VL Sparen vs. Baudarlehen tilgen

  • Guten Tag,


    ich stehe vor folgender Überlegung und vermute, dass ich hier irgendwas nicht bedacht habe.


    IST-Zustand:

    - Ich möchte meine VL neu anlegen (6,50 € vom Arbeitgeber), bisher auf 100 € aufgefüllt und auf einen Bausparer (wird für was anderes verwendet)

    - Beim VL-Sparplan Angebot der Degussa Bank über 7 Jahre ergibt 2,38 % Zinsen pro Jahr (knapp 8 Jahre, da Geld frei auf Anfang des Jahres). Man bekommt am Ende 10 % Bonus - kennt ihr vermutlich schon. Freibeträge wären frei.


    Überlegung:

    Nun nehme ich einen Bau-/Moderniesierungskredit über 20 Jahre und 20-30k auf. Die sind ja gerade günstig, sagen wir mal 1,5 % Darlehenszins.

    Nun lege ich die 100 € pro Monat inkl. 6,50 € vom AG bei der Degussa an und beim Baukredit nehme ich die geringst mögliche Tilgung.

    Fahre ich da dann nicht besser, wenn ich nach 7-8 Jahre das Geld von der Degussa erhalte und als Sondertilgung verwende? Womöglich sogar gar keine Sondertilgung vereinabre. DAs treibt den Darlehenszins nochmals nach oben und nach 10 Jahren kann man ja eh sondertilgen. Also das Geld von der Degussa nochmals 2 Jahre auf ein Festgeldkonto packe.


    Der Zins bei der Degussa ist ja 2,38 %, die 6,50 € vom AG bei 100 € Rate sind 6,95 %, also monatlich ~9,33 % Zins/Rendite.

    Hingegen der Darlehenzins von rund 1,5 %. Lasst es mehr sein, aber weit weg von den ~9,33 % Rendite, wenn ich die VL bei Degussa anlege.


    Wo ist mein Denkfehler? Bin mir relativ sicher, dass es so einfach nicht ist, aber mir fehlt das Wissen.

  • Deine Renditeberechnung ist so nicht richtig, da Du die 6,50 nur einmalig erhältst und die 100 aber für bis zu sieben Jahre anlegst. Zudem erhälst Du beim Bausparen die 6,50 auch; ggf. sogar noch staatliche Förderung in Form der Wohnungsbauprämie bzw. Arbeitnehmersparzulage. Da die Verzinsung bei Degussa deutlich besser ist, solte die Rechnung aufgehen. Groß ist der Unterschied aber nicht. Wichtig: Es lohnt sich nur, wenn Du den Degussa VL-Sparplan auch bis zum Ende besparst.