Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-34 von insgesamt 34.

  • Zitat von knarf: „Ich habe 7 mal BG zurückgefordert. Alles bei der Santander. 6 mal wurde mir bereits die BG OHNE ZINS rücküberwiesen. Ein mal bekam ich wegen angeblicher Verfristung um 2 Monate eine Ablehnung. Dadurch, dass die Santander aber die BG auf die Raten aufrechnet, dürfte das doch nur maximal für 2 Ratenanteile gelten. Habe deshalb nun Mahnbescheid dafür beantragt. Bei den überfälligen Zinsen warte ich mit einem Mahnbescheid noch das WE ab. Nach Telefonauskunft durch Santander zahlt m…

  • Bearbeitungsgebühr zurück holen Kosten

    Pluto - - Geld zurück

    Beitrag

    Ja ich komm grade vom Anwalt, die Gebühren ca.60€ darf die santander jetzt auch noch übernehmen . Bei mir gehts noch um 600€ Zinsen .

  • Bearbeitungsgebühr zurück holen Kosten

    Pluto - - Geld zurück

    Beitrag

    Ich habe heute mit meinem Anwalt wegen eines Mahnbescheids gesprochen , er sagte mir ein gerichtl. Mahnbescheid ca.50-60 € , ich muss das selber zahlen habe keine Versicherung . Er hat schon mehrere verschickt . Gibt bestimmt einige die sich da die Taschen voll machen wollen

  • Zitat von Oli: „So... Nachdem ich einen freundlichen Brief von der Santander bekommen habe das sie mein Geld überweisen um die Geschäftsbeziehund nicht zu stören und doch nichts passiert ist, habe ich gerade eben noch eine Mail geschickt. Letzte Chance dann Anwalt. Lasse mich doch nicht vergaggeiern. Mal auf die Reaktion gespannt......“ Die werden auf die Mail nicht antworten ,ich habe vor 6 Tagen 4 Mails geschrieben und Nix kam !

  • Bearbeitungsgebühr zurück holen Kosten

    Pluto - - Geld zurück

    Beitrag

    Zitat von Kecki62: „Zitat von Anna-Mica: „eine Frage, mir würde angeboten die Bearbeitungsgebühr von meinem Haus für mich zurück zu fordern, jedoch, kostet mich das 50 %.Ist das ok oder übertrieben?“ WER hat Dir das denn angeboten ? Klingt in meinen Ohren mehr als windig und 50% Kosten sind eine Unverschämtheit! Da möchte sich anscheinend jemand so richtig bereichern an Deiner Situation !“ Sehe ich genauso ......Klingt sehr unseriös

  • Zitat von umax1980: „Hi Leute, mein Schreiben damals an die Santander wurde mit einer großzügigen Frist von 3 Wochen per Einschreiben geschickt. Daraufhin kam Standard-Schreiben zurück. Die Frist läuft am 8.12. aus - ich habe morgen früh einen Termin bei meinem Rechtsanwald, da ich eine weitere Verlängerung der Frist nicht einsehe, die war mehr als angemessen lang. Ich möchte nur von Euch wissen, ob sich ein Anruf oder Fax HEUTE noch lohnt, um auf den Sachverhalt hinzuweisen. Den Anwalt kann man…

  • Hab grade nochmal Die Santander per Mail angeschrieben ! Sehr geehrte Damen und Herren ! Ich habe am 18.11.2014 2 Schreiben in ihrer Filiale in Offenbach abgegeben ! Diese Schreiben bezogen sich auf die Erstattung der Zinsen der zu Unrecht erhobenen Bearbeitungsgebühren ! In den Schreiben setzte ich ihnen eine Frist zur Überweisung der Zinsen ab Abgabe des Schreibens (18.11.2014 ) von 2 Wochen . Da ich bis heute 03.12.2014 noch keinen Geldeingang ihrerseits feststellen konnte , möchte ich ihnen …

  • Zitat von tanja: „Zitat von Pelle: „Zitat von Fritz Fuchs: „Zitat von Fritz Fuchs: „Zitat von lobster53: „Zitat von Pelle: „+++ UPDATE SANTANDER +++ ........, 3-fache des normalen.....) bin ja mal gespannt was kommt......... Lg“ Typisch für die Santander. Sonst auf dicke Hose machen, fette Werbung im Gladbacher Stadion prangen lassen, die Rundenraser bei der Formel Eeens mit Milliönchen sponsern und inne Werbung sich als First - Class - Adresse bei Billig - Krediten aufmänneln, aber keen Persona…

  • Bearbeitungsgebühr

    Pluto - - Geld zurück

    Beitrag

    Schauen sie mal hier : Bearbeitungsgebühr von Krediten zurückfordern - Geld zurück - Finanztip-Community

