Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-2 von insgesamt 2.

  • Muss ich in GKV?

    BerndFFM - - Kranken & Pflege

    Beitrag

    Schon lustig wie unterschiedlich doch die Sichtweisen auf ganz ähnliche Umstände sind. Ich war in ähnlicher Situation und empfand es als befreiend den Umstand nutzen zu können, um einen Wechsel von der PKV zurück in die GKV nutzen zu können, bevor die Grenze 55 Jahre erreicht ist. Trotz steigender Beitragslast im fortgeschrittenen Lebensalter, bist du aber glücklich bei der PKV, wirst entsprechende Gründe haben und möchtest dort bleiben. Mit einem Berater der AOK hast du gesprochen. Und was sagt…

  • Meine Entscheidung ist kürzlich gefallen, daß ich von der PKV nach 28 Jahren bei der AXA Tarif Vision 2 zurück gewechselt bin in GKV... Meine Situation: Zuletzt 54 jährig in der PKV mit knapp 700 Euro Monatsbeitrag in der Vollversicherung. Gehaltsaussicht für verbleibende 10 Jahre bis zum Renteneintritt unterdurchschnittlich. Aktuell mit Bezug von ALG1 habe ich die einfache Möglichkeit des Wechsels in die GKV genutzt vor dem 55sten Geburtstag.-- Fehlende hälftige Arbeitgeberbeiträge wegen gering…