Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 121.

  • Zitat von bruno14: „Bin mal gespannt auf Eure Entscheidung.Bei mir wurde auch bei der UI eine komplette Umschichtung vorgenommen ,obwohl ich noch 30 Jahre bis zur Rente habe und ein Angebot den Widerspruch zurückzuziehen.Natürlich wird dafür auch wieder eine Gebühr genommen.Einfach unfassbar!!! Zitat von SuedSimu: „Ich werde den Vertrag wahrscheinlich beitragsfrei stellen und in einen ETF auf den MSCI-World einzahlen; der UniEuroRenta ist für mich ein Renditekiller - zusammen mit dem ETF hoffe i…

  • PKV Krankentagegeld

    Comandante - - Kranken & Pflege

    Beitrag

    Zitat von Frank1309: „ Meine Frage: Natürlich ist das primär meine eigene Dummheit, aber kann die PKV das einfach so ablehnen oder muß sie mir nicht zumindest eine Alternative (Ausschluß bestimmter Diagnosen o.ä.) anbieten, die mich im Fall der Fälle absichert? Das ist ja dann u.U. existentiell. Besten Dank für Eure Antworten Viele Grüße Frank “ Hallo, da es ja ein Vertrag ist der zwischen zwei Parteien zustande kommt kann die PKV natürlich ablehnen (genau wie Du ablehnen kannst). Die Frage, die…

  • Zitat von valdifra: „Zitat von Vorsorgemanagement: „Es ist doch so, Herr Tenhagen hat früher mit Finantest Union Investment Riester empfohlen, nun empfiehl er seit Jahren fairriester - beide rannten in die Cash-Lock-Falle. Zufall?? “ Aber einen Cash Lock soll es doch bei fairr gar nicht geben. Sie (bzw. Sutor) werden - wenn sich die Situation beruhigt - wieder einsteigen (aus dem Cash raus). Zumindest haben sie das gesagt. “ Jein. Ich habe die Aussage von fairr so verstanden, dass sie sich vorst…

  • Dividenden in dieser Zeit

    Comandante - - Geldanlage

    Beitrag

    Zitat von Kater.Ka: „H&M ebenfalls. spiegel.de/wirtschaft/unterneh…71-4dba-a4af-c7628a7a0421 Zeit für eine Boykott-Aktion der Online-Shops der genannten Marken. “ .. Wobei H&M in Deutschland überwiegend nur reine Umsatzmieten und keine Festmieten zahlt. Trotzdem hat das im Endeffekt eine Auswirkung auf die Höhe der Miete. Blöd ist aber, dass Vermieter auf Nebenkosten sitzen bleiben.

  • Dividenden in dieser Zeit

    Comandante - - Geldanlage

    Beitrag

    Zitat von Oekonom: „Adidas stellt Mietzahlungen für geschlossene Geschäfte ein boerse.ard.de/aktien/adidas-wi…miete-mehr-zahlen100.html Nur mal so zur Erinnerung: Gewinn 2016: 1,0 Milliarden Euro Gewinn 2017: 1,1 Milliarden Euro Gewinn 2018: 1,7 Milliarden Euro Gewinn 2019: 2,0 Milliarden Euro Soviel zum Thema soziale Verantwortung - ich denke, es gibt Firmen und Menschen mit größeren finanziellen Sorgen. “ Puma und Deichmann sind bereits nachgezogen. Händler wie Smyth's Toys ebenfalls. Das Prob…

  • Zitat von bruno14: „Zitat von Comandante: „Man verzichtet dann aber auf die Zulagen “ das ist richtig,aber hast du dir schon mal deine Jahresabrechnung für 2019 angesehen?Da steht bei mir knapp 110€ für Ausgabeaufschläge und Depotgebühren plus Kosten für die Verwaltung des gebildeten Kapital für den UniGlobal von 1,47% und UniEuroRenta von 0,73% !!!!,was bleibt mir von der staatlichen Subvention,bei mir 175€, noch übrig?????!!!!!.Da verdienen sich andere Leute eine goldene Nase dran und wenn ich…

