Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 120.

  • Zitat von Oekonom: „Mit anderen Worten, der Eingangspost lieferte nur Falschinformationen und ist in jeder Hinsicht unbegründet. Neudeutsch heißt das wohl Fake-News. “ Von wegen Fake-News!! Sieh dir mal dazu meinen neuen Beitrag Nr. 12 an!

  • Zitat von Kater.Ka: „Für ebase gemäß der Auskunft ja, bei Flatex zumindest bei mir auch ja. Ob das anderswo so wie im Eingangspost beschrieben angewandt wird wissen wir nicht. Bei einer ersten Durchsicht des Anwendungsschreibens habe ich das für Privatpersonen nicht erkannt, allerdings mag das an meiner nur laienhaften Kenntnis liegen. “ Die telef. Auskunft von ebase ist falsch!! Dort sitzen steuerrechtlich Laien, die dazu keine Ahnung haben und was daher reden. Die Hotline ist lt. ebase nicht b…

  • Zitat von MartinHeinold: „Ich stimme Kratzerchen vollkommen zu. Bei mir dauert es auch schon ewig und selbst in Corona Zeiten sollte ein solcher Übertrag innerhalb einer annehmbaren Zeit durchführbar sein... “ Wenn Flatex nicht liefert, kann Smartbroker auch nichts einbuchen! Also müßt ihr (als Flatex-Kunde) euch an Flatex wenden; Smartbroker kann keinen Druck auf Flatex ausüben; die sind lediglich Konkurrenten und haben somit keinen Grund dem Anderen einen Gefallen zu tun! Oder wendet euch an d…

  • Zitat von Leidi: „Hallo, ich lese stets von Vereinbarungen für diejenigen, die Tickets für Veranstaltungen vor dem 08.03 gekauft haben. Wie sieht es denn für die Ticketkäufe nach dem 08.03 aus? Ich habe bspw. Konzertkarten am 10.03 gekauft für ein Konzert am 17.06. Inzwischen teilt die Band mit, dass die Tour verschoben wird, der Veranstaltungsort bläst ins selbe Horn, nur der Veranstalter hat nichts von diesen Informationen mitbekommen, was wiederum dazu führt, dass Eventim sogar noch Tickets f…

  • Zitat von Schlesinger: „Die Gutscheinlösung wurde durch die Euop. Kommission speziell für abgesagte Pauschalreisen untersagt, nicht jedoch für Veranstaltungen, Sportevents usw. “ Am 20.5.20 hat der Bundestag dazu ein neues Gesetz beschlossen, dass den Anbietern die Ausgabe von Gutscheinen statt Bargeldrückgabe erlaubt. Die Gutscheine sind bis 31.12.2021 gültig und müssen akzeptiert werden, wenn nicht Notlagen nach im Gesetz genannten Kriterien nachgewiesen werden können; danach ist der Kunde für…

  • Zitat von chris2702: „Wenn man einen Vertrag mit einer Direktversicherung abschließt, sollte man damit rechnen, dass ausschließlich online kommuniziert wird. Sonst sollte man eine solche Versicherung nicht wählen. Somit muss man auch online für Erreichbarkeit sorgen bzw reaktionsfähig sein. Das Vorgehen "wenn Sie nicht widersprechen, haben Sie zugestimmt", ist gängige Praxis bei Banken, Versicherungen etc. Darüber hinaus bin ich vor vielen Jahren schon unzufrieden von Allsecur geflüchtet nach 1 …

  • Weshalb sich noch über Flatex ärgern? Smartbroker hat heute wieder einige Gebühren gesenkt. Jetzt kann man schon für 0 € pro Order beim Smartbroker handeln! Fantastisch! Schaut mal auf dessen Homepage.

  • Smartbroker

    Lothar-HH - - Konto & Anlegen

    Beitrag

    Smartbroker hat schon wieder einige Gebühren gesenkt! Seit heute kann man dort auch für 0 € pro Order handeln! Günstiger geht`s ja wohl nicht! Seht dazu mal auf die Homepage von Smartbroker.

