Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 214.

  • Bei Reisen wurde doch auf Europaebene schon entschieden, dass dies nicht geht. Ich gehe davon aus, dass es auch bei dieser Regelung noch Änderungen geben wird.

  • @InvestMoe vielen Dank für deine Erläuterung. Also eine UG wird es dann erstmal nicht.

  • Danke für eure Einschätzung.

  • Das habe ich z. B. dazu gefunden: smartsteuer.de/online/lexikon/b/bruchteilsgemeinschaften/

  • Ich habe gehört, dass man beim Grundbuchamt einfach angeben kann, wie viel Anteil einem an der Wohnung gehört und das dann ausreichend ist, dann wäre es quasi wie zwei Wohnungen.

  • Das frage ich mich halt auch, ist eine GbR wirklich obligatorisch und kann man seinen Anteil nicht einfach in seiner Steuererklärung bei Vermietung und Verpachtung eintragen?

  • @chris2702 Danke, also gute Freundschaften halten in der Regel länger als die meisten Ehen Aber klar, du hast natürlich Recht, dass man sich das gut überlegen sollte. Hast du denn auch eine Einschätzung wie das hinsichtlich Finanzamt dann aussieht?

  • LeasePlan Bank

    driverinb - - Konto & Anlegen

    Beitrag

    gut zu wissen.

  • Ich kann mich da nur anschließen, ich habe im Bekanntenkreis von den besagten Nachteile gehört. Also gerade bei Anschaffungen die nur maximal ein paar 100 oder 1000 Euro kosten, wer sich die nicht leisten kann, sollte es sich gut überlegen. Ich würde es nicht tun. Einziges für mich halbwegs sinnvolles Beispiel wären für mich die Finanzierung eines teuren Neuwagens oder maximal noch einer neuen Küche, also wenn wir von deutlich höheren Summen reden. Aber die Leute die in die Schuldenfalle tappen,…

  • Noch eine Frage dazu: Wenn man eine Immobilie zu 50 % kauft mit einer Freundin oder einem Freund zusammen (kein Ehepaar oder Lebensgemeinschaft) und sich dann auch die Mieteinnahmen 50/50 auszahlen lassen möchte, geht das so einfach mit dem Finanzamt? Oder muss man dafür erst ein Unternehmen gründen? (Das hat mir jemand gesagt), können Privatpersonen das nicht auch einfach machen, so lange sie es glaubhaft machen können? Bei 50/50 ist es ja eigentlich sehr einfach nachzuvollziehen. Falls sich je…

  • Danke für den Hinweis.

  • ok, das wird wohl passen.

  • @Giskard danke. Ich nutze keine spezielle Software. Ich nutze Elster und da bin ich nach wie vor nicht sicher, wie ich es eintragen muss. Ich kann dort nur die Tage an denen mir die Pauschale zusteht eingeben und dann gibt es noch "vom Arbeitgeber steuerfrei ersetzt" und "Kürzungsbetrag wegen Mahlzeitengestellung". Und beim Finanzamt erreicht man leider telefonisch niemanden. Ich würde das vermutlich jetzt erstmal bei ersterem den Differenzbetrag eintragen.

  • @Referat Janders Danke dir!

  • Also in diesem Fall finde ich die Bezeichnung "Kauf" auch irreführend.

  • Hallo zusammen, sofern bei einer Abwesenheit von mehr als 8 Stunden (Dienstreise) der Arbeitgeber z. B. einen Mittagssnack gezahlt hat, der unter den 12 Euro liegt, kann man doch trotzdem den Rest der 12 € für den Tag in der Steuererklärung angeben also dann einfach den Beitrag des AG abziehen, oder sehe ich das falsch? Und noch eine Besonderheit würde mich interessieren. Ich komme ja aus NRW und habe den AG gewechselt, dieser rechnet nach dem Reisekostenrecht (Öffentlicher Dienst) ab, vorher ha…

  • Hilfe der Crash kommt... (bald?)

    driverinb - - Geldanlage

    Beitrag

    @chris2702 ah ok. Also den schon gemachten Ausführungen kann ich nichts hinzufügen

  • Hilfe der Crash kommt... (bald?)

    driverinb - - Geldanlage

    Beitrag

    @chris2702 Du meinst im Vergleich?