  • Zitat von bruno14: „Zitat von Comandante: „Anfrage ist raus - 2 Möglichkeiten für Union: 1. die schichten wieder um, 2. Wechsel zu einem anderen Anbieter. “ Zu 1.geht bei alten Verträgen nicht,da 2015 eine Umschichtung in den UniGlobal Vorsorge ich widersprochen habe.Zu 2. zu welchem? Bei Aktienfond haben m.E.alle umgeschichtet. Es gibt noch eine vielleicht dritte und vierte Möglichkeit: 3.Man lässt den Fond beitragsfrei weiterlaufen und spart das Geld in eigene ETF´s. 4.Man stellt eine Anfrage …

  • Zitat von valdifra: „Zitat von Comandante: „Zitat von valdifra: „Aber bei einem Wechsel hättest DU die Kosten. Das darfst du nicht vergessen... “ Natürlich.Die Frage stellt sich vielmehr nach der Höhe der Kosten, und das muss man dann gegenüber einer perspektivischen Rendite bzw. Mehr-Verrentung in 30 Jahren sehen. Es ist alles ein Rechenspiel, wobei die noch ausreichende Zeit hier wohl noch eher für einen Wechsel sprechen dürfte. “ Gegenfrage: Warum sollten sie nicht wieder zu 100 % in Aktien (…

  • Zitat von valdifra: „Aber bei einem Wechsel hättest DU die Kosten. Das darfst du nicht vergessen... “ Natürlich. Die Frage stellt sich vielmehr nach der Höhe der Kosten, und das muss man dann gegenüber einer perspektivischen Rendite bzw. Mehr-Verrentung in 30 Jahren sehen. Es ist alles ein Rechenspiel, wobei die noch ausreichende Zeit hier wohl noch eher für einen Wechsel sprechen dürfte.

  • Zitat von bruno14: „Zitat von netmax: „ein kleiner Rest in Anleihen - ausgerechnet auch noch Anleihen. “ bei mir ist bei Union Investment alles in Anleihen umgeschichtet worden ,bei 30 Jahren Restlaufzeit ,unfassbar !! “ Ich habe die gleiche Situation. Anfrage ist raus - 2 Möglichkeiten für Union: 1. die schichten wieder um, 2. Wechsel zu einem anderen Anbieter.

  • Zitat von gago: „An der Hotline wurde mir gesagt, dass ich als Bestandskunde viermal pro Monat kostenlos Geld abheben kann, auch in Fremdwährung “ Das entspricht auch den neuen Konditionen ab 01.07. Zitat von gago: „[..] und weiterhin die Automatengebühren erstattet bekomme. “ Das beißt sich jedoch mit den neuen Konditionen. Aber man könnte es ja mal ausprobieren (kostet nichts)

  • Zitat von adammeint: „Es gibt viele gebührenfreie Kreditkarten auf dem Markt. Kein Grund also die verschlechterten Bedingungen der Santander 1Plus Visa Card hinzunehmen. “ Nun ja, ich finde der Markt lichtet sich langsam stark. Es ist auch andersherum nicht verwunderlich. Die alten Konditionen waren schon stark: community.finanztip.de/attachm…7ba70dfd5b34fb4d2049b1c66

  • Lt. verschiedener Meldungen werden die in meinen Augen bisher sehr guten Konditionen der Santander 1Plus Visa Card zum 01.07.2020 deutlich verändert / verschlechtert: travel-dealz.de/news/santander-zerstort-1plus-visa/

  • Mein Beitrag bezog sich auch auf @fitom, den Du zitiert hattest.

