• Teil 2
    - meine Raten gingen immer an das gleiche Konto (steht auf dem Easycredit Kreditvertrag), dass ggf dieses Konto bei der Norisbank GmbH geführt wurde, hat nichts mit der Rechtsnachfolge zu tun
    - falls es sich Doch rausstellt, dass die Rechtsnachfolge die Norisbank GmbH ist, wird das Mahnverfahren umgeschrieben sozusagen
    - die Daten im Impressum einer Unternehmung müssen mit den Daten im HR Register übereinstimmen

  • Spannend .... gerne weiterhin berichten.

    "Man kann die raffiniertesten Computer der Welt benutzen und Diagramme und Zahlen parat haben, aber am Ende muss man alle Informationen auf einen Nenner bringen, muss einen Zeitplan machen und muss handeln."

    Lee Iacocca, amerik. Topmanager

  • http://www.iff-hamburg.de/index.php?id=1976&viewid=48502


    schöner Link, durch die Bearbeitungsgebühren haben die Banken ja falsch bilanziert....


    die Teambank weigert sich weiter und verweist nun schriftlich auf die Norisbank GmbH in Berlin. Ich habe nun einem Anwalt alles übergeben und halte Euch auf dem Laufenden...


    im Bundesanzeiger online kann alles auch kostenfrei eingesehen werden, wer wann umfirmiert hat, wer Rechtsnachfolger ist, ...etc.

  • Hallo zusammen easy kredit hat bezahlt und muss auch die gerichtskosten übernehmen ich hatte keine rechtsschutzversicherung und musste einen gerichtskostenvorschuss leisten und auch den bekomme ich natürlich zurück. Bleibt mutig und geht nicht auf
    L.g.conny

  • Hallo zusammen,


    hat nochmal jemand was von der Teambank gehört, bei Verträgen, die über die Die EasyCredit geschlossen wurden, als es noch die Norisbank AG war? Mein Verfahren läuft noch.. Danke!!