N26 Kontowechselservice

  • Die N26 Bank GmbH bietet zwei verschiedene Bankwechselservices an.

    Diesen hier findet man leicht und ist kostenlos und ist anscheinend eine Dienstleistung der finleap connect GmbH: https://n26.com/de-de/kontowechsel (funktioniert aber nur mit einem anderen bereits bestehendem Onlinekonto).

    Der "offizielle" Weg nach dem Zahlungskontengesetz ZKG ist kaum aufzuspüren und ist bei der digital sonst wunderbar komfortabel aufgestellten N26 Bank ein auszufüllendes pdf-Dokument, das separat eingereicht werden muss (siehe Anhang).


    Kann sich das jemand erklären, warum das so ungleich behandelt wird? Als ob man gedrängt wird, den ersten Weg zu gehen (der bei mir allerdings nicht möglich ist).