  • .. Zumal man bzgl. der Leistungen Kreditkarte mit dem Barclaycard Platinum Double günstiger fährt als mit dem Premium Konto der Commerzbank ... die Leistungen sind ziemlich gleich, wenn nicht sogar besser bei Barclays (z.B. keine Begrenzung der weltweit bargeldlosen Verfügungen, keine Entgelte bei bargeldlosem Einsatz im Nicht-Euro-Land, Partnerkarten, ...) wenn ich das so überfliege. Von daher ist das Premium Konto der Commerzbank ggf. überflüssig.

  • Ob die DKB jetzt noch eine Alternative darstellt? freenet.de/finanzen/kredit-ban…-ein_7654066_4707804.html

  • Zitat von Referat Janders: „Hallo. Wir haben unsere Hausfinanzierung über die Interhyp organisieren lassen. Die haben gefühlt 100 Banken abgeklappert und am Ende ist die Deutsche Bank herausgekommen. (Bis hierhin lief alles gut. Bis hierhin... ) Ein alternativer Anbieter wäre Dr. Klein. Ich würde den Weg über Interhyp/Dr. Klein auch beim nächsten Mal wieder gehen. “ Fairerweise muss man jedoch auch erwähnen, dass die Interhyp eine Tochter der ING ist. Wir hatten bei einem Bauvorhaben bzgl. Kredi…

  • Zitat von EBMChaot: „Hallo, welche Alternative gibt es für eine Girokonto das auch in Zukunft kostenlos bleiben wird? Wir haben grade unserer gemeinsames Girokonto zur ING umgezogen und nun soll das Gebühren kosten. Damit uns das nicht nochmal passiert sind nun Girokonten gefragt die auch in Zukunft kostenfrei bleiben wird. Wo gibt es ein Girokonto das auch in Zukunft gut als gemeinsames Verrechnungskonto genutzt werden kann das Kostenlos bleiben wird? Folgende Leistungen sollten neben der koste…

  • M.E. ist es nur eine Frage der Zeit, wann andere (Direkt)banken nachziehen. Wie @lieberjott schon schrieb, gibt es schon zu Denken, wenn ausgerechnet diese Direktbank, die DAS Image des bedingungslos kostenlosen Kontos transportiert, Gebühren einführt. Zumal die 4,90 € schon happig sind und man hier dann wiederum im Wettbewerb mit Filialbanken steht, welche aber eben mehr Service anbieten können. Es bleibt spannend.

  • Zitat von Jens Mayer: „Bei mir hielt das Konto bei der "Codi" zumindest 8 Jahre, aber dann war's auf einen Schlag beendet, mit 2monatiger Kündigungsfrist. Ich hätte es mir nie gedacht. “ Das klingt sehr merkwürdig

  • Zitat von Jens Mayer: „Ihr wißt aber schon auch, daß die "Codi" laufend Girokonten kündigt, teilweise ohne Vorwarnung. Wer damit leben kann, dem kann man die "Codi" durchaus empfehlen, für mich allerdings sind diese unbegründeten Kündigungen ein No Go. “ Ich bin seit 15 Jahren bei der Codi und hatte nie Probleme.

  • Zitat von finanztiphans: „@fitom @Comandante: was spricht eigentlich gegen die Commerzbank mit Direktdepot ? Wenn ich alles überfliege, ist es auch kostenlos, oder ? Ich interessiere mich für Giro mit EC und Depot, gerne kostenlos. In den Daten werden oft die Depotgebühren vernachlässigt ... Comdirekt: habe noch erfahren, dass Comdi irgendwann Gebühren auf Depot nimmt, aber net, wenn es auch ein Giro mit Nutzung gibt ... Ing oder Comdi oder Commerz, ich weiss es nicht ... “ Gegen die Commerzbank…

