Mietwagen - Vergleichsportale

  • Hallo zusammen,


    ich habe gerade eine Mietwagenbuchung hinter mir, nur leider den Artikel erst nachträglich gelesen. Glücklicherweise habe ich instinktiv alles richtig gemacht. Jedoch möchte ich neben den vorgestellten Portalen auch auf billiger-mietwagen.de hinweisen, wo ich meinen Mietwagen in Lissabon gebucht habe.
    Ich habe spaßeshalber die gleiche Anfrage, die ich über diese Seite getätigt habe, auch mal bei den vorgeschlagenen Vergleichsportalen gemacht und fand, dass jede dieser Seiten Nachteile gegenüber billiger-mietwagen hat.


    Grundsätzlich ist mietwagen-check auch sehr ähnlich, jedoch hat b-m noch zwei weitere Vorteile:
    - direkt verlinkte Nutzerbewertungen für verschiedene Vermieter (SEHR hilfreich, gerade bei dubiosen Vermietern in Südeuropa)
    - die Möglichkeit, Vermieter mit Stationen im Flughafen/mit Shuttlebus zu selektieren (Hilfreich, wenn man es eilig hat oder nicht noch 1h durch Industriegebiete gurken möchte, siehe Nutzerbewertungen)


    Vielleicht mag die Redakteurin das mal prüfen und ggf. ergänzen.

  • Hallo derMax,


    vielen Dank für den Input! Schön zu wissen, dass der Artikel - auch im Nachhinein - hilfreich ist!


    Unser Reise-Ressort war leider lange nicht besetzt. Im Moment arbeitet sich aber ein Kollege in die Materie ein. Dein Feedback gebe ich gerne an ihn weiter, so dass er sich die Seite im Aktualisierungsprozess anschauen kann. Versprechen, dass wir das auf jeden Fall aufnehmen, kann ich nicht. Wenn sich die Seite allerdings beweist, ist eine Aufnahme durchaus im Bereich des Möglichen. :thumbup:

  • billiger-mietwagen.de ist ein guter Anlaufspunkt, dann gibts z.B. auch noch Mietwagen24.de oder mietwagen.idealo.de. Manchmal sind regionale Anbieter auch ganz gut, da müsste man auf den jeweiligen Webseiten mal schauen sofern vorhanden :)

  • Eher schlechte Erfahrungen haben wir mit "check24.de" gemacht. Obwohl bei unseren letzten USA-Aufenthalt unterschiedliche Miet- und Rückgabestation eingegeben werden konnten und auf dieser Basis die Preise angezeigt wurden, kam nach der Buchung in dem dann später per e-Mail erhaltenen Voucher die Überraschung: Lt. den Bestimmungen im Voucher war die Mitwagenfirma berechtigt, zusätzlich eine one-way-Pauschale von 150 Doller vor Ort zu kassieren, aus der dann incl. Conssesion Fee und Tax über 190 Dollar wurden. Das wurde bei den Vergleichpreisen nicht angezeigt und hat das Ergebnis und Rangfolge vermutlich verfälscht. Für uns gilt: Keine Mietwagenbuchung über check24.de mehr!

  • Hallo zusammen,


    ich kann auf den Lobgesang auf billiger-mietwagen.de nur einstimmen


    Die haben mich bisher noch nie enttäuscht. Und wenn es mal Probleme gab, haben die mir auch immer gut geholfen. Auch die telefonische Erreichbarkeit ist gut.


    Für die USA (insbesondere Wohnmobile) kann ich auch Transamerika Reisen empfehlen.


    Beste Grüße,
    Elias

  • Billiger-Mietwagen.de ist immer gut, für Österreicher ist aber auch http://www.billigemietwagen.at/ eine gute Alternative. Für Leute, die etwas mehr Zeit haben, könnte es aber auch sinnvoll sein, bei den Anbietern selbst anzurufen, und mal den Preis zu vergleichen. Ofran könnte zum Beispiel mit dem Preis etwas drücken, nachdem Sixt ihn davor unterboten hat. Eine gute Möglichkeit, als Kunde zu profitieren, wenn man verbal etwas geschickt ist.
    Mit besten Grüßen
    RenditenAdler

  • Vergleichsportale oder Metasearcher sind absolut sinnvoll und nützlich finde ich. Klar das mal ein Preis nicht 100% der beste ist, aber insgesamt ist das doch super. Es gibt mittlerweile ja nicht nur Vergleiche für Flüge, Hotel und Mietwagen, sondern auch zum Thema Flughafentransfer. Auf www.airportsconnected.com sind viele Anbieter angeschlossen und man findet an 700 Flughäfen weltweit einen günstigen oder auch teueren (wie man es wünscht) Flughafentransfer.

  • Hast du Airportsconnected schonmal genutzt? Zu mir nach Hause werden Preise von 120-160 Euro aufgerufen, während ich min. 5 Taxi und Chauffeurservices kenne, die 70-90 Euro verlangen, keiner hier will mehr als 100. Scheint also ein begrenzter Kreis zu sein.

  • Du hast mit Deutschland Recht, da müssen die noch nachbessern :-), aber ich nutze es nur im Ausland. Habe dieses Jahr 4 mal dort gebucht (Malta, Prag, Mykonos und Rhodos) und auch noch immer woanders gegengecheckt. Auf Malta habe ich 12 Euro für einen privaten Wagen mit Fahrer bezahlt. Unschlagbar. Das angenehme an http://www.airportsconnected.com/ ist, das die halt mehrere Anbieter drauf haben. Da spart man sich die Suche nach einem günstigen Anbieter. Für Mietwagen nutze ich auch immer billiger Mietwagen, ist halt immer top preis garantiert.