Wann zahlt die Hundehaftpflicht?

  • Hallo,
    wir wollen für längere Zeit verreisen und unseren Hund bei einem privaten Hundesitter unterbringen.
    Wir haben eine Hundehaftpflicht.
    Da ist der Hundesitter wohl mit inkludiert - also bei Schäden von Dritten. Mich würde nur interessieren, ob auch Schäden BEIM Hundesitter versichert sind?
    Z.B. wenn der kleine Racker die Polstergarnitur anknabbert oder auf den Perserteppich uriniert oder ähnliches.
    Das ist nämlich nicht so ganz klar.

    Danke für Hilfe!

  • Mich würde nur interessieren, ob auch Schäden BEIM Hundesitter versichert sind?
    Z.B. wenn der kleine Racker die Polstergarnitur anknabbert oder auf den Perserteppich uriniert oder ähnliches.

    Das ist in der "Dumm-gelaufen-Klausel" geregelt, ersatzweise in der "Selbst-dran-dumm-Klausel".


    Eine Funktion deiner Tierhalterhaftpflichtversicherung ist die Abwehr unberechtigter Ansprüche. Hier ist zu prüfen, ob der evtl. Anspruchsteller vorübergehend deine "Eigenschaft" als Tierhalter übernimmt...

    Kuckt du am besten in die Bedingungen (Was ist versichert? - Was ist nicht versichert?)