  • GKV oder Private KV

    Comandante - - Kranken & Pflege

    Beitrag

    Zitat von liki90: „Ich bin in die PKV gewechselt, hatte allerdings den Steuernachteil damals unterschätzt (siehe meine anderen Beiträge). Wenn du sparen möchtest ist die PKV auf keinen Fall etwas für dich. Du wirst durch die PKV wesentlich mehr Steuern zahlen und Makler werden versuchen dir "als Ausgleich" weitere Versicherungsprodukte wie zB Basisrente/Rüruprente zu verkaufen, um den Steuernachteil auszugleichen. Die PKV hat auch keine Zukunft, da sich immer weniger Leute für diesen Schritt ent…

  • Zitat von hs1954: „ - Ich möchte 50000€ längerfristig,sicher und ohne größeren Aufwand anlegen und stehe vor der Wahl eine Rentenversicherung mit ca. 2% Rendite oder ein Aktivdepot bei der Allianz mit ca. 4% Rendite der Allianzfonds mit allerdings 4% Ausgabeaufschlag abzuschließen. Für ersteres spricht Sicherheit und geringe Kosten, für die Fondslösung die höhere Rendite. Gibt es dazu Alternativen bzw. eine Lösung mit geringen Kosten und höherer Rendite als bei einer RV? Ich besitze ein größeres…

  • Rundfunkgebühren

    Comandante - - Geld zurück

    Beitrag

    Zitat von Jeacobus: „Zitat von Referat Janders: „Ich habe denen 1x erlaubt abzubuchen und seitdem habe ich das Thema gedanklich abgehakt. “ Das scheint eine gute Lösung zu sein. Ein Dauerauftrag wird wohl der bequemste Weg sein, um keine großen Schwierigkeiten zu kriegen. “ Ich überweise seit Jahren immer unter Vorbehalt. Wer weiß, ob das System nicht mal irgendwann für unrechtmäßig erklärt wird

  • Erfahrungen mit Secret Escapes

    Comandante - - Auto & Reise

    Beitrag

    Bei mir war der Anbieter bzgl. einer Stornierung sehr kulant.

  • Lohnsteuernachteile in PKV

    Comandante - - Kranken & Pflege

    Beitrag

    Zitat von RaphaelP: „Die Steuerdifferenz hat nichts mit Höchstbeträgen o.Ä. zu tun. Bei 74.000,- zvE bist Du in der Beitragsbemessungsgrenze. D.h. Du bezahlst in jedem Fall den Höchstbetrag und der ist immer komplett steuerlich absetzbar, es werden so ca. 5.000,- AN Anteil sein. Bei der PKV kannst Du nur den Teil steuerlich absetzen, der mit der GKV vergleichbar ist, die sog. Basisabsicherung. In Deinem Tarif ist - wenn ich die Berechnung so anschaue - nur ein kleiner Teil stl. absetzbar und der…

  • Mietkautionskonto für den Vermieter

    Comandante - - Bank & Konto

    Beitrag

    Wir hatten das Mietkautionskonto bei der Commerzbank eingerichtet.

  • Zahnzusatzversicherung kündigen?

    Comandante - - Kranken & Pflege

    Beitrag

    Zitat von Ltotheeon: „Was Zahnärzte alles so können “ Das kleine 1x1 würde ich für ein (Zahn)Medizinstudium aber auch voraussetzen!

  • Zahnzusatzversicherung kündigen?

    Comandante - - Kranken & Pflege

    Beitrag

    Zitat von unbekannt: „Hallo, ich bin 26 Jahre alt und habe seit ein paar Jahren zwei Zahnzusatzversicherungen von der Allianz für 90% Erstattung + Zahnreinigung etc. Dafür zahle ich momentan knapp 30€ im Monat inkl. Alterungsrückstellung. DerArtikel auf Finanztip und dieser verwandte Threat, klingen aber eher so als wäre die Versicherung oft eher unnötig. Nun läuft die Versicherung aber bei mir schon ein paar Jahre. Lohnt es sich zu künidgen? Das bisher investierte Geld ist dann auf jeden Fall w…

