Santander Rückzahlung Bearbeitungsgebühr fehlende Zinsen

  • Sehr geehrte Damen und Herren,


    ich habe im Jahre 2011 & 2012 drei Kredite bei der Santander Consumer Bank abgeschlossen. Hierfür habe ich Bearbeitungsgebühr zahlen müssen. Am 30.12.2014 hab ich drei Rückforderungsschreiben mit Einschreiben an die Bank geschickt. Erst am 07.04.2015 kam das erste Lebenszeichen von der Bank mit einer Bearbeitungsgebühr zurück - aber klar ohne Zinsen. Diese habe ich nun auch noch angefordert. Jedoch hab ich dafür keine Abrechnung bzw Auflistung von der Bank erhalten. Die anderen zwei - bei einen kam nur ein Standartbrief es wäre verjährt - dann habe ich nochmal ein Einschreiben geschickt mit dem Hinweiß das die Briefe am 30.12. via Einschreiben geschickt wurden und somit eine Verjährung nicht vorliegt. Kam wieder der gleiche Standartbrief. Auf den anderen Kredit wurde bis Dato gar nicht erst reagiert !!!


    WAS SOLL ICH JETZT AM BESTEN TUN ??? ANWALT ???


    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen ;)


    Mit freundlichem Gruß
    maddin_flashpix

  • Ich habe am 17.12.2014 per Einschreiben an die Santander Bank die BG mit einem Musterbrief angefordert und bis heute keine Nachricht erhalten.Auch telefonisch konnte man mir keine Auskunft geben wie lange die Bearbeitung noch dauert.Was kann ich nun machen .
    Über eine Antwort oder Info würde ich mich sehr freuen :)
    Mit freundlichen Grüßen
    SK1904

  • Hallo SK1904
    ich habe am 10.12.14 meine Kreditgebühr zurückgefordert. Auch ich habe genauso wie du auch noch keinerlei Rückmeldung seitens der Santander Bank erhalten.
    Ich habe noch im letzten Jahr die Verjährung gestoppt in dem ich den Ombudsmann eingeschaltet habe.
    Ansonsten heißt es warten, denn an der Hotline bekommt man ja keine qualifizierte Auskunft, der Vorstand dem ich auch schon E-Mails geschrieben habe reagiert ebenso wenig.


    Von daher warten.

  • Die Adresse vom Ombudsmann findest bei Google.
    Bankenverband Berlin
    Das hättest du aber schon im letzten Jahr dort einreichen müssen um die Verjährung zu stoppen, das ist auch Inhalt des BGH Urteils.
    Wäre nett wenn sie uns hier auf dem laufenden halten wie der Stand der Dinge bei Ihnen ist.


    Grüße

  • Hallo SK1904


    auch ich habe bereits mehrfach an die Vorstandsmitglieder E-Mails geschickt, allerdings kannst du da keinerlei Reaktion erwarten, die werden nur ignoriert und landen wahrscheinlich umgehend im "Papierkorb".


    Ich glaube nicht das es was bringt wenn du an RTL usw schreibst... Das zieht das ganze nur unnötig in die Länge und du machst unnötig die Pferde wild. Ich glaube wir sollten einfach Geduld haben und warten.

  • Ich habe auf meinem Bericht folgende Nachricht bekommen


    VerenaRendel hat die Konversation "Interviewanfrage für RTL-Extra"
    gestartet:---------------------------------Hallo SK1904, während meiner
    Recherche für einen Fernsehbeitrag bzgl. Banken, Dispozinsen, und das
    Rückfordern der Bearbeitungsgebühren bin ich auf Ihren Beitrag im
    Diskussionsforum von Finanztip gestoßen. Dort beschreiben Sie das sie
    noch immer keine Antwort der Santander Bank haben bzgl. der
    Rückforderung ihrer Kreditgebühren. Nun haben wir von der
    Verbraucherzentrale Hamburg bereits von einigen Beschwerden durch
    Verbraucher gehört, allerdings haben wir keinerlei Kontaktdaten von
    ebenjenen Betroffenen. Deshalb würden wir sehr gerne Kontakt mit Ihnen
    aufnehmen und den Fall gerne als Fallbeispiel mit in den Beitrag für
    EXTRA – Das RTL Magazin einbinden. Meine Frage ist nun, ob Sie überhaupt
    Interesse hätten an einem Beitrag mit zu wirken? Unser leitender
    Redakteur Burkhard Kress ist für diesen Beitrag zuständig und würde Sie
    dann zu diesem Thema interviewen. Für weitere Fragen stehe ich Ihnen
    gerne unter research.extra@infonetwork.de
    oder unter der Telefonnummer: 0221 456 15743 zur Verfügung.Vielen Dank
    für Ihre Hilfe und ich würde mich sehr über eine baldige Antwort freuen!


