Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 412.

  • Zitat von DrEckardt: „Ich beobachte, dass immer noch viele Airlines und Reiseveranstalter auf Zeit spielen. “ Diese Beobachtung mache ich bei den Recherchen zu meinem Fluggastrechte-Blog auch immer wieder: Airlines versuchen oft, die Ansprüche der Passagiere durch Aussitzen in Vergessenheit geraten zu lassen. Eine andere Taktik ist, mit fadenscheinigen und nicht zutreffenden Begründungen die Ansprüche von Kunden abzuwehren. 'Die Airlines legen für Passagiere die langen Bearbeitungszeiten und bür…

  • Erstattung für Flug

    Schlesinger - - Auto & Reise

    Beitrag

    Zitat von Ikke19: „Jetzt hat es sich nochmals verändert, die Lufthansa teilt uns mit, dass der Flug vom 26.08.2020 auf den 27.08.2020 verschoben wurde und gibt uns bis zum 17.07.2020 Zeit uns zu entscheiden andernfalls würden die Flüge gestrichen. Wir fühlen uns nun unter Druck gesetzt. Die Buchung verfällt allerdings nicht, sondern kann zu einem späteren Zeitpunkt erneuert werden. Allerdings nur bis zum 31.02.2012. Dann sollen wir uns neu einbuchen. Sie bietenUmbuchungsmöglichkeiten an. Aber zu…

  • Wo gebucht wurde, spielt keine Rolle. Opodo ist lediglich Vermittler. - Es bestehen direkt Vertragsbeziehungen zwischen dem Passagier und der Airline. bei Leistungsstörungen haftet die Airline und nicht der Vermittler. Der Flug wurde offenbar im Zuge der Corona-Krise abgesagt. dennoch hat der Passagier das Recht auf Betreuung und Unterstützung, Diese ergibt sich aus Art. 8 der VO (EG) 261/2004, der sogen. ‚Europ. FluggastrechteVO‘ ‚Aus Art. 8 der VO (EG) 261/2004 ergibt sich der Anspruch auf sog…

  • Zitat von mrettst: „Zitat von Schlesinger: „Wenn eine schnelle Besserung der Lage in gewissen Ländern absehbar gewesen wäre, hätte das Auswärtige Amt auch nochmal unterteilen können, bspw. in Länderlisten, für die die aktuelle Reisewarnung nur bis 30.06., bis 31.07 oder bis 31.08. gilt. Genau dies hat das Auswärtige Amt aber nicht gemacht. Daher gitl zum gegenwärtigen Zeitpunkt klipp und klar: Sowohl Reiseveranstalter wie auch der Reisende können schadlos vom Reisevertrag zurücktreten. “ Die Ver…

  • Zitat von mrettst: „Ja, das ist bekannt. Das Problem ist ja nur, dass die Reisewarnung für bestimmte Länder vorzeitig aufgehoben werden können (siehe o.g. Meldung vom Auswärtigen Amt, da steht: „Eine vorzeitige Aufhebung der Reisewarnung wird im länderspezifischen Einzelfall gesondert bekannt gegeben“ “ Eine Reisewarnung des Auswärtigen Amtes und die Lage vor Ort kann sich immer abändern, wie bereits von mir dargestellt. Die (Corona-)Lage in Tunesien könnte zum einen sich abmildern und es könnte…

  • Zitat von mrettst: „Ja, das ist bekannt. Das Problem ist ja nur, dass die Reisewarnung für bestimmte Länder vorzeitig aufgehoben werden können (siehe o.g. Meldung vom Auswärtigen Amt, da steht: „Eine vorzeitige Aufhebung der Reisewarnung wird im länderspezifischen Einzelfall gesondert bekannt gegeben“ “ Entscheidend ist, was zum Zeitpunkt der Stornierung ist (ob es dann eine Reisewarnung für den gebuchten Zeitraum gibt oder nicht). Diese gibt es zur Zeit. Insofern können zur Zeit sowohl der Reis…

  • Easyjet-Flüge

    Schlesinger - - Auto & Reise

    Beitrag

    Zitat von Intrepid: „Ich habe nicht vor, das Angebot anzunehmen, aber Sorge, dass damit eine Flugannulierung bevorsteht. Wenn diese am 17. Juni erfolgt, also genau 14 Tage vor dem gebuchten Hinflug, hätte ich dann Anspruch auf Entschädigung nach der EU-FluggastrechteVO? “ Wenn die Flugannullierung mehr als zwei Wochen vor dem gebuchten Flugdatum dem Passagier bekanntgegeben wird, hat er keinen Anspruch auf eine entfernungs- und verspätungsabhängige Ausgleichszahlung. - Wenn sie dem Passagier inn…