  • Hier ein Link zur Anlage KAP-INV, dort auf der Seite oben läßt sich auch die Anleitung zur KAP-INV durch Anklicken öffnen: formulare-bfinv.de/ffw/form/di…text=3A0D80CF93F41A84A3D7 Z.B. wären "Fiktive Veräußerungsgewinne zum 31.12.2017" aus einem Aktienfonds, zugeflossen im Steuerjahr 2019, in die Zeile 16 einzutragen. (Genauere Ausfüllhinweise gibt die Anleitung zur Anlage KAP-INV.)

  • Zitat von nerbis77: „Hallo Zusammen, ich habe ein aktuelles Problem mit 1und1. Ich habe meinen Vertrag fristgerecht gekündigt. Die Kündigung wurde mir bestätigt allerdings als "VORGEMERKT" und sollte diese dann telefonisch bestätigen. Ich bin auch der Meinung, dass ich dies gemacht habe. Leider wurde mir keine endgültige Bestätigung zugesandt. Nun hat mir 1und1 den Vertrag um ein Jahr verlängert. Ist das Rechtens? Ich habe doch gekündigt und dies auch bestätigt bekommen. Muss ich mich da bei den…

  • Zitat von Oekonom: „Ach ja und so ganz allgemein macht es bei der Frage nach Vorsatz oder Leichtfertigkeit schon einen ganz zentralen Unterschied, ob ich bei einer zum Teil schwer verständlichen Steuerbescheinigung einer deutschen Bank einen sehr speziellen Teilaspekt falsch oder missverstehe, oder ob ich einen zweistelligen Millionenbetrag im Ausland versteckt habe und die relevanten Belege nicht angemessen steuerlich würdige - und zwar in ihrem ganzen Umfang. “ VORSATZ UND IRRTUM BEI DER STEUE…

  • Zum Leidwesen der steuerpflichtigen Anleger -aber zu Gunsten der Banken bzgl. ihres Verwaltungsaufwands für die Jahressteuerbescheinigung- hat das BMF den Banken ein vielfältiges Bescheinigungsrecht eingeräumt; dieses wird im Verordnungswege durch "BMF-Schreiben" erlassen und im Bundesanzeiger veröffentlicht. Ich gebe für die Interessierten hier mal den Link dazu: bundesfinanzministerium.de/Con…_blob=publicationFile&v=3 @Kater.Ka Zu deiner Aussage: "steht, wurde beim Verkauf bereits steuerlich b…

  • Zitat von Oekonom: „ Der Verdacht drängt sich auf, aber zu den Tatbestandsvoraussetzungen einer Steuerhinterziehung gehören auch der "Vorsatz", den ich hier nicht pauschal unterstellen würde. “ Uli Hoeness`'ses beste Anwälte bestritten natürlich auch dessen "Vorsatz" bei Nichterklärung seiner Wertpapier-Veräußerungsgewinne, aber trotzdem wurde er wegen Steuerhinterziehung verurteilt, denn es gilt auch der Grundsatz: "Unwissenheit schützt vor Strafe nicht!".

  • "Fiktive Veräußerungsgewinne zum 31.12.2017" sind nach § 56 InvStG 2018 von den Depotbanken der Höhe nach zwar zum 31.12.17 zu berechnen und für den Depotkunden auszuweisen, jedoch ist der Steuerbetrag noch nicht am 31.12.17 tatsächlich zu versteuern und abzuführen, sondern erst zum Zeitpunkt der tatsächlichen Veräußerung. Den Depotbanken ist durch die Finanzverwaltung ein Wahlrecht eingeräumt worden: sie können den "fiktiven Veräußerungsgewinn zum 31.12.2017" zum Zeitpunkt der tatsächlichen Ver…

  • Smartbroker

    Lothar-HH - - Konto & Anlegen

    Beitrag

    Zitat von senza parole: „ p.s Mal was anderes, wie bekomme ich den Beitrag, auf den ich antworte in meinen Beitrag hinein? Wenn ich auf Antworten drücke passiert das nicht. “ du mußt zuerst das " Zitierzeichen-Symbol (sieht aus wie 66) anklicken und danach erst das Antworten-Symbol. Du erhält dann den angeklickten Gesamtbeitrag als Zitat, kannst dann einfach darin rumlöschen, was du nicht für zitierwichtig hälst.