    Mit freundlichen Grüßen,Verena Rendel


    Vielleicht können sich ja weitere Betroffene melden.


    Gruß


    Karl
    Mehr hierzu bei: RTL Extra Magazin - Bank & Kredit - Finanztip Community

  • Hallo SK1904
    oha da hast du ja richtig was los gereten mit Fernsehen usw.
    Also ich habe heute mein Geld erhalten und zwar die Bearbeitungsgebühren inklusive aller Zinsen und auch in vollem Umfang.


    Die Chronik meiner Geschichte:
    10.12.14 Antragstelleung bei der Santander
    29.12.14 Einschaltung des Ombudsmann zum Schutz der Verjährung
    10.04.14 2.Brief an Santander mit der Bitte um Bearbeitung meines Anliegens (Alles im freundlichen Ton und auch keine offizielle Mahnung)
    Zwischendrin immer mal wieder angerufen und Mails an den Vorstand aber ohne Rückmeldung.
    20.05.14 Rückzahlung der Bearbeitungsgebühren inklusive aller Zinsen in vollem Umfang
    Laut Überweisungszweck aus Kulanz und ohne Anerkennung einer Rechtspflicht.


    Ob du nun den Schritt ins Fernsehen gehen möchtet liegt letztendlich bei dir, aber ich kann nun sagen kommt Zeit kommt Geld. Das ist alles Superlange und hat mich auch etliche Nerven gekostet. Aber ob es das Wert ist ins Fernsehen zu gehen oder du eben noch ein wenig wartest liegt bei dir.


    Ich würde wahrscheinlich noch warten.
    PS: Ein Schreiben der Santander oder vom Ombudsmann habe ich nicht bekommen, das Geld war heute plötzlich und unverhofft auf meinem Konto gebucht.


    Viele Grüße
    Yogi-Bear


  • Bei mir mir war es ähnlich. Unverhofft das Geld inkl Zinsen und haargenau abgerechnet auf dem Konto. Zwei Tage Später Brief in der Post.

  • Hallo Jogi Bear und Ebbe Sand(Glück auf)
    Da ich gestern erneut einige Mails an die Vorstandsmietglieder der Bank mit Anhang das Schreiben von RTL geschickt habe bekam ich heute folgende Antwort.


    vielen Dank für Ihre E-Mail.
    Im Interesse an einer weiterhin ungestörten Geschäftsbeziehung, haben wir uns entschieden, die nicht verjährten Teile der Bearbeitungsgebühr ohne eine weitere Prüfung aus Kulanz und ohne Anerkennung einer Rechtspflicht zu erstatten.

    Die Erstattungen werden kurzfristig erfolgen.

    Wir gehen davon aus, dass wir in angemessener Weise Stellung zu Ihrem Anliegen genommen haben.

    Mit freundlichen Grüßen


  • @SK1904


    Glück Auf, alles wird gut


    Gruß Ebbe


  • Und das glaubst Du???
    Und das hälst Du für ausreichend??
    Und das hälst Du für eine individuelle,transparente und bezogen auf Deinen(!!)Fall nachvollziehbare Antwort??
    Und Du glaubst,daß Du in absehbarer Zeit diese Zahlung tatsächlich erhalten wirst???


    Wenn ich derjenige wäre,würde ich 4x mit "nein"antworten und hätte nächste Woche einen Anwaltstermin!


    Ich wünsche Dir,daß ich mich irre!!!!!

  • Und das glaubst Du???
    Und das hälst Du für ausreichend??
    Und das hälst Du für eine individuelle,transparente und bezogen auf Deinen(!!)Fall nachvollziehbare Antwort??
    Und Du glaubst,daß Du in absehbarer Zeit diese Zahlung tatsächlich erhalten wirst???


    Wenn ich derjenige wäre,würde ich 4x mit "nein"antworten und hätte nächste Woche einen Anwaltstermin!


    Ich wünsche Dir,daß ich mich irre!!!!!


    Habe heute die BG bekommen aber ohne die Zinsen.So das sich Ian Anderson 2 geirrt hat.