  • Reiserecht

    Schlesinger - - Auto & Reise

    Beitrag

    Die Unter-Quarantänestellung fällt in den alleinigen Risikobereich des Passagiers. Dies berechtigt nicht zum kostenlosen Rücktritt. Dennoch, sollte man den Flug storniert oder nicht angetreten haben, sind die Steuern und Gebühren für Dritte, die ja oft einen nicht nur unerheblichen Teil des Ticketpreises ausmachen zu erstatten. Näheres hierzu: fluggastrecht.blogspot.com/201…hren-ruckzahlung-bei.html

  • MWSt. beim privatem Autoleasing

    Schlesinger - - Auto & Reise

    Beitrag

    Genau so ist es: ' Der BGH (Urteil vom 09.04.2014 - VIII ZR 215/13) hat entschieden: Bei der Rückabwicklung eines Gebrauchtwagenkaufs ist der Wertersatz nach § 346 Abs. 2 Satz 1 Nr. 1 BGB für herauszugebende Nutzungen auf der Grundlage des Bruttokaufpreises zu schätzen; der so ermittelte Nutzungswertersatz ist nicht um die Mehrwertsteuer zu erhöhen (im Anschluss an Senatsurteil vom 26. Juni 1991, VIII ZR 198/90, BGHZ 115, 47)

  • Hoteliers und Airlines dürfen den Preis für einen Aufenthalt bzw. einen Flug nach der Buchung nur erhöhen, wenn sie sich dieses Recht vertraglich vorbehalten haben. Solche Preisänderungsklauseln finden sich zwar in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der meisten Anbieter, sind aber häufig unwirksam, da sie oft nicht den möglichen Grund der Erhöhung (bspw.: Treibstoffkostenerhöhung, Wechselveränderung, Steuererhöhung) angeben. Im übrigen wird der Reisende weniger bezahlen müssen, denn der …

  • Erstattung für Flug

    Schlesinger - - Auto & Reise

    Beitrag

    Eine Reisewarnung des Auswärtigen Amtes spielt für die Einzelbuchung von Flügen oder Unterkünften keine Rolle. Sie spielt nur im Pauschalreiserecht (§§ 651a ff. BGB) eine Rolle. Letzters ist im vorliegenden Sachverhalt offenbar nicht der Fall. Es gibt da unterscheidliche Rechtsansichten, wenn das Einreiseverbot in der Person des Reisenden liegt und er deshalb nicht den Flug antreten darf. Das Europäische Verbraucherschutzzenrum sagt: 'Bei Flugreisen ist es in vielen EU-Ländern von den Allgemeine…

  • Mittlerweile lautet die aktuelle Reisewarnung des Auswärtrigen Amtes seit 22.06.2020 wie folgt: ' 'Vor nicht notwendigen, touristischen Reisen ins Ausland, außer - in die Mitgliedstaaten der Europäischen Union (Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland*, Frankreich, Irland, Italien, Luxemburg, Niederlande, Griechenland, Kroatien, Lettland, Litauen, Malta, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden*, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, Republik Zypern), - in Schengen-asso…

  • FitnessFirst

    Schlesinger - - Ihr gutes Recht

    Beitrag

    Zitat von ahoec: „Zitat von Schlesinger: „(2) Soweit eine Musik-, Kultur-, Sport- oder sonstige Freizeiteinrichtung aufgrund der COVID-19-Pandemie zu schließen war oder ist, ist der Betreiber berechtigt, dem Inhaber einer vor dem 8. März 2020 erworbenen Nutzungsberechtigung anstelle einer Erstattung des Entgelts einen Gutschein zu übergeben. “ Was ist, wenn die Beiträge fürs Fitnessstudio monatlich bezahlt werden? Zumindest ab April fand dies ja dann nach dem 08.03.2020 statt, somit ist für dies…

  • Zitat von ahoec: „Zitat von ahoec: „Was ist, wenn die Beiträge fürs Fitnessstudio monatlich bezahlt werden? Zumindest ab April fand dies ja dann nach dem 08.03.2020 statt, somit ist für diese Monate die Gutscheinlösung nicht anwendbar, oder? Ich zahle zumindest immer am 1. eines Monats im Voraus für den aktuellen Monat... “ Selbst wenn monatsweise das Fitnessstudio bezahlt wird bzw. vom Fitnessstudio abgebucht wird, so kann man seine Fückforderung doch taggenau berechnen. “

