Betriebliche Altersvorsorge mit VWL kombiniert

  • Guten Tag,

    Ich habe eine Frage woraus ich nicht schlau werde.


    Ich fange von vorne an.

    Ich habe bei meinem Arbeitgeber eine bAV (Allianz) abgeschlossen von insgesamt 282€ (mtl. Beitrag)

    AN-Anteil: 218,63€

    VWL: 26,59€

    AG-Anteil: 36,78€ (15% Zuschuss vom AN-Anteil + 15% Zuschuss von VWL)


    Desweiteren werden wie oben erwähnt VWL des Arbeitgebers auch in den bAV Vertrag eingezahlt. (26,59€)


    Auf diese VWL bekomme ich ebenfalls 15% Zuschuss.


    Allerdings verstehe ich die Auflistung in der Lohnabrechnung nicht.


    1. Der bAV Beitrag wird ja vom Bruttolohn abgezogen. Allerdings NUR der AN-Anteil (218,63) + VWL (26,95€) d.h 245,22€.


    2. Ich verstehe auch nicht wieso die VWL erst dem Bruttolohn hinzugerechnet wird nur um dann mit den 245,22 wieder abgezogen zu werden?🤔


    3. Der AG-Anteil wird erst ganz unten auf der Lohnabrechnung aufgeführt um die 282€ sozusagen zu vervollständigen.

    Ich habe immer gedacht das die kompletten 282€ vom Brutto abgezogen werden.


    Ich hoffe ihr könnt mir auf meine Fragen eine nachvollziehbare Antwort geben 🙂