Portmonee-Schutz Versicherung + 20€ Amazon Gutschein für 1€

  • Der Schutz kostet im ersten Jahr 20 Euro und steigt im 2ten Jahr auf 48 Euro an, sofern ich die Daten im Internet richtig gesehen habe.


    Aus meiner persönlichen Sicht halte ich dieses Angebot für zu teuer und nicht unbedingt notwendig. Dokumenten kann ich heute verschlüsselt in der Cloud oder im eMail-Postfach für den Notfall "parken" und wenn ich halbwegs vernünftig mit den Karten umgehe ist die Gefahr auch minimiert.


    z.B. empfiehlt es sich eine zweite ec-Karte in einen separaten Geldbeutel zu verstauen, nicht alle Karten in den gleichen Geldbeutel .. etc. pp

    "Man kann die raffiniertesten Computer der Welt benutzen und Diagramme und Zahlen parat haben, aber am Ende muss man alle Informationen auf einen Nenner bringen, muss einen Zeitplan machen und muss handeln."

    Lee Iacocca, amerik. Topmanager

  • 50 Euro vs. 7.90 Euro ... schon mal ein deutlicher Unterschied.


    Und ich gebe @chris2702 Recht, das ist sicherlich die unwichtigste Versicherung.

    "Man kann die raffiniertesten Computer der Welt benutzen und Diagramme und Zahlen parat haben, aber am Ende muss man alle Informationen auf einen Nenner bringen, muss einen Zeitplan machen und muss handeln."

    Lee Iacocca, amerik. Topmanager

  • Macht doch nix ... aber das Angebot kann grundsätzlich diskutiert werden.


    Wieso ist denn das Angebot nicht vergleichbar?

    "Man kann die raffiniertesten Computer der Welt benutzen und Diagramme und Zahlen parat haben, aber am Ende muss man alle Informationen auf einen Nenner bringen, muss einen Zeitplan machen und muss handeln."

    Lee Iacocca, amerik. Topmanager

  • Finanzschutz ersetzt schäden ,die kreditkarten und internetkäufe betreffen
    der Portemonnaieschutz greift bei verlust,diebstahl und folgetaten,ersetzt bargeld(250€) hilft mit notgeld aus und erstattet kosten für wiederbeschaffung von paß,perso,führerschein...........lies sebst;-)

  • beim Port...schutz habe ich es gelesen ... das andere war mir jetzt nicht geläufig :-)


    ....


    Wie gesagt, Amazon-Gutschein hin oder her ... aus meiner Sicht ist dieser Schutz mit einem Kostenfaktor von knapp 50 Euro pro Jahr einfach zu teuer. Hier stellt sich meines Erachtens nach die Frage nach dem Nutzen-Kostenfaktor.

    "Man kann die raffiniertesten Computer der Welt benutzen und Diagramme und Zahlen parat haben, aber am Ende muss man alle Informationen auf einen Nenner bringen, muss einen Zeitplan machen und muss handeln."

    Lee Iacocca, amerik. Topmanager

  • #lastcomment :D


    halten wir es einfach so, jeder entscheidet für sich individuell ob er sich diesen Schutz mit den gegebenen Konditionen leistet oder nicht.


    @fitom


    dann empfehle ich Dir Evernote auf Handy, Laptop und Computer ... da kannste viele Dokumente sichern. Und immer eine Ersatz-EC Karte im Koffer haben ;)

    "Man kann die raffiniertesten Computer der Welt benutzen und Diagramme und Zahlen parat haben, aber am Ende muss man alle Informationen auf einen Nenner bringen, muss einen Zeitplan machen und muss handeln."

    Lee Iacocca, amerik. Topmanager