo liebes Forum, mich treibt zur Zeit eine Sorge um und ich wäre froh über einige Meinung zu meinem Anliegen. Ganz kurz zu meiner Person: Lehramtsstudent, kurz vor Beendigung des Studiums, geplante Verbeamtung (falls es beim Beruf Lehramt bleibt).…
  • limuc -

    Hat eine Antwort im Thema "Alten" Aktien-Fond wegen hoher Kosten verkaufen? verfasst.

    Beitrag
    Summarisch lässt sich sicher sagen, dass aktive Fonds nicht unbedingt besser laufen als passive (diplomatisch ausgedrückt). Auf der Homepage des Anbieters ODDO BHF fand ich auch noch erhellendes: - Der Name des Fonds wechselte in 20 Jahren 2-mal - Der…
  • johannesD -

    Hat eine Antwort im Thema Hilfe der Crash kommt... (bald?) verfasst.

    Beitrag
    5% ist ja noch kein Crash. Nur eine deutliche Kursbewegung. Ob der Markt insgesamt 25-30% korrigiert, weiß ich auch nicht. Aber die großen Werte könnten es vertragen, um wieder zu einer vernünftigen Bewertung zu gelangen. Diese Wochen kommen Bayer…
  • Kater.Ka -

    Hat eine Antwort im Thema Hilfe der Crash kommt... (bald?) verfasst.

    Beitrag
    Ja. Im Moment technische Gegenreaktion, mal sehen wie es weiter geht.
  • Kater.Ka -

    Hat eine Antwort im Thema "Alten" Aktien-Fond wegen hoher Kosten verkaufen? verfasst.

    Beitrag
    Ich habe den Fonds über 5 und 10 Jahre mit dem Comstage ( Lyxor ETF110 verglichen, die Werte sind 7,82 bzw. 10,59 % zu 9,66 bzw. 12,54%. Er performt also schlechter als der ETF, unter Betrachtung der Steuerwirkung besser.. Insofern drängt sich der…
  • philipp91 -

    Hat eine Antwort im Thema Hilfe der Crash kommt... (bald?) verfasst.

    Beitrag
    MSCI World von 2.402 auf 2.330 Punkte eingebrochen...aber ob es noch tiefer runter geht oder nicht, kann doch einfach niemand sagen. Egal ob ich jetzt kaufe oder abwarte, beides ist Spekulation, richtig?
  • alois12 -

    Hat eine Antwort im Thema Netflix Serie - Dirty Money verfasst.

    Beitrag
    Sehr gute Deutsche Serie die auch bisschen die Hintergründe dieser Branche zeigt. Die erste Folge ist etwas verwirrend aber es lohnt sich dran zu bleiben.
  • alois12 -

    Hat eine Antwort im Thema "Finanzberatung" im Bekanntenkreis verfasst.

    Beitrag
    Unter Bekannten bin ich immer vorsichtig nachher ist man immer der Schuldige weil "falsch" beraten wurde.
  • alois12 -

    Hat eine Antwort im Thema Benutzt Ihr Social Media? verfasst.

    Beitrag
    Ich nutze nur Facebook und das nur weil ich es Beruflich brauche. Die Gruppen und Verkaufsplattformen sind das einzig nützliche für mich.
  • lieberjott -

    Mag den Beitrag von limuc im Thema "Alten" Aktien-Fond wegen hoher Kosten verkaufen?.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Kater.Ka: „Der Rat von @Altsachse ist besser. Er performt aktuell ähnlich dem MSCI World und die Kursgewinne sind steuerfrei da Altbestand lt. TE, wodurch er theoretisch 25% schlechter als der MSCI für die gleiche Nettorendite laufen…
  • alois12 -

    Hat eine Antwort im Thema Schlechte Erfahrungen mit ZeitschriftenundCo.; Abo-Falle; Bestätigen Abo-Kündigung nicht verfasst.

    Beitrag
    Bei Eventus Media muss man sehr aufpassen die nutzen jedes Schlupfloch um die Menschen übers Ohr zu hauen.
  • alois12 -

    Hat eine Antwort im Thema Steuerberatung sinnvoll Hausver- und kauf verfasst.

    Beitrag
    Den Steuerberater würde ich bei solchen Summen immer mit einbeziehen. Bei Immobilien die länger als 10 Jahre gehalten wurden entfallen meiner Meinung nach die Steuern auf etwaige Gewinne.
  • limuc -

    Hat eine Antwort im Thema "Alten" Aktien-Fond wegen hoher Kosten verkaufen? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Kater.Ka: „Der Rat von @Altsachse ist besser. Er performt aktuell ähnlich dem MSCI World und die Kursgewinne sind steuerfrei da Altbestand lt. TE, wodurch er theoretisch 25% schlechter als der MSCI für die gleiche Nettorendite laufen…