Muss man bei der Santander Kreditkarte den Arbeitgeber aktualisieren?

  • Ich glaube ich habe mal irgendwo gelesen, dass man, wenn man den Arbeitgeber wechselt, das auch Santander melden muss wenn man eine Kreditkarte von denen hat. Stimmt das? Hat hier jemand mehr Infos dazu?

  • ... wie so oft stehen die "Spielregeln" in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die vom geneigten Kunden bereits vor dem Vertragsabschluss gelesen werden dürfen.

    Der geneigte Kunde hat sich diese auch schon zu Gemüte geführt, aber nichts gefunden, was besagt, dass ein Arbeitgeberwechsel angezeigt werden muss... (allerdings ist geneigter Kunde auch kein Experte in diesem "AGB-Deutsch" und möchte sichergehen, dass es nicht doch irgendwo/-wie "verklausuliert" Pflicht ist..)

  • Was ist denn die potenzielle Konsequenz, wenn man dies nicht macht / es vergisst? Was soll Dir denn passieren bei einer Kreditkarte, die in der Regel den gesamten Wert nach 30 Tagen einzieht (so jedenfalls solltest du die Parameter setzen, willst du nicht in die Kreditkartenfalle tappen)? Zur Not wird Dir gekündigt und Du nimmst die Credit Card woanders.