• Hallo ;)

    ich habe eine Frage und es geht um erbenschaft .
    vor 3 Jahren als ich 19 Jahre alt war,ist wurde mir was geerbt.
    Ich sollte nach spanian fahren daswegen, aber wegen private probleme habe ich das nicht gesschaft dahin zu gehen.
    ich habe meine mutter die vollmacht gegeben das zu erledigen.
    Im testament steht, das ich auf das zugreifen kannn wenn ich erst 25 Jahre bin.

    Frage 1 : was kann mann alles mit Vollmacht tun?

    Frage 2: muss ich warten bis ich 25 Jahre alt werde oder kann ich irgendwas tun um früher das zubekommen?

    Ich werde mich über mehr Informationen sehr freuen und bedanke mich im voraus bei euch alle.<3

  • Hallo Abo,


    Die Person, die Dir das Erbe hinterlassen hat, wird sich schon etwas dabei gedacht haben, dich erst mit 25 an das Erbe zu lassen. Das würde ich an Deiner Stelle respektieren.


    Hast du Sorge, dass das Geld zwischenzeitlich vom Treuhänder (Deiner Mutter?) veruntreut wird?

  • Hallo.


    Idealerweise würde sich jetzt wohl ein spanischer Anwalt und Notar melden und uns erklären, wie die Regelungen in Spanien sind.


    Insbesondere wenn das Erbe von einem gewissen Umfang ist, würde sich anwaltliche Beratung anbieten.

    Ich denke auch es wäre klüger einen Anwalt zu konsultieren, handelt es sich denn hier um spanisches Recht oder deutsches?