  • @InvestMoe Danke für deinen Hinweis Vom Bauchgefühl würde ich auch lieber so viel wie möglich zahlen, da muss ich mich noch länger mit beschäftigen.

  • @Anika S. vielen Dank.

  • Also macht dann ein hohes Darlehen tatsächlich mehr Sinn. Danke.

  • Hallo zusammen, geplant ist der Kauf einer Immobilie als Wertanlage, also vorerst nicht zur Selbstnutzung. Ich bin gerade dabei mich in das Thema einzuarbeiten und bin dafür für Tipps und Hinweise und auch für Erfahrungsberichte dankbar. Ich habe schon den Finanztip-Ratgeber gelesen. Was ich noch nicht verstanden habe, man kann ja quasi die Kreditraten von seinen Mietern bezahlen lassen. Ein Bekannter von mir, hat mir das so erzählt und gesagt, deswegen wäre es auch sinnvoller mehr Geld durch ei…

  • Wer ermittelt Bonität?

    driverinb - - Kredit & Bauen

    Beitrag

    Häufig schlecht programmierte Algorithmen.

  • @Hudson1 danke. Dann drücke ich die Daumen, dass dies möglich sein wird.

  • Danke für den Hinweis. Schlimm, dass die Bank es einer Kundin nicht einfacher macht.

  • @WieWiedel6 danke, dann dir auch viel Spaß beim campen

  • Ich denke auch, dass sich auf lange Sicht eine Mischung aus ETF- Tages- und Festgeld auszahlen wird. In Anbetracht der Tatsache, dass kaum vorstellbare Summen an Geld in Umlauf gebracht werden, ist eine starke Inflation kaum zu vermeiden. Allerdings sehe ich es so, dass auch wenn das Geld nur noch die Hälfte wert sein sollte, es immer noch gut ist, etwas davon zu haben und dann damit zu investieren. Dass wird eine extreme Hyperinflation bekommen, glaube ich nicht. Man braucht einfach einen lange…

  • Hilfe der Crash kommt... (bald?)

    driverinb - - Geldanlage

    Beitrag

    @Referat Janders das wäre doch auch noch super für den Umweltschutz und den Klimawandel

  • Hilfe der Crash kommt... (bald?)

    driverinb - - Geldanlage

    Beitrag

    Also ich glaube auch, dass Länder wie Italien, Spanien, Griechenland etc. echt noch mehr Probleme bekommen werden, die ganzen Schulden sind einfach zu hoch und gerade durch den Tourismus, das kann ja auch nicht mehr nachgeholt werden. Im nächsten Jahr, habe die Leute ja auch nur 30 Tage Urlaub und nicht 60 und werden sicher nicht das doppelte ausgeben, gleiches gilt für viele andere Branchen, zum Beispiel Fitnessstudios, Friseure, Barbiere etc. das kann ja alles nur bedingt nachgeholt werden. We…

  • Bullenmarktfalle?!

    driverinb - - Geldanlage

    Beitrag

    Ich bin mit meinen ETF fast wieder im plus, und die Kurse haben sich ja schon wieder etwas erholt. Ich werde jedoch auch nicht verkaufen, wenn ich wieder im plus bin, auch wenn ich davon ausgehe, dass es noch mehr bergab geht. Ich werde aber vermutlich meine Sparplanrate etwas verringern und auch wenn timing the market auch meiner Meinung nach nicht funktioniert, für mich sind psychologisch die zu denen ich gekauft habe ein Referenzwert, ich weiß, dass ich die erst in 10, 20 Jahren verkaufen wer…

  • Klarna Card - VISA - was denkt ihr?

    driverinb - - Kreditkarte

    Beitrag

    Auch ich habe aufgrund des Datenhungers von Klarna die Finger davon gelassen. Meine erste Erfahrung war die letzte. Damals waren die mit bevorzugte Zahlungsmethode bei real, im Zuge dessen habe ich mich da mal näher mit denen beschäftigt und seit dem nie wieder ein Angebot von denen genutzt.

