Gültigkeitsdauer Personalausweis

  • Hi, ist schon jemand aufgefallen, dass der neue Personalausweis de facto nicht 10 Jahre gültig ist? Die Gültigkeit wird ab Antragstellung berechnet und nich nach dem Tag der Aushändigung. Und durch die Bearbeitungsdauer kann eine Differenz von mehreren Wochen entstehen (beim mir waren es 5 Wochen). Das wäre so, als würde die Garantiezeit mit der Bestellung oder Auftragsvergabe und nicht mit der Lieferung beginnen. Der Staat verschiebt also das Risiko einer längeren Bearbeitungszeit voll auf die Bürger. Frage: was kann man dagegen tun?

  • Gelassenheit. So viel kostet ein neuer Personalausweis auch nicht.
    Die Frage ist eher, wofür benötigst du einen gültigen Personalausweis.


    Beachte bitte auch, dass nur weil er 10 Jahre gültig ist, du damit auch 10 Jahre reisen kannst. Es gibt Länder, da darfst du mit Personalausweis einreisen, die Gültigkeit muss aber mindestens noch 6 Monate seit.
    10 Jahre sind es sozusagen eh nie wirklich.

    Wenn es mir wichtig ist, dass der Personalausweis gültig ist, würde ich ihn spätestens 3-6 Monate davor beantragen. Dann hast du sicher einen neuen und gültigen Personalausweis.

  • Mag vielleicht lustig wirken aber da is der Hass auf den demokratischen Staat aber bedenklich subtil gesät wenn man sich über sowas Gedanken macht. Man kennts aus den USA, demokratische Neoliberale sollten überlegen ob das Anti-Staat gefasel nicht langfristig mehr Schaden anrichtet als es dem eigenen Depot nutzt.