  • Zitat von Django52: „Zitat von mserra: „Zitat von Django52: „von Santander habe ich diesen Standart schreiben bekommen, eigentlich steht doch drin das die Zahlen werden und ich die Unterbrechung der Verjährung oder sonstige Sachen wie Ombudsmannverfahren oder Anwalt einschalten bräuchte..... Also braucht man bei Santander ja keine Gedanken zu machen.... Auch wenn die nicht bis zum 31.12. Zahlen oder wie weit ist so ein schreiben rechtskräftig..... Ich denke eher voll....“ Ne eben micht.Das ist h…

  • Zitat von tanja: „Hat jemand schon Geld bekommen von der Santander nach einschalten eines Anwaltes? Gruss Tanja“ Ja ich ...schon 2 mal ohne Zinsen aber immer innerhalb der gesetzten Frist ,ok einmal 2 Tage später

  • Technische Schwierigkeiten - 22.11.14

    Pluto - - Allgemeines

    Beitrag

    Habt ihr die Möglichkeit ein Backup von Finanztip zu erstellen z.b. 1mal wöchentlich ?? Wenn der Server dann mal richtig crasht ,habt ihr wenigstens noch alles .. Grüssle Pluto

  • Ich glaub die sind bei der Santander jetzt total verwirrt !! Hatte am 18.11.2014 2 Schreiben zwecks Erstattung der Zinsen in der Filiale abgegeben , die BG der 2 Kredite habe ich ja schon erhalten .... Heute kam wieder das Standartschreiben aus Kulanz und ........und...... werden wir die BG erstatten !!! HMM was denn nu ?? nochmal die BG ??? wäre schön nochmal 3000€ für mich Na mal sehen wenns die Zinsen sind sinds immerhin ca. 600€ Haben ja noch Zeit bis zum 02.12.2014 Bin da ganz entspannt hat…

  • Zitat von Bruno: „IBB (Investitionsbank Berlin) Förderdarlehen Hallo, ich habe gestern eine "Absage" von der IBB bezüglich Verwaltungskostenbeitrag (0,6 % monatlich) mit folgendem Inhalt bekommen: sehr geehrter ........... der BGH hat in seinem Urteil vom 13.05.2014 entschieden, dass die Erhebung von Bearbei- tungsgebühren auf der Grundlage von AGB bei Privatkrediten unzulässig ist. Derartige Kredite wurden und werden von der IBB nicht gewährt. Wir gehen daher davon aus, dass dieses Urteil schon…

  • So Zinsen sind angefordert , mal sehen wie lange es dauert , hab denen 2 Wochen Zeit gegeben . Grüsse Pluto

  • ach ja war die Santander

  • So Geld ist eingegangen ( 1270.- ) natürlich diesmal ohne Zinsen , morgen 2. schreiben in der Filiale abgeben

  • Schon lustig , ich habe die Santander ja wegen eines Kredites angeschrieben ,heute kam das 2. Antwortschreiben für die Erstattung der Bearbeitungsgebühr Vielleicht bekomm ichs ja 2 mal rückerstattet weol ich so viel Geduld habe :))))

  • Zitat von Gandalfini: „Hallo zusammen, habe die Gebühr bei der Santander Bank zurück gefordert. Die komplette Gebühr in Höhe von ca. 220,00 € wurde am 10.11.2014 auf meinem Konto gutgeschrieben. Leider ohne Zinsen. Gibt es bei Euch schon Überlegungen dazu? Im Schreiben der Santander Bank stand auch nur "das man aus Kulanz und ohne Anerkennung einer Rechtspflicht" erstatte. Was heißt denn das? Muss ich Zinsen nochmal gesondert einfordern? Oder wollen die so möglichst viele Kunden von der Rückford…

  • vielleicht könnte man den Thread auch nach den einzelnen Banken splitten , wenns nicht zu viel Arbeit ist . Ansonsten gute Idee Henning

  • Hallo So ich meld mich auch mal wieder, hatte ja schon einmal im Mai von der Santander meine Bearbeitungsgebühr zurückgefordert und auch ohne probleme bekommen. Hatte das Musterschreiben in der Filiale abgegeben. 2 Wochen später war die Antwort da und ein Tag später das Geld ( 1800€ incl. Zinsen ) auf dem Konto .Habe dann nach dem neusten Gerichtsurteil zur Verjährung noch einmal einen Brief in der Filiale abgegeben ( da gehts um 1300€ + Zinsen ) aus 2009 . Vorgestern kam der Standartbrief . und…