  • Zitat von bers: „ ...durchgeführt von einer der LATAM-Airlines) habe... > Salvador Bahia - Sao Paolo - Madrid - Frankfurt Der Ticketpreis ist schon erstattet worden, geflogen wurde dann mit zwei anderen Airlines in Eigenregie. “ Lediglich die Strecke Madrid-Frankfurt unterliegt der VO (EG) 261/2004 ('Europ. FluggastrechteVO), da es sich um eine chilenische Airline, also um eine Airline mit Sitz außerhalb der EU, handelt. Der Passagier hat das Recht auf Rückzahlung des Flugpreises aus Art. 8 der …

  • Ich bedanke mich bei allen, die sich die Mühe gemacht haben, auf meine Frage zu antworten. Besten Dank!!!

  • Verbraucher V kauft im Ende Febr. 2020 beim Möbelhaus M eine Küche für EUR 10.000,-. Der MWSt-Satz über 19 % ist im Preis beinhaltet. Dies bedeutet, die Küche kostet gerundet EUR 8404,- plus 1596,- MWSt. V zahlt die Hälfte des Preise beim Abschluss des Kaufvertrages an M, also: 4202,- Preise plus 798,- MWSt. Dies ist so zwischen V und M vereinbart. Die Küche soll am 10. Juli geliefert werden. Die zweite Rate wird bei Lieferung fällig. - Wie jetzt vom Gesetzgeber beschlossen werden soll, beträgt …

  • Gemäß dem deutschen Luftfahrt-Bundesamt ist eine 'Annulierung' die 'Nichtdurchführung eines geplanten Fluges, für den zumindest ein Platz reserviert war'. - Dies bedeutet, die ursprüngliche Flugplanung wird von der Fluggesellschaft aufgegeben und evtl. durch eine andere ersetzt. Beispiele: Der Passagier wird auf einen anderen Flug umgebucht. Oder der Abflug- oder der Ankunftsflughafen haben sich geändert. Eine Annullierung liegt auch vor, wenn eine anderweitige Beförderung über ein Zwischenziel …

  • Art. 5 in Verbindung mit Art. 7 der VO (EG) 261/2004

  • Zitat von datafreak: „ Für mich wäre interessant zu wissen, ob die Airline so überhaupt vorgehen darf. Irgendwo eine Checkbox anzeigen lassen, wo die Box evtl. sogar schon im Vorneherein angehakt ist, und dann dem Kunden quasi das Akzeptieren eines Flugvouchers "unterjubeln", ohne dass er das eigtl. möchte. Besteht das Recht auf Rückerstattung nicht auch unabhängig von einem offensichtlich versehentlich gesetzten Häkchen? “ Wenn der mündige Bürger ein Gutschein akzeptiert, warum auch immer und g…

  • Zitat von Buesselz6: „Danke Schlesinger, leider unterliegt die BA nicht dem Schlichtungserfahren. “ Hätte man die von mir verlinkte Seite aufmerksam durchgelesen, dann wäre einem folgendes aufgefallen: ‚Wenn die betreffende Fluggesellschaft nicht Mitglied im Trägerverein der 'Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr e.V.' (siehe oben) ist -und nur dann (!)-, kann man sich auch an die 'Schlichtungsstelle Luftverkehr' beim Bundesamt für Justiz wenden (nicht verwechseln mit dem Luftf…

  • Die Gutscheinlösung wurde durch die Euop. Kommission speziell für abgesagte Pauschalreisen untersagt, nicht jedoch für Veranstaltungen, Sportevents usw.

  • Da der Flug sowohl zeitmässig als auch von einem anderen Flughäfen erfolgt, ist dies als Annullierung zu betrachten. Der ursprünglich gebuchte Flug hat offenbar nicht stattgefunden. Der Fluggast hat alle Rechte aus der VO (EG) 261/2004, der sogen. ‚Europ. Fluggastrechteverordnung‘.

  • Umbuchung/Gutschein

    Schlesinger - - Auto & Reise

    Beitrag

    Zitat von Fritz Wunderlich: „ Müsste man nun noch einmal mühselig den Rückflug einklagen? “ ja. Oder das Verfahren vor der Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr führen. Näheres dazu: fluggastrecht.blogspot.com/201…fur-den-offentlichen.html

  • Es gilt der alte Grundsatz aus dem Zivilrecht: wer etwas behauptet, muß es auch beweisen. Wenn BA behauptet, man habe eine Gutschein akzeptiert, dann sind sie dafür auch beweispflichtig. Wenn ich keinen Gutschein akzeptiert hätte, würde ich das Geld weiterhin zurückfordern, notfalls über die Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr. mehr zum dortigen Verfahren: fluggastrecht.blogspot.com/201…fur-den-offentlichen.html