  • hallo @honululude willkommen im Forum. Meiner Einschätzung nach, gibt es da keine eindeutig richtige oder falsche Entscheidung. Du kannst hier nur mit Wahrscheinlichkeiten operieren und das mit deinem Bauchgefühl abgleichen. Als promovierter Naturwissenschaftler mit Mitte 20, schätze ich deine Berufschancen als grundsätzlich sehr positiv ein. Also daher hast du eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass du auch parallel in ETF investieren kannst,. Allerdings in Anbetracht der Corona-Krise weiß man nicht…

  • Schweizer Franken

    driverinb - - Geldanlage

    Beitrag

    @Referat Janders wie wäre es denn mit einer Wein-Langzeitlagerung? Obwohl bei den aktuellen Spritpreisen würden sich ein paar Fässer auch lohnen aber ich bin eher so der Typ car-sharing bzw. Fahrrad

  • Schweizer Franken

    driverinb - - Geldanlage

    Beitrag

    Also ich sammele zum Beispiel Macheten, Äxte und Münzen, solche Sachwerte sind im Krisenfall auf jeden Fall noch was Wert und nebenbei noch ein Hobby. Das kann ich nur jedem empfehlen, Sachwerte die einem auch in guten Zeiten Freude bereiten und nicht nur in Krisen. Geld ist letzten Endes nur bedrucktes Papier bzw. Einsen und Nullen. Aber eben auch sehr praktisch, so lange alles halbwegs stabil ist. Und ansonsten gilt ja immer, schön diversifizieren. Ich drücke auf jeden Fall fest die Daumen, da…

  • Ich bin weder das eine noch das andere, tendenziell ist es nicht so schwer einen Job zu bekommen, aber ich bin anspruchsvoll so lange ich noch einen Job habe, da gucke ich mich um, wie mein Marktwert ist und was es noch so gibt, ich stehe ja noch ziemlich am Anfang, gefühlt bin ich immer noch Studentin

  • Schweizer Franken

    driverinb - - Geldanlage

    Beitrag

    Also, wenn es jetzt wirklich zu einem Crash in der Euro-Zone kommt, dann würde das doch weltweite Folgen haben, bei dieser globalen vernetzten Welt glaube ich nicht, dass dann eine andere Währung signifikant sicherer ist, dann doch lieber in Sachwerte investieren und in ein gesundes und glückliches Leben und irgendwann geht es auch immer wieder aufwärts.

  • Powerbank und Gaskocher Empfehlung

    driverinb - - Gesprächsecke

    Beitrag

    Hallo zusammen, da ich jetzt wegen Corona viel Zeit habe Zuhause Dinge zu machen, die ich schon länger auf meiner To-Do-Liste stehen habe (wie z. B. meine Steuererklärung), wende ich mich weiteren Punkten zu. Ich wollte mir schon seit längerer Zeit eine neue Powerbank für mein Smartphone und meinen Laptop kaufen und wenn der ganze Spuk vorbei ist, auch einen Gaskocher zum campen. Allerdings habe ich immer Angst, dass die Dinger explodieren, wenn man da welche aus China kauft oder so. Vielleicht …

  • @Oekonom Danke für deine Einschätzung.:-) Ich werde mal berichten, ob und wenn ja wie das Finanzamt auf meine Steuererklärung reagiert hat. Ich habe einen befristeten Arbeitsvertrag, da ist es ja klar, dass man sich auch bewirbt. Einfach ungünstig, dass ich dieses mal Quittungen verbummelt habe, trotzdem die Kosten die ich absetzen kann, will ich auch absetzen, immerhin habe auch viele Steuern gezahlt, wann ich da wenigstens ein paar 100 € zurückbekomme, dann hat es sich für mich schon gelohnt.

  • @SODL meines Wissens kann man nur Mitgliedern folgen, sonst wüsste ich es auch nicht, wenn man nicht auf den jeweiligen Beitrag antworten will, bzw. einfach regelmäßig guckt. Denn die Option "Thema abonnieren" erscheint immer erst wenn ich etwas schreibe.

  • @chris2702 danke. Ja, normalerweise bewahre ich alle Quittungen gut auf, nur dieses Mal fehlen halt ein paar und ich habe auch meine Emailadresse geändert, weil ich viel Spam bekommen habe. Da ich weder verbeamtete Lehrerin bin, noch mich in Saunaclubs bewerbe, hoffe ich, dass meine Steuererklärung durch geht