  • Smartbroker

    Lothar-HH - - Konto & Anlegen

    Beitrag

    Zitat von senza parole: „Heute meinen ersten Trade bei Smartbroker gemacht. Leider noch keine Abrechnung bekommen und auch keine Benachrichtigung, dass der Trade vollzogen wurde. Das war bei Flatex besser, sofort kam die Vollzugsmeldung und Minuten nach dem Kauf/Verkauf kam die Abrechnung mit allen Details inkl. Steuerberechnung. Schade, dass Flatex die Depotgebühren eingeführt haben. Die Abwicklung und die Webseite waren sehr professionell. Smartbroker/ DAB wirkt dagegen etwas verstaubt. War ha…

  • Zitat von sterne-22: „ Eine Frage noch alle (Ex-)Flatexkunden: Habt ihr für das Jahr 2019 eure Steuerbescheinigung erhalten? Ich leider nicht. “ Habe den Auszug auch vor ca. 3 Wochen online bekommen und vor ca. einer Woche zusätzlich nochmals per Post.

  • Zitat von helmut_ott: „Doch was bedeuten diese Änderungen für die Bankkunden? - Für Kunden der Commerzbank: Gerade für ältere Menschen, die auf eine nahe gelegene Filiale angewiesen sind, könnte die Entscheidung der Commerzbank, Filialen zu schließen, große Folgen haben und den Wechsel zu einem anderen Institut notwendig machen. Ob sich mit der Verschmelzung von comdirect und der Commerzbank die Gebühren erneut erhöhen, bleibt abzuwarten. “ Habe ein kostenloses Girokonto bei der Commerzbank und …

  • Zitat von driverinb: „Hallo zusammen, ich habe eine Jahressteuerbescheinigung eines ehemaligen Depotanbieters von mir. Es gibt eine Position bei der nicht steht, in welche Zeile der Anlage Kap. sie einzutragen ist. Dort steht: " ( ) Leistungen aus dem Einlagekonto (§ 27 Abs.1 - 7 KStG) Bei Veräußerung / Rückgabe von vor dem 1. Januar 2018 erworbenen Anteilen an ausländischen Investmentfonds (Alt-Anteile im Sinne des § 56 Abs. 2 Satz 1 InvStG 2018): Summe der als zugeflossen geltenden, noch nicht…

  • Hilfe der Crash kommt... (bald?)

    Lothar-HH - - Geldanlage

    Beitrag

    Zitat von datafreak: „Ich persönlich gehe davon aus, dass es in den nächsten drei Monaten tendenziell noch relativ stark abwärts gehen wird. Im Prinzip bei allen relevanten Indizes in Europa und den USA. Das ist jetzt aber nur meine subjektive Meinung. Nichtsdestotrotz lass ich mich später gern auf diesen Post festnageln “ Ich glaube auch, dass es nach dem Zwischenanstieg nochmals durchaus kräftiger bergab gehen wird; die Wirtschaftszahlen entwickeln sich doch schlechter, als es bisher errechnet…

  • Smartbroker

    Lothar-HH - - Konto & Anlegen

    Beitrag

    Zitat von Kratzerchen: „Hallo zusammen, bei mir werden seit gestern keine mTans mehr zugestellt. Ich kann also weder mein Postfach abrufen noch irgendwelche Transaktionen vorbereiten. Hat jemand von euch das selbe Problem oder irgendwelche Informationen? Der Support ist erst am Montag ab 8Uhr erreichbar.... SEHR SCHLECHT das Ganze. “ bei mir kommen die mTANs sofort wie üblich; also keine Probleme!