  • FitnessFirst

    Schlesinger - - Ihr gutes Recht

    Beitrag

    Neuerdings kann der Veranstalter den Kunden auch mit einem Gutschein entschädigen/‚abspeisen’. Das gilt nicht nur für Konzerte und Veranstaltungen. Gem. Absatz 2 gilt dies auch für Fitnessstudios. Diese Regelung ist am 20.05.2020 in Kraft getreten und wirkt rückwirkend ab 01.04.2020. Sie lautet: Art. 240 § 5 EGBGB -Gutschein für Freizeitveranstaltungen und Freizeiteinrichtungen- (1) Wenn eine Musik-, Kultur-, Sport- oder sonstige Freizeitveranstaltung aufgrund der COVID-19-Pandemie nicht stattfi…

  • Stornierung Kauf Konzertkarten

    Schlesinger - - Geld zurück

    Beitrag

    Neuerdings kann der Veranstalter den Kunden auch mit einem Gutschein entschädigen/‚abspeisen’. Das gilt nicht nur für Konzerte und Veranstaltungen. Gem. Absatz 2 gilt dies auch für Fitnessstudios. Diese Regelung ist am 20.05.2020 in Kraft getreten und wirkt rückwirkend ab 01.04.2020. Sie lautet: Art. 240 § 5 EGBGB -Gutschein für Freizeitveranstaltungen und Freizeiteinrichtungen- (1) Wenn eine Musik-, Kultur-, Sport- oder sonstige Freizeitveranstaltung aufgrund der COVID-19-Pandemie nicht stattfi…

  • Neuerdings kann der Veranstalter den Kunden auch mit einem Gutschein entschädigen/‚abspeisen’. Das gilt nicht nur für Konzerte und Veranstaltungen. Gem. Absatz 2 gilt dies auch für Fitnessstudios. Diese Regelung ist am 20.05.2020 in Kraft getreten und wirkt rückwirkend ab 01.04.2020. Sie lautet: Art. 240 § 5 EGBGB -Gutschein für Freizeitveranstaltungen und Freizeiteinrichtungen- (1) Wenn eine Musik-, Kultur-, Sport- oder sonstige Freizeitveranstaltung aufgrund der COVID-19-Pandemie nicht stattfi…

  • Dieser Link dürfte hilfreich sein. Meistens muß auch der ausländische Reiseanbieter sich an deutsches Reiserecht halten. Dies gilt insbesondere dann, wenn keine Rechtswahl im Vertrag getroffen wurde: recht-im-tourismus.de/Tipps/Reiserecht/PIPR.html Die Gutschriftenlösung ist nichts anderes wie ein Gutschein. Der Verbraucher hat Recht auf Rückzahlung des Reisepreises. Ansonsten wäre ja die Gutschrift ein zinsloses Darlehen des Verbrauchers an den Reiseveranstalter. Das Insolovenzrisiko liegt -wen…

  • Umbuchung/Gutschein

    Schlesinger - - Auto & Reise

    Beitrag

    Zitat von gunmic: „Hallo! Eurowings hat gestern Abend unseren Hinflug nach Griechenland (Kreta/HER) für Ende Mai annulliert. Jedoch nicht den Rückflug (Mitte Juni). Gilt das Recht auf Kostenrückerstattung gem. Art. 8 Fluggastrechteverordnung dann für das Gesamtpaket aus Hin- und Rückflug oder nur für den Hinflug? Den Rückflug brauche ich ja dann auch nicht mehr. Oder kann ich jetzt erstmal nur das Geld für den Hinflug zurückfordern und muss warten, bis der Rückflug auch storniert wird? Ein Gutsc…

  • Danke für die wertvollen Infos!

  • Die weltweite Reisewarnung, die vom Auswärtigen Amt zur Zeit herausgegeben ist, gilt bis 03.05.2020. eine Reisewarnung ist immer ein starkes Indiz für ‚höhere Gewalt‘ im Reiserecht, was zur einer kostenlosen Stornierung sowohl von Seite des Reiseveranstalters als auch von Seiten des Reisenden gem. § 651h Abs. 3 BGB berechtigt. Es kommt immer auf den Zeitraum der Reise an, ob dieser von der Reisewarnung mit umfasst ist. Wenn letzteres nicht der Fall ist, dann muß man Die vereinbarten Stornierungs…

