Beiträge mit Finanztip-Prädikat

  • Hallo liebe Community!


    In den letzten Monaten sind wir dank Euch und Eurer tollen Beiträge gewaltig gewachsen. Ob die Schilderung der eigenen Geschichte rund um die Kreditgebühren, Tipps & Empfehlungen zu Sparmöglichkeiten und Anbietern oder Fragen zur Steuererklärung - über Eure Posts haben wir Euch kennengelernt und die "Leserstimme" vernommen. Ob lang oder kurz, mit persönlicher Schilderung oder Meinung: Jeder Beitrag zählt und zeigt, wie wichtig es ist, dass wir uns austauschen! Vielen Dank an alle, die hier so begeistert dabei sind!


    Einige Beiträge fallen uns besonders ins Auge: weil sie tolle Spartipps an die Community weitergeben oder einen unschlagbar guten Ratschlag enthalten. Den Mitgliedern, die diese Beiträge erstellen, wollen wir hier eine Plattform bieten. In diesem Thread wird daher jeden Monat ein "Beitrag des Monats" gekürt. Den Anfang machen wir mit dem März 2015.


    Viele Grüße


    Franziska


    P. S.: Wenn Ihr auf einen gelungenen Beitrag hinweisen möchtet, könnt Ihr das tun, indem Ihr @Anika oder mich - @Franziska - taggt und das Stichwort "Finanztip-Prädikat" nennt. Wir freuen uns auf die Vorschläge!

  • Beitrag mit Finanztip-Prädikat März 2015: Tipp von @Martixx zur Rückkehr in die private Krankenversicherung


    Zitat:


    Zitat

    Vertragsumstellung innerhalb der PKV: "Ähhn wieso Vertragszumstellung in der PKV, dacht Du wolltest raus aus der PKV in die GKV?!" werden jetzt manche fragen. Ja, aber ich empfehle Euch einen Zusatzversicherung zur GKV abzuschliessen bei Eurer ehemaligen PKV. Also z.B. für Zahn, Stationär, Ambulant, Heilpraktiker etc. Warum?! Weil es ein sauguter Deal ist/wird:Die PKV wird zum einen den Beitrag der Zusatzversicherung mit dem Eintrittsalter berechnen, wie alt Ihr damals wart als ihr in die PKV eingetreten seid, zum anderen - jetzt kommt es noch besser - gehen dann die Altersrückstellungen nicht verloren, sondern werden später einfach gegen die Zusatzversicherung gerechnet. Und sofern die Leistungen der Zusatzversicherung nicht über der Eurer Vollversicherung sind, so entfallen sämtliche Wartezeiten (z.B: bei Zahn) und Gesundheitsprüfungen. Cool oder?! Ich hatte freiwilling noch eine extra Komponente zur Beitragsreduzierung im Alter in der PKV abgeschlossen (75% Prämienermäßigung ab 63J.) Die Beitragsentlastungskomponente wurde ebenfalls mit der Prämie der Zusatzversicherung verrechnet.


    Rückkehr in die GKV - Seite 3 - Versicherung & Vorsorge - Finanztip-Community


    @Martixx hat in seinem Beitrag nicht nur die allgemeine Situation beschrieben, sondern auch gleich persönliche Erfahrungen geschildert und die entsprechenden Tipps gegeben. Vielen Dank, lieber Martixx, für diesen tollen Tipp!

  • Beitrag mit Finanztip-Prädikat April 2015: Steuern und Sozialabgaben auf Auszahlungen einer Direktversicherung in der Rente


    Direktversicherung: Wie Steuern und Sozialabgaben im Alter zahlen? - Versicherung & Vorsorge - Finanztip-Community


    @muc hat einen anschaulichen Überblick über eine wichtige Fragestellung gegeben. Vielen Dank!


    Da wir diesen Monat so viele tolle Beiträge hatten, möchte ich auch noch eine ehrenwerte Erwähnung an @RaphaelP mit seinem Rat zu Steuerberatern geben:


    Zitat

    Hat man sich für einen Steuerberater entschieden ist aber eines klar: Er muss Dich freundlich behandeln, für Dich erreichbar sein und Deine Fragen beantworten. Tut er das nicht wechsel ihn. Hast Du das Gefühl er holt nicht das Optimum raus, frag Ihn was es noch für Möglichkeiten gibt. Ich bin sehr gespannt auf die Antwort.Hast Du das Gefühl Du bezahlst zuviel, lass es Dir erklären wie er das berechnet (Stichwort: "Mindest- und Mittelgebühr").Diese Fragen darfst und sollst Du auch stellen.


    Steuerberater wechseln? - Steuern sparen - Finanztip Community


    Danke für diesen Appell an die "Servicementalität" von Steuerberatern!

  • Beitrag mit Finanztip-Prädikat im Mai 2015: Antwort von @Schlesinger auf eine Frage zur plötzlichen Mieterhöhung


    Genau. In diesem Fall ist die Mieterhöhrung unwirksam, da sie nicht den gesetzlichen Anforderungen entspricht.
    Man sollte sich allerdings als Mieter überlegen, ob man nicht doch zustimmt. Man sollte selbst mal nachpfrüfen, falls es einen Mietspiegel oder Vergleichswohnungen gibt, wie hoch demnach die Miete wäre. Vielleicht führt man ja durch einen Widerspruch den Vermieter erst auf die richtige Spur und er erhöht dann rechtlich kortrkt wesentlich mehr als EUR 50,- nach neun Jahren.


