Unfallversicherung sinnvoll ?

  • Hallo zusammen,

    wie sinnvoll haltet ihr eine Unfallversicherung?

    Ich besitze eine bei der R+V ca. 25€/Monat

    • Unfall Rente 1050€
    • Leistung bei Vollinvalidität 294.000€
    • Grundsumme Invalidität 73.500€
    • Krankenhaustagegeld 10€
    • Krankenhausgeld Extra 1.000€
    • Unfalltod 10.500€
    • Kosmetische Operationen 15.000€
    • Unfall Serviceleistungen 20.000€

    Ich lebe alleine, keine Familie. Ich habe mir die Versicherung als ich noch bei meinen Eltern wohnte, aufschwätzen lassen mit dem Argument das ich Motorrad fahre. Das ist aber auch schon das einzige Risikobehaftete Hobby, welches ich ausführe.

    Ich glaube das Preis/Leistung durchaus stimmen für eine Unfallversicherung, dennoch bin ich mir unsicher wofür ich die wirklich benötige. Bei vielen Fällen würde doch eh die Krankenversicherung erst mal Einsprüngen müssen? Die Unfallrente hört sich zwar auch erst einmal nett an, aber gilt auch erst ab 50% Invalidität, außerdem besitze ich auch noch eine BU vom selben Versicherer.

    Würde mich freuen, wenn ihr mir eure Sicht, mitteilen würdet.
    Vielen Dank schon mal.

  • 1) Preis/Leistung... Serbisch! (serbisch = sehr beschissen)

    Bei einem Direktversicherer zahlst du für eine vergleichbare Unfallversicherung rund einen Zehner im Monat ;-)


    2) Der ganze Kleinkram (Unfall-Tagegelder etc.) deckt kein existenzgefährdendes Risiko. Wenn eine Unfallversicherung überhaupt sinnig ist, dann im Bereich der "reinen" Invaliditätsleistung... und dann ist eine Grundsumme von 73.500 € auch nur Pickelkram.


    Also... weg mit dem Müll!

  • Hallo.


    Von außen betrachtet überzeugt mich das Paket nicht.

    Für den Ernstfall gibt es die BUV, daher sollte die Unfallversicherung verzichtbar sein.


    Teilweise ist im Gewerkschaftsbeitrag eine Freizeit-Unfallversicherung enthalten. (Die zieht auch nicht die Wurst vom Teller, aber wenn es ohnehin enthalten ist, muss man sich nicht beschweren.)

  • Hallo Temlan,


    im Einzelfall kann eine Unfallversicherung ggf. sinnvoll sein. Das kann man aus der Ferne nicht seriös beurteilen. Aber so wie Sie Ihren Fall schildern, hätten Sie mehr davon, wenn Sie die vorhandene (hoffentlich gute?!) BU- Versicherung etwas aufpeppen und da die 25 Euro/M investieren.


    Gruß Pumphut