Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

  • Hallo Anika und hallo an die gesamte Community, ich kann alle oben geschilderten Fälle im vollen Umfang und im Einzelnen bestätigen. instan media service erhielt meine fristgerechte schriftliche Kündigung für ein FOCUS-Vorzugsabo gekoppelt mit der Kündigung des Lastschriftverfahrens 7 Monate vor dem Vertragsende mit der Bitte, die Kündigung schriftlich zu bestätigen. Da die Firma keine besondere Form der Briefzustellung, z. B. per Einschreiben verlangt, übersandte ich die Kündigung als Standardb…

  • Seit über 6 Monaten zahlt die Firma Drillisch eine zustehende Gutschrift, die gerichtlich erstritten wurde, erst nach mehrmaligen Mahnungen meinerseits nur scheibchenweise aus. Der Anbieter, der sich im Übrigen durch hervorragende Tarifangebote und Serviceleistungen auszeichnet, verhält sich im Streitfall jedoch wie ein unehrlicher Kaufmann. Er geht davon aus, dass die an ihn gestellten berechtigen Forderungen vom Kunden entweder vergessen oder entnervt fallen gelassen werden. Kundenfeindlichkei…

  • Schlechte Erfahrung mit Drillisch Trotz des europaweiten Wegfalls der Roaming-Gebühren erhöhte der Anbieter ab Mai 2017 widerrechtlich den Grundpreis seines winSIM-Tarifs. Das Oberlandesgericht Frankfurt/Main kassierte die Erhöhung. Drillisch teilte im November 2017 auf Erstattungsnachfrage mit: „Wir haben bei winSIM aus guten und nachvollziehbaren Gründen eine Preisanpassung durchgeführt, die uns aber in zweiter Instanz gerichtlich untersagt wurde. Da sich die Drillisch Online AG grundsätzlich …