Saidis Video "Das große Aufräumen: Halt Dein Geld einfach"

  • Hallo,


    Saidi hat in seinem Video "Das große Aufräumen: Halt Dein Geld einfach" am Ende darauf hingewiesen alte ausschüttende ETFs bei Gelegenheit aufzuräumen (zu verkaufen).


    Er rechnete vor: 801 EUR durch 70% (Teilfreistellung), macht 1144 EUR Gewinn und sagte: "das alles jetzt vorzeitig zu versteuern, das tut ein wenig weh".


    Frage:

    Wieso tut das weh, wenn man doch damit noch im Freibetrag liegt? Es fallen doch dann 0 Steuern an.


    Hat jemand das Video gesehen? Ich komme da nicht ganz mit an der Stelle.

  • Er rechnete vor: 801 EUR durch 70% (Teilfreistellung), macht 1144 EUR Gewinn und sagte: "das alles jetzt vorzeitig zu versteuern, das tut ein wenig weh".

    Die Aussage bezog sich auf den Anteil oberhalb des Pauschbetrags. Die Aussage war, dass ein Thesaurierer pflegeleichter ist, weil man beim Ausschütter die Ausschüttungen wieder anlegen muss. Wenn man das vermeiden will müsste man den Ausschütter verkaufen. So der steuerpflichtige Gewinn oberhalb des Pauschbetrags liegt würden eben die Steuern anfallen.


    Man könnte das auch ich Schritten machen, also dieses Jahr noch den Anteil, bei dem der Gewinn durch den nicht ausgenutzten Pauschbetrag abgedeckt ist, steuerfrei verkaufen und wieder anlegen. Das steht für mich nächste Woche bei den Kindern noch an.