  • Depotgebühr bei flatex an 1.3.20

    Lothar-HH - - Konto & Anlegen

    Beitrag

    Zitat von Kratzerchen: „Die Einstandswerte sind noch nicht aktualisiert. Das wird wohl noch ein paar Tage dauern. Man kann ja die Einstandsdaten auch manuell ändern lassen... Hat das von Euch schon mal wer gemacht? Wie muss man da vorgehen.? Reicht man da eine Liste mit jedem einzelnen Kauf und eventuellen Nachkäufen ein oder einfach nur den Durchschnittseinstandspreis der einzelnen Positionen. =================================== Ich hatte die automatische Einbuchung der Einstandskurse bei Smart…

  • Smartbroker

    Lothar-HH - - Konto & Anlegen

    Beitrag

    Zitat von wwsio: „Ich kann nur jedem abraten, diesem Verein sein Geld anzuvertrauen. Nachdem ich über die entsprechende Seite meinen Eröffnungsantrag gestellt hatte, Postident abgeschickt hatte, passiert außer ein paar (immer gleichen) automatischen Mails nichts. Nach ca. 8 Wochen rief ich an und hatte zu meiner Überraschung einen Menschen am anderen Ende, der mir erklärte, dass nach ca. 3 Wochen mein Antrag zur Kontoeröffnung an die DAB geschickt wurde. War mir nicht so klar (steht bestimmt im …

  • Depotgebühr bei flatex an 1.3.20

    Lothar-HH - - Konto & Anlegen

    Beitrag

    Zitat von MartinHeinold: „Hallo zusammen, nach den positiven Berichten in den letzten Beiträgen, hoffe ich auch bald meinen Depotübertrag von flatex zu Smartbroker abschließen zu können. Zeitlich hab ich am 03.03.2020 den Depotübertrags-Autrag eingereicht. Die Bestätigung des Eingangs erfolgte durch flatex am 30.03.2020. Wenn ich die vorherigen Beiträge von euch lese, könnte es nächste Woche dann endlich soweit sein “ Mit Glück klappt es schon dann; vielleicht braucht es auch bis zu 10 Wochen in…

  • Zitat von jfguitar: „Hallo zusammen, sollte man sich an diese Daumenregel halten, um die Aktienquote (Risiko) zu ermitteln - betrachtet auf die Sparzeit? Ich, 32 und noch keine Kinder, stehe gerade davor meinen ersten ETF-Sparplan aufzustellen. Da ich meinen UI-Riester-FSP nicht über den Weg traue, soll ein ETF-Sparplan ein bisschen unter die Arme greifen. Nach meinen Kassensturz hätte ich, nach Abzug von Fix- und Variablen Kosten, 800€ / Monat zum Sparen übrig. Daumenregel (laut www.): Aktienqu…

  • Zitat von HaWa: „Hallo zusammen, im Dezember 2019 habe ich damit begonnen, die Mietwohnung in meinem Haus zu sanieren und zu modernisieren. Noch Ende vergangenen Jahres, da war von Corona noch keine Spur, habe ich in einen Vertrag über die Lieferung einer Einbauküche abgeschlossen, wobei ich bei Vertragsschluss eine Anzahlung von 1.000 Euro geleistet habe. Vertraglich ist vereinbart, dass bei Aufmaß eine weitere Vorauszahlung in Höhe von 6.000 Euro zu leisten ist und die Küche spätestens 10 Woch…

  • Zitat von Steuerknecht: „Ich fülle gerade das Formular von Smartbroker für den Depotübertrag aus und hänge bei dem Punkt "Übertrag der Verlustverrechnungstöpfe". Im Video von Finanztip auf Youtube war da auch nichts angekreuzt. Die Hinweise im gelben Fenster direkt darunter verstehe ich nicht ganz, ich weiß immer noch nicht, ob und wenn ja was ich da ankreuzen muss. Oder wie im Video nichts ankreuzen? Gruß “ Das Feld sollte angekreuzt werden; es schadet nichts es anzukreuzen; kann auch sein, du …

  • Hilfe der Crash kommt... (bald?)

