8Euro Übernachtungspauschale LKW Fahrer oder tatsächliche Kosten

  • Hallo zusammen :)


    Seit 2020 kann man ja täglich 8Euro pauschal für die Kosten der Übernachtung im LKW ansetzen, für die auch Anspruch auf Verpflegungspauschale besteht.

    Es besteht aber auch die Möglichkeit, die tatsächlichen Kosten nachzuweisen, da diese in meinem Fall zumindest, höher ausfallen als 8Euro.


    Es wird empfohlen dafür 3 Monate zu dokumentieren, welche Kosten genau wann und wo enstanden sind und die Nachweise aufzubewahren. Dann kann man sich davon den täglichen Durchschnitt ausrechnen.


    Jetzt meine Frage, ob man diese 3 Monate dann jedes Jahr wieder neu dokumentieren muss, oder reicht es dann, wenn man das 1x gemacht hat und kann dann diesen Betrag auch in den Folgejahren ansetzen?


    Danke schon mal für Eure Hilfe.