• Folgende Frage,

    habe vor einiger Zeit in ETFs investiert und habe hieraus Gewinne erziehlt.

    Mein Freibetrag lautet über 750 Euro.

    Macht es Sinn einen Teil meiner ETFs zu verkaufen um den Freibetrag auszuschöpfen.

    Würde den erziehlten Betrag dann gleich nach Abrechnung wieder reinvestieren.

    Macht das Sinn.

    Grüße U.K.

  • Willkommen im Forum u.k.,


    genauso wie du es machen willst, werde ich es am Ende des Jahres selbst machen. Kommt aber auch auf die Kosten an. Je nachdem bei welchem Anbieter du bist, können besonders bei der Einmalanlage Kosten entstehen, die ggf. die Steuerersparnis verringern oder gar am Ende Kosten stehen bleiben. Das solltest du also einmal prüfen.


    Gibt einige, die das seit jeher so handhaben, den Steuerfreibetrag dafür nutzen und dadurch ein steuerfreies Depot irgendwann ihren Kindern übergeben können.


    Herzliche Grüße