    Lothar-HH - - Geldanlage

    Beitrag

    Zitat von Referat Janders: „Okay, danke für die Einschätzung. Ich gehe ja auch davon aus, dass es in nächster Zeit noch Ausschläge nach unten gibt. Insbesondere weil die Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt und die entsprechenden Folgewirkungen noch nicht abschätzbar sind. Ich hätte nur erwartet, dass auch jetzt schon die Ausschläge und die Gegenbewegungen stärker sind. Das Handelsvolumen scheint ja auch im normalen Rahmen zu bleiben. Vielleicht höre ich auch den falschen Leuten zu? “ Heute ging di…

  • Zitat von hani: „Hallo zusammen, Ich bin ja ursprünglich zu Flatex gegangen weil sie Günstig waren - jetzt habe ich bereits ein neues Depot bei Onvista und warte nur noch auf den Wechsel. Ich habe bei Flatex mit meinem Depotwechsel leider auch Probleme. Am 14.02.2020 erhielt ich damals erstmalig eine Absage, dass mein Wechselantrag nicht Unterschrieben hatte ??? Hatte ich dummerweise vorher nicht kopiert gehabt und mir wurde keine Kopie von dem Formular, abgelich ohne Unterschrift zugesandt. Dan…

  • Smartbroker

    Lothar-HH - - Konto & Anlegen

    Beitrag

    Zitat von senza parole: „sehr gut, vielen Dank für die Info. Bist du zufrieden mit Smartbroker ? “ ich finde, für mich hat Smartbroker das beste Preis-Leistungsverhältnis. Sehr gut ist auch der feste Ansprechpartner dort, der prima und sehr schnell hilft. Hatte zuvor auch ein Onvista-Depot, aber habe den Bestand inzwischen nach Smartbroker übertragen, weil ich den besser finde. Das Handelssystem brach ja in der Krise bei Onvista bekanntlich zusammen; bei Smartbroker bzw. bei DAB lief es hingegen…

  • Smartbroker

    Lothar-HH - - Konto & Anlegen

    Beitrag

    Zitat von senza parole: „„dass Smartbroker Überweisungen nicht nur zum Referenzkonto zulässt“ Interessant und sehr nachteilig, da nicht so sicher. Ich überlege, ob ich zu Onvista oder Smartbroker gehe und daher sehr interessiert mehr über die Vor-und Nachteile der beiden zu erfahren. Die Eur 3 Untrschied bei den Gebühren sind ja bei buy and hold nicht so entscheidend. “ Smartbroker gefällt mir viel besser als Onvista: ist vielfältiger. Als Buy-and Hold-Anleger achte ich auf mehr als nur den Hand…

  • Smartbroker

    Lothar-HH - - Konto & Anlegen

    Beitrag

    Zitat von senza parole: „„dass Smartbroker Überweisungen nicht nur zum Referenzkonto zulässt“ Interessant und sehr nachteilig, da nicht so sicher. Ich überlege, ob ich zu Onvista oder Smartbroker gehe und daher sehr interessiert mehr über die Vor-und Nachteile der beiden zu erfahren. Die Eur 3 Untrschied bei den Gebühren sind ja bei buy and hold nicht so entscheidend. “ Du kannst bei Smartbroker über Formular festlegen, dass Überweisungen nur aufs Referenzkonto ausgeführt werden. Formular über d…

  • Danke Privatier2008 für die interessante Schilderung mit den verschiedenen Begriffen, die Eventus Media verwendet. Auch deren Geschäftsmodell hast du prima beschrieben. Ähnliche Erfahrungen habe ich mit denen auch gemacht. Deshalb sollte man bei Eventus Media mit einer Kündigung eines günstigen Abos, das man sowieso nicht zum Normalpreis weiterführen will, bereits weit im Voraus, d.h. monatelang über die 3 Monate hinaus, kündigen, um nicht in die Abo-Falle zu tappen!

