Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • winter -

    Hat eine Antwort im Thema Comirekt (Kosten während der Haltedauer) verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Fruchtfliege: „Hier tauchen auch wieder die ominösen "Kosten während der Haltedauer" auf. “ Ich finde diese Aufstellung im Generellen nicht sinnvoll. Es sind bis auf den Wertpapierkauf m.W. keine Kosten, die wirklich entstehen (sondern…
  • muc -

    Mag den Beitrag von johannesD im Thema Hilfe der Crash kommt... (bald?).

    Like (Beitrag)
    Der Aktienhandel spielt nun mal in den USA. Deutsche Aktien sind für mich meist uninteressant und recht hoch bewertet. Der DAX besteht nur aus 30 Werten. Schaut mal die Kaufkosten an, die die Deutsche Börse kassiert und was in den USA gezahlt werden…
  • Kater.Ka -

    Mag den Beitrag von chris2702 im Thema Comirekt (Kosten während der Haltedauer).

    Like (Beitrag)
    Jahresanfang 0. Jahresende 6000. Durchschnitt? 3000
  • tobiasweiss -

    Hat eine Antwort im Thema Steuerliche Änderungen Flexible AV vs Depot verfasst.

    Beitrag
    Meine Meinung dazu: Am sichersten bzgl. künftiger Änderungen fühle ich mich, wenn ich nicht abhängig bin von heutigen Gesetzen, weil sich diese eben "jederzeit" ändern können. Daher wähle ich bei sonst gleichen Bedingungen immer das flexiblere…
  • chris2702 -

    Mag den Beitrag von Fruchtfliege im Thema Comirekt (Kosten während der Haltedauer).

    Like (Beitrag)
    Zitat von chris2702: „Jahresanfang 0. Jahresende 6000. Durchschnitt? 3000 “ Das macht durchaus Sinn wenn man nur Jahresanfang und Jahresende einbezieht. Danke damit ist das Mysterium gelöst :)
  • Fruchtfliege -

    Hat eine Antwort im Thema Comirekt (Kosten während der Haltedauer) verfasst.

    Beitrag
    Zitat von chris2702: „Jahresanfang 0. Jahresende 6000. Durchschnitt? 3000 “ Das macht durchaus Sinn wenn man nur Jahresanfang und Jahresende einbezieht. Danke damit ist das Mysterium gelöst :)
  • Wotzmo -

    Hat eine Antwort im Thema EIGENE Gedanken zu ETF verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Michel0815: „@'Wotzmo du machst hier nichts verkehrt. Bei einem regelmäßigen Sparplan kommt das über die Jahre zum tragen de.wikipedia.org/wiki/Durchschnittskosteneffekt?wprov=sfti1 Weiterhin würde ich dir raten immer 3 Monatsgehälter auf der…
  • chris2702 -

    Hat eine Antwort im Thema Comirekt (Kosten während der Haltedauer) verfasst.

    Beitrag
    Jahresanfang 0. Jahresende 6000. Durchschnitt? 3000
  • Fruchtfliege -

    Mag den Beitrag von Kater.Ka im Thema Comirekt (Kosten während der Haltedauer).

    Like (Beitrag)
    Wenn Du in die Tabelle schaust stehen in jedem Jahr unter den Kosten der durchschnittliche Depotbestand * TER. Im ersten Jahr im Durchschnitt 3.000 € *0,002 = 6 €, beim dritten Jahr 15.000 * 0,002 = 30€, da stehen die 29,56. Das ist gleichzeitig…
  • Fruchtfliege -

    Hat eine Antwort im Thema Comirekt (Kosten während der Haltedauer) verfasst.

    Beitrag
    Hallo Kater.Ka, vielen lieben Dank für deine Antwort! Vielleicht bin ich auch zu blöd, kann dir aber nicht ganz folgen wo du die Zahlen her hast. Du schreibst etwas von 3000€ - wo sind die her? Der Durchschnitt im ersten Jahr wären ja 500€ (wenn…
  • Kruemel -

    Hat eine Antwort im Thema Depotgebühr bei flatex an 1.3.20 verfasst.