  • Zitat von Stefan und Tanja: „Moin moin, reicht ein einfacher Brief? Oder lieber per Einschreiben? MfG Stefan“ Auf jeden Fall Einschreiben mit Rückschein , oder wenns nicht zu weit ist direkt in der Bank abgeben und sich den Eingang bestätigen lassen . So habe ich es gemacht, hat wunderbar geklappt

  • Zitat von Gast: „Zitat von Gast: „Genau dieses Schreiben bekam ich heute auch ... Da stand aber auch: "Bis zur Auszahlung kann es noch einige Wochen dauern"“ Tach auch, ich habe dieses Antwortschreiben von der Santander auch erhalten. Was ja ersteinmal positiv ist, da ich das Geld ja wieder bekomme. Meine Frage ist, ob ich einige Wochen warten muß, oder ob ich trotz des Zuspruchs der Rückzahlung eine Frist setzen soll. MfG Netti“ Ich habe die ganze Prozedur auch hinter mir , bei mir kam der Brie…

  • das geschieht 100% Mein Geld war am selben Tag auf meinem Konto als ich auch den selben Brief bekam

  • Also ich habe als erstes das Musterschreiben von Finanztip hingeschickt worauf das Standartschreiben in dem Stand das sie die schriftliche Urteilsbegründung erst noch abwarten wollen . Danach habe ich gewartet bis die Begründung rauss war . Als sie veröffentlicht war habe ich noch eine Woche gewartet und mich dann telefonisch bei ihnen gemeldet. In diesem Telefonnat baten sie um Geduld ,da es sehr viele Anträge gäbe, Ok dacht ich mir warte noch 2 Wochen . Als sich dann immer noch nichts rührte, …

  • Habe heute auch eine Amtwort bekommen : Da stand auch drinn , wegen Kulanz und weiterhin guten Geschäftsbeziehungen uns ... bla bla von mir aus hätte auch drinn szehen können weil sommer ist Na ja und was soll ich sagen 1800.- € mehr auf meinem Konto und alles innerhalb der von mir gesetzten 7 Tages Frist ( Tag 6 ) Es lohnt sich wirklich mit einer Klage zu drohen , habe auch keine Rechtschutzversicherung. Ohne Euch und Euer Forum hätte ich bestimmt früher die Segel gestrichen , Danke euch allen …

  • Habe heute mein Geld von der Creditplusbank zurück bekommen , ohne große probleme , mal schauen wie lange es bei der Santander noch dauert

  • Hallo Franziska Die Einreichung meiner Rückforderung war am 21.05.2014 Dann kam das Standartschreiben das die Urteilsbegründung noch nicht vorliegt am 02.06.2014 und jetzt mein Anruf und der oben genannten Antwort !

  • Die haben mitlerweile die Urteilsbegründung vorliegen ,und bitten noch um etwas Geduld ,da jeder Fall einzeln geprüft werden müsste , habe angerufen und bekam diese Antwort .Werde noch eine Woche warten und dann nochmal anrufen und ihnen mitteilen das ich einen Anwalt einschalten werde , wenn ich nicht in den nächsten 2 Wochen von ihnen höre. Grüsse Thomas

  • Vielen Dank!! Mal schauen wie lange sie sich jetzt noch zeit lassen zu reagieren

  • Ich habe gelesen das die Urteilsbegründung erst im Oktober rauss kommen soll??? Soll ich solange warten oder doch schon zum Anwalt ???

  • Hallo zusammen Wie lange wird es denn ungefähr noch dauern bis die Urteilsbegründung raus ist ?? Habe mir auch mal die Homepages verschiedener Banken angeschaut und die bieten jetzt die Kredite ohne Bearbeitungskosten an , also da haben sie schon reagiert , nur mit dem Rückzahlen tun sie sich offenbar schwer. kann man verstehen denn jeder tag den sie Später zahlen bringt ihnen Zinsen ..... Mal schauen wie es weitergeht bei mir .. Die Üblichen Schreiben der Banken habe ich auch bekommen .. bitte …

  • Vielen Dank für die schnelle Antwort , habe das schreiben schon fertig , werde dann hier posten wasdabei rausgekommen ist ! grüsse Pluto

  • Hallo Vielleicht können sie mir weiterhelfen . ich habe 2011 einen Ratenkredit bei der Santander Bank aufgenommen , der aber 2013 von meiner Sparkasse abgelöst wurde ( übrigens ohne Bearbeitungsgebühr) . Nun meine Frage : Kann ich von der Santander Bank die Bearbeitungsgebühr in höhe von 1780.-€ für den 2011 abgeschlossenen Vertrag trotzdem zurückfordern ?? Vielen Dank im Vorraus