  • Zitat von michael-kluf: „Nicht nur deren Formulare sind verwirrend. Wenn ich es noch richtig weiß, umfasst der Kontoeröffnungsantrag 17 Seiten und muss ausgedruckt werden, was aus Umweltgründen nicht zeitgemäß ist. Auf Anfragen bekommt man tagelang keine Antwort. Servie sieht anders aus. Und so billig sind die dann auch wieder nicht, dass der schlechte Service gerechtfertigt wäre. “ Ich sehe das weniger kritisch und bin mit Smartbroker sehr zufrieden.

  • Depotgebühr bei flatex an 1.3.20

    Lothar-HH - - Konto & Anlegen

    Beitrag

    Zitat von Bjoernhard: „Bei FLATEX.AT community.finanztip.de/attachm…ef1c1b5e6fdf3011fc5655d46(Österreich) steht immer noch "Depopreis = 0" (vgl. Anhang) Ob das östrreichische Lässigkeit ist “ flatex.at ist auch weiterhin Depotgebührenfrei; das ist korrekt!

  • Trade Republic

    Lothar-HH - - Konto & Anlegen

    Beitrag

    Zitat von DerPanda: „Ich könnte den ganzen Freitag einen Etf nicht handeln. Mal schauen ob das am Montag besser ist. “ Von TR sind diese Pannen bekannt; ist Teil des Billigkonzepts, da geht manches nicht!

  • Hilfe der Crash kommt... (bald?)

    Lothar-HH - - Geldanlage

    Beitrag

    Zitat von winter: „Zitat von KlausSch: „Ich überlege auch gerade, etwas zu kaufen. Die Preise sind echt verlockend. Ich würde noch paar Wochen abwarten. “ Kauft Ihr eigentlich nur Aktien oder auch aktive Fonds/ETFs? “ Ich kaufe auch ETFs und aktive Fonds. Habe aber nach dem heutigen weiteren Crash und den tiefschlechten Wirtschaftsnachrichten Nachkäufe erstmal eingestellt, denn es wird noch weiter runter gehen und so gibt es wohl für die nächsten 2 - 3 Monate keinen Grund, jetzt schon nachzukauf…

  • Zitat von Mueller60: „Die Erfahrung mußte ich nun zum 4 oder 5 Mal machen, dass ich keinen Zugang zu meinem Onvistadepot hatte, wenn viel gehandelt wurde. Z.B heute, 9.3.20. Seit morgens um 8 h war bis jetzt (16.45h) kein Zugang und somit handeln unmöglich. Gleiches habe ich bereits in der Vergangenheit erlebt, dann aber nur über 2-3 Stunden, bzw. es gab keine oder stark verzögerte Kurse, Kauf als auch Verkauf.... Wer hat ähnliche Erfahrungen? Da Onvista seine IT wohl nicht im Griff hat, überleg…

  • Genossenschaftsanteile

    Lothar-HH - - Geldanlage

    Beitrag

    Zitat von Referat Janders: „Insbesondere bei den jungen Baugenossenschaften wäre ich grundsätzlich misstrauisch. (Da gab es schon ein paar dubiose Fälle.) Den ganzen Vorstand durch-googeln wird aber auch nicht ausreichen, um das Risiko zu begrenzen. “ Von jungen Baugenossenschaften lasse ich auch die Finger; unter ihnen gibt es Vorstände, die auf Betrug aus sind und gutgläubige Genossen abzocken wollen!!

  • Hilfe der Crash kommt... (bald?)

    Lothar-HH - - Geldanlage

    Beitrag

    Zitat von fitom: „Der Thread wurde vor zwei Jahren begonnen und nun haben wir endlich den Salat, wir wussten es doch alle;-) Bin mit buy&hold bis jetzt immer noch gut gefahren, Kunststück wenn man zb Apple für 70 gekauft hat, so geht es natürlich nicht jedem. kleine Umfrage: wer hat denn seit Corona verkauft und wer kauft jetzt? Ich: Wait&see “ Ich kaufe schon seit ein paar Tagen peu a peu nach.