Was bedeutet "Share Class" im Namen eines ETFs?

  • Hallo zusammen,

    was bedeutet "Share Class" im Namen eines ETFs?

    Z.B. hat bei der ING dieser ETF: "iShares Core MSCI World UCITS ETF USD (Acc) Share Class" (ISIN: IE00B4L5Y983) ein eben solches "Share Class" im Namen während andere ETFs wie z.B. der hier: "iShares MSCI Emerging Markets UCITS ETF USD (Acc)" (ISIN: IE00B4L5YC18) das nicht haben. Was genau bedeutet das denn?

    Wenn ich den ersten der beiden ETFs kaufen würde, kaufe ich dann den "normalen" iShares Core MSCI World oder ist der ETF mit "Share Class" im Namen ein anderer?


    Bin da gerade iwie sehr verunsichert und freue mich über eure Antworten.


    Viele Grüße


  • Hallo Jakoebly , willkommen im Finanztip-Forum.


    Von dem erstgenannten ETF gibt es zwei Anteilsklassen, eine USD und eine EUR-hedged. Deswegen wird richtigerweise darauf hingewiesen, dass es die USD-Anteilsklasse ist. Bei zweitgenannten gibt es nur eine, insofern benötigt man dort keine Unterscheidung, würde man eine machen wäre es ebenfalls USD (Acc) Share Class.


    Nachzulesen in den KIIDs:

    https://www.ishares.com/de/pri…tf-de-ie00b4l5y983-de.pdf

    https://www.ishares.com/de/pri…cc-de-ie00b4l5yc18-de.pdf

  • Die beiden "Shares" haben direkt nichts miteinander zu tun.


    iShares ist der Produktname für ETF von dem größten Anbieter Blackrock. Es gibt noch diverse weitere Anbieter von Amundi bis UBS, die ihren Produkten teils kreative Namen geben. DWS nennt seine z.B. X-Trackers.


    Alle von denen haben einen ETF auf den MSCI World im Angebot. Wenn Du Dir die zum Vergleich nebeneinander legst, wirst Du feststellen, dass sie alle fast die gleiche Wertentwicklung haben. Das soll auch so sein, denn die tun auch mit kleinen Unterschieden im Detail am Ende genau das gleiche: Den Index so effizient wie möglich abbilden.


    Jeder Fonds und damit auch jeder ETF kann verschiedene Anteilsklassen ("Share Class") haben. Das sind Teile des gleichen Vermögens, die unterschiedliche Eigenschaften haben. Kater.Ka hat oben schon die Währung genannt und ob er ausschüttet oder nicht. Es kann noch andere Unterscheidungen geben wie eine Klasse mit geringeren laufenden Kosten aber 1 Mio. Mindestanlage. Du kannst Dir das vielleicht vorstellen wie ein Restaurant mit Straßenverkauf: Du kannst drinnen bei der Bedienung bestellen oder draußen am Tresen. Die Küche ist die gleiche.

  • Also das heißt wenn man vom "normalen" MSCI World Index von iShare redet, dann ist damit derjenige mit "Share Class" im Namen gemeint?

    Ergänzend zur Antwort von Pantoffelheld :

    Der normale MSCI World ist beim Anbieter ishares zum einen der von oben https://www.ishares.com/de/pri…tf-de-ie00b4l5y983-de.pdf (Acc = thesaurierend und in USD). Zum anderen der https://www.ishares.com/de/pri…st-de-ie00b0m62q58-de.pdf (Dist = Ausschüttend und in USD).


    Für eine Übersicht ist JustETF ganz hilfreich, da sieht man auch die von Pantoffelheld angesprochenen Produkte anderer Anbieter. https://www.justetf.com/de/fin…=index&index=MSCI%2BWorld