  • Immobilienwert schätzen

    Comandante - - Kredit & Bauen

    Beitrag

    Der Immobilien-Kompass von Capital liefert auch gute Anhaltspunkte: capital.de/immobilien-kompass

  • Zitat von loreley: „Nie wieder, auf Grund von Empfehlungen aus dem Freundeskreis sind wir für unsere Hausfinanzierung zur Interhyp. Leider ein großer Fehler, wie es sich im Nachhinein rausstellte, hat uns nur Zeit und Nerven gekosten. Leider hatten wir eine wirklich schlechte Beraterin, die uns ein Angebot von einer Bank machte, die Konditionen waren gut und wir unterschrieben und reichten eine Menge (!!) Unterlagen ein, ca. 7 Tage später kam eine E-Mail, in der uns mitgeteilt wurde, dass die au…

  • Zitat von Referat Janders: „sueddeutsche.de/wirtschaft/alt…e-betriebsrente-1.4529055 Das sollten wir im Blick behalten. “ Kommt ja reichlich früh, dass sich die Politik darüber Gedanken macht.. nicht.

  • Wurde bestimmt schon genannt, aber wir hatten mit billiger-mietwagen.de in Kanada letztes Jahr keinerlei Probleme. Anbieter war dort Avis, unser Steinschlag in der Scheibe wurde bei der Rückgabe sogar ignoriert (vielleicht Standard dort).

  • Mal eine andere Frage: Hat jemand Erfahrungen mit Dr. Schlemann im Leistungsfall? Ist ja ein klein wenig bedeutender als der erfolgreiche Abschluss der Versicherung

  • Zitat von scooby: „Eine glatte 6 würde ich dem Verein geben..... Wir wollten Ende 2017 ein Hauskauf über Interhyp finazieren. In der ersten Beratung per Video-Chat wurden uns einige Angote unterbreitet und mitgeteilt welche Unterlagen benötigt werden. Alles schön und gut es wurden immer mehr Unterlagen verlangt, teilweise sogar absurde. Und der Termin beim Notar rückte auch immer näher. Irgendwann verlangte man die Original Unterschriebene Unterlagen. Die sie angeblich nie bekommen haben aber wi…

  • Zitat von forenteilnehmer: „Für die DKB habe ich den "REINER SCT tanJack optic CX TAN-Generator" bei Conrad (Aktion 11,99€) mitgenommen. Bisher nutze ich nur die manuelle Eingabe, bisher klappt es, nur beim erstmaligen "koppeln" brauchte ich zwei Anläufe. Das Teil habe ich auch schon vorsorglich für Comdirekt und Diba (und Volksbank) mit angeschafft und bemerke erst jetzt, dass dies Verfahren bei denen gar nicht vorgesehen ist . Bis jetzt haben sich Diba (iTan +SMStan) und Comdirekt (iTan) noch …

  • Es gibt verschiedene Möglichkeiten bzw. Masken, die die Auswahl vereinfachen können: Z.B.: comdirect.de/inf/etfs/selector…tor.html?CLEAR=1#infotext oder tools.morningstar.de/de/etfscr…24%24ALL&LanguageId=de-DE Ratings werden i.d.R. auch angezeigt.

  • Zitat von MichaelaW: „Sehr geehrter MasterMind1985, [...] Kann man denn im Notfall nicht sogar immer noch das 2Bett Zimmer oder 1Bett Zimmer buchen im Krankenhaus selbst gegen Zuzahlung? [...] “ Ja das geht. Habe mich damals bei meinem Tarif auch bewusst gegen Chefarztbehandlung und 2Bett-Zimmer stationär entschieden. Für das entfallene 2Bett-Zimmer habe ich dann ein Krankenhaustagegeld vereinbart. Damit zahle ich dann zur Not ein 2Bett oder 1Bett-Zimmer, war mein Gedanke. Zuletzt war ich jedoch…

  • Ja, es sind rechtlich jeweils selbständige Banken.