    Plötzliche Mieterhöhung - Ihr gutes Recht - Finanztip Community


    @Schlesinger hat sich in dem und den folgenden Beiträgen die Zeit genommen, auf einzelne Fragen einzugehen - und das unter Zitierung der relevanten Gesetze und Urteile. Vielen Dank - das gibt @Muecke eine exzellente Grundlage.

  • Beitrag mit Finanztip-Prädikat im Juli 2015: Antwort von @Schopenhauer auf eine Frage zum Wechsel zurück in die gesetzliche Krankenversicherung


    Unter anderem sagt Schopenhauer:


    Zitat

    Daher würde ich mich erstmal an den Betriebsrat wenden, damit dieser mit der Personalabteilung vermittelt um eine Beteiligung zu erreichen(sofern es einen gibt). Falls es keinen Betriebsrat gibt, bleibt nichts anderes übrig, als selber beim Personaler vorstellig zu werden und die Situation zu klären, der AG kann sich nicht vor seinen Verpflichtungen entbinden, den AN krankenzuversichern.


    Rückkehr in die GKV - Seite 6 - Versicherung & Vorsorge - Finanztip Community


    Schopenhauer zitiert nicht nur ein Gesetz und erklärt es, sondern gibt auch einen Ratschlag für einen "Kniff". Vielen lieben Dank, @Schopenhauer, für diesen umfassenden Einblick!

  • Beitrag mit Finanztip-Prädikat im August 2015: Aufstellung einer Monatsplanung für das eigene Geld von @elijah2807



    Spezielle Geldanlage-Gedanken - Geldanlage - Finanztip Community


    Um die Beträge einzeln nachzuvollziehen, braucht es einiger Überlegung. Vielen Dank dafür!


    Eine ehrenwerte Erwähnung geht an @forenteilnehmer , der uns einen klasse Tipp zum Bundesliga schauen / hören gegeben hat. Mehr dazu hier: Bundesliga im DAB+ Digitalradio - Telefon, Internet & TV - Finanztip Community

  • Beiträge mit Finanztip-Prädikat im September 2015: Diesmal haben wir uns zwischen @muc und @elijah2807 und ihren jeweils zwei tollen Beiträgen nicht entscheiden können. :thumbsup:


    @muc


    Darlegung von erb- und eigentumsrechtlichen Fragestellungen: Erbe Onkel - Ihr gutes Recht - Finanztip Community


    Schadensersatzansprüche gegenüber VW: Skandal um manipulierte Abgaswerte VW / AUDI / PORSCHE / BMW uvm. - Ihr gutes Recht - Finanztip Community


    @elijah2807


    Haus bauen ohne Eigenkapital: Hausfinanzierung mit wenig Eigenkapital - Baufinanzierung - Finanztip Community


    Mobbing beweisen und Sperrzeit vermeiden: Ausbildung kündigen - Arbeitslosigkeit & Beschäftigung - Finanztip Community

  • Beiträge mit Finanztip-Prädikat im Oktober 2015: Auch diesmal war die Auswahl wieder groß, so dass es insgesamt vier Beiträge geworden sind.


    Da wäre zunächst der ausführliche Beitrag von @Betroffener2015 zur Rechtsschutzversicherung. Spezifisch geht es um die Kündigung derselben und wie schwierig es ist, im Schadensfall eine neue zu bekommen:


    Kündigung unserer Rechtsschutzversicherung - Ihr gutes Recht - Finanztip Community


    @on-off hat eine Liste zur praktischen Vorgehendweise bei fehlerhafter Widerrufsbelehrung erstellt:


    Tausende Euro sparen durch fehlerhafte Widerrufsbelehrung - Seite 34 - Baufinanzierung - Finanztip Community


    @trumpet hat durch einen Anruf die Zuständigkeiten von Vollkasko und Haftpflichtversichrung aufgeklärt:


    Haftpflichtschaden durch deliktunfähiges Kind - Versicherung & Vorsorge - Finanztip Community


    @Honorarberater schreibt über die Steuervorteile der Netto-Rentenversicherung:


    Netto-Rentenversicherung HartIV Sicher ??? - Versicherung & Vorsorge - Finanztip Community


    Vielen Dank an alle, es ist immer wieder schön, solch kompetente und hilfreiche Beiträge zu lesen!

  • Beitrag mit Finanztip-Prädikat im November 2015: Soforthilfe von @muc bei mangelhafter Reparaturleistung


    Eigentlich geht es hier um den ganzen Thread: @muc erläutert die rechtliche Situation und gibt zusätzlich noch ad-hoc-Hilfe bei den Rückfragen der Nutzerin. Ihre Reaktion:


    Der Weg, den ich gehen kann, ist mir jetzt jedenfalls klar und dafür möchte ich nochmal sehr herzlich danken. Diese Information habe ich sonst nirgendwo erhalten, