Grundstück verkaufen

  • Hallo, Eltern haben ein Gartengrunstück gekauft. Für nur den Grundstückspreis.

    Sie haben selber Laube gebaut die zu diesen Termin schon stand. Das Grundstück wurde notarisch festgelegt. Nun steht ein Verkauf an, Wie kann man jetzt nur Das Grundstück umschreiben lassen. Verkauf des Grundstück? Natürlich ist Gartenlaube mit verkauft. Alles auf Notarüberschreibung, da freut er sich für die Summe. Obwohl für die Laube kein Notar gebraucht wird.

    Oder nur ein Preis für Grundstück berechnen. Und Laube raus lassen. Würde mich über Antwort freuen. Sonne.61

  • Der Notar gibt den Kaufvertrag ans Finanzamt. Wenn du nun lediglich 5.000 Euro zur Grunderwerbsteuer anmeldest, dann kann ggfls. in 1 - 3 Jahren eine Rückfrage kommen und der Käufer zahlt Steuer + Zinsen nach. Besonderheiten gibt es beim Kauf zwischen Eltern + Kindern.


    Die Laube ist vermutlich nicht nur ein Geräteschuppen und fest mit dem Grund und Boden verbunden. Folglich ist sie Teil des steuerpflichtigen Erwerbsvorgangs.


    Darüber hinaus ist natürlich auch noch die 10 jährige Spekulationsfrist zu beachten.