• Im Rechenbeispiel zum Artikel ‚Ab 2023 weniger Rente fürs gleiche Geld‘ darf man zur Zeit durchaus von einer Steigerung des Gehaltes in 2023 ausgehen, die nicht zu einem geringeren Steigerungsbetrag für SV führt.;)