  • Zitat von Kater.Ka: „Hallo @Jorma, willkommen in der Community. Kuck mal hier, das dürfte für Deinen Fall gelten auch wenn die Überschrift innerdeutsch ist. finanztip.de/coronavirus/reise/#c86754 “ Der verlinkte Hinweis ist vollkommen falsch, der Artikel bezieht sich auf Fernreisen. Hier kommt die EU-Verordnung Nr. 181/2011 (Fahrgastrechte in Bussen). Aber auch nach dieser Verodnung kommt man zum gleichen Ergebnis: Bei Annullierung der Busfahrt hat der Kunde Anspruch auf Fahrpreiserstattung. Ein…

  • Umbuchung/Gutschein

    Schlesinger - - Auto & Reise

    Beitrag

    Zitat von Fritz Wunderlich: „Recht herzlichen Dank! Nebeninfo: In unserem Fall war (nur) ein Hin- und Rück-Flug nach Kroatien über 14 Tage gebucht. Natürlich ist das ein günstiger Flug. Wir sind aber keine Kroaten. Zitat Auswärtiges Amt: Am 19. März 2020 hat Kroatien eine generelle Einreisesperre verhängt. Hiervon ausgenommen sind kroatische Staatsangehörige, die nach Kroatien zurückkehren, sowie Angehörige bestimmter Berufsgruppen. Sofern eine Einreise nach Kroatien gestattet ist und aus einem …

  • Zitat von Angela M.: „ich habe für eine Geschäftsreise in München vom 25 bis 27.03 ein Hotelzimmer gebucht. ... Daraufhin haben wir per Mail versucht, bei secret escapes die beiden Übernachtungen zu stornieren. ... Daraufhin rief ich beim Hotel direkt an und bekam die Information, dass das Hotel bereits geschlossen ist, wir hätten nicht anreisen können. “ Der Hotlier und der Hotelgast sind die Vertragspartner eines zwischen Ihnen geschlossenen Beherbergungsvertrages. Secret Escapes ist der Vermi…

  • Umbuchung/Gutschein

    Schlesinger - - Auto & Reise

    Beitrag

    Zitat von Fritz Wunderlich: „Liebes Forum,soviel wir auch lesen - es ist schwer zu erkennen, was man letztendlich tun soll. In unserem Fall haben wir am 25.Mai.202ein Flug nach Kroatien gebucht. Egal wie es aussieht, wir werden den Flug nicht antreten können. Eine Umbuchung istinakzeptabel für uns.... ...aber Fakt ist nun mal, dass eine Gutschrift nur bis Ende 2021 Sinn macht, eine Umbuchung innerhalb der gesetzten Zeiten der allgemeinen Lagenicht angepasst ist (Eurowings bietet bis zum 15.April…

  • Die Reiserücktrittskosenversicherung versichert die Risiken, die dem Reisenden entstehen, wenn er aus perönlichen Gründen nicht reisen kann. Hier sind insbesondere Stornierungskosten zu nennen oder Kosten für Flugtickets oder gemietete Ferienimmobilien, die dann den vollen Preis bekämen, wenn der Reisende schwer erkrankt, verunfallt oder eine nahestehende Person stirbt. Und hier würde die Reiserücktrittskostenversicherung ab dem ersten Tag nach Abschluß einspringen. Mit der Versicherung haben we…

  • Dieser Link dürfte hilfreich sein: test.de/Myright-Prozessfinanzi…-Vorauszahlung-5540302-0/

  • ' Aus Art. 8 der VO (EG) 261/2004 ergibt sich der Anspruch auf sogen. Unterstützungsleistungen. Doch was ist dies? - Dies ist ein Anspruch des Fluggastes auf -Erstattung der Flugscheinkosten binnen sieben Tagen oder -einen Rückflug zum ersten Abflugort oder -anderweitige Beförderung zu seinem Endziel, und zwar nach Wahl des Fluggastes. - Wann entsteht dieser Anspruch? - Er entsteht im Falle der -Annulierung oder -Nichtbeförderung.' Quelle: fluggastrecht.blogspot.com/201…ng-und-unterstutzung.html

  • Zitat von Schlesinger: „Im übrigen: sollte sich der Reiseveranstalter auf ‚höhere Gewalt‘ berufen oder versuchen, sich damit herauszureden, so schlägt dies fehl, da es auf ein Verschulden des Reiseveranstalters nicht ankommt. “ ‚Höhere Gewalt‘ bzw. ‚außergewöhnliche Umstände‘ im Sinne des § 651h BGB liegt vor, wenn eine Sachlage von außen eintritt, die die Durchführung des Vertrages unmöglich macht oder erschwert und was die Vertragsparteien (Reiseveranstalter und Reisender) bei Anschluß des Ver…