    Beitrag
    @tobiasweiss: Danke für das Feedback! Dann werde ich den Antrag besser zu Flatex schicken und sie zusätzlich bitten die Bruchstücke wertlos auszubuchen falls der Übertrag der Verlustverrechnungstöpfe sonst fehlschlägt.
  • Mudvayne -

    Hat eine Antwort im Thema Depots und Einlagensicherung verfasst.

    Beitrag
    Danke für die Aufklärung!
  • Kater.Ka -

    Hat eine Antwort im Thema Briefkurs - Was ist besser: hoch oder niedrig? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von BigBlackPigPile: „Anders gefragt, für wen würden Sie sich jetzt entscheiden, wenn Sie eine Entscheidung treffen müssten? “ Das ist jetzt wieder eine ganz andere Frage. Ich würde (und mache das auch) an der Börse mit dem Optimum aus…
  • Kater.Ka -

    Hat eine Antwort im Thema Comirekt (Kosten während der Haltedauer) verfasst.

    Beitrag
    Wenn Du in die Tabelle schaust stehen in jedem Jahr unter den Kosten der durchschnittliche Depotbestand * TER. Im ersten Jahr im Durchschnitt 3.000 € *0,002 = 6 €, beim dritten Jahr 15.000 * 0,002 = 30€, da stehen die 29,56. Das ist gleichzeitig…
  • tobiasweiss -

    Hat eine Antwort im Thema Depots und Einlagensicherung verfasst.

    Beitrag
    Ja, insofern dass Deine Depotwerte als "Sondervermögen" gesetzlich vor einer Insolvenz der Banken, Vermittler oder Verwahrstellen geschützt sind. Die Werte gehören immer Dir, egal wo sie liegen. Darum sind z.B. physisch replizierende Fonds "sicherer"…
  • tobiasweiss -

    Hat eine Antwort im Thema Depotgebühr bei flatex an 1.3.20 verfasst.

    Beitrag
    Zu 1: Sollte kein Unterschied sein, ist höchstens über die neue Bank besser, wenn sie einen Willkommensbonus gibt. Das ist aber m.W. bei Smartbroker aktuell nicht der Fall. Zu 2: Bei meinem bisherigen Depotüberträgen war das auch immer so: Nur wenn…
  • Michel0815 -

    Hat eine Antwort im Thema EIGENE Gedanken zu ETF verfasst.

    Beitrag
    @'Wotzmo du machst hier nichts verkehrt. Bei einem regelmäßigen Sparplan kommt das über die Jahre zum tragen de.wikipedia.org/wiki/Durchschnittskosteneffekt?wprov=sfti1 Weiterhin würde ich dir raten immer 3 Monatsgehälter auf der Seite zu haben für…
  • Kruemel -

    Hat eine Antwort im Thema Depotgebühr bei flatex an 1.3.20 verfasst.

    Beitrag
    Nachdem die neuen Depotgebühren m. E. in keinem Verhältnis zu den angeboten Leistungen von Flatex stehen und bei mir dann sogar die lokalen Filialbanken günstiger wären, werde ich auch wechseln. Habe inzwischen ein Depot bei Smartbroker und noch 2…
  • BigBlackPigPile -

    Hat eine Antwort im Thema Briefkurs - Was ist besser: hoch oder niedrig? verfasst.

    Beitrag
    Danke @Kater.Ka so verstehe ich das auch. Um 10:02 am 15. Oktober (siehe Grafik) hätte ich auch gesagt, dass Lang & Schwarz den günstigsten Preis hätten aber jetzt (igrendwann nach 14:31 Uhr) hat Baader Bank den günstigsten Preis, oder? Anders…
  • Fruchtfliege -

    Hat das Thema Comirekt (Kosten während der Haltedauer) gestartet.

    Thema
    Hallo in die Runde, ich wollte gestern einen ETF Sparplan bei Comdirekt anlegen und bin dann im letzten Schritt kurz vor Abschluss über kosten gestolpert welche ich mir nicht ganz erklären kann, bzw. ich mit den mir bekannten Zahlen nicht auf das…