Immobilie im Ausland kaufen

  • Hallo Saidi und liebes FinanzTip Team,


    mein Mann und ich würden gerne eine Immobilie im außereuropäischen Ausland (Honduras) kaufen und finden dazu nicht so viele Informationen.

    Er selbst kommt aus Honduras. Der Plan ist ein Ferienhaus mit einem Freund und seiner Frau (beide aus Honduras) zusammen zu kaufen.


    Das Thema ist etwas speziell, aber es würde mir auch helfen, wenn ihr vielleicht eine etwas allgemeinere Folge mal machen könntet zum Thema "Immobilien im Ausland" um einen ersten Eindruck zu bekommen, wo ein paar Knackpunkte liegen. Um eine individuelle Beratung werden wir natürlich nicht herumkommen.


    Viele Grüße, Katharina

  • Hallo Katharina,


    ich bin weder Said noch gehöre ich zum Finanztip- Team. Ich werde den Beitrag einmal für Xenia taggen. Allerdings glaube ich nicht unbedingt, dass es für die Fragestellung ein größeres Interesse gibt, erst recht nicht für so ein exotisches Land wie Honduras.


    Über eine Suchmaschine Ihrer Wahl findet man die gewünschten Basisinformationen. Die grundlegende Information ist eigentlich eine Plattitüde; im Ausland sind Rechtslage und Gewohnheiten rund um den Immobilienkauf ganz anders als in Deutschland.


    Wobei in Ihrem speziellen Fall Sie ja im Heimatland Ihres Mannes kaufen wollen und damit schon die Basiskenntnisse haben bzw. sich schnell erarbeiten können. Eigentlich könnten sogar Sie den Ratgeber Immobilienkauf in Honduras schreiben.;)


    Gruß Pumphut

  • Hey Kathako!

    Honduras ist tatsächlich schon ein special Snowflake ^^ aber ich nehme das mal als Inspiration mit und vllt lässt sich ja daraus was Allgemeines sagen - versprechen kann ich natürlich nichts. Aber falls es zu einem Output unsererseits kommt, werd ich das hier in diesem Thread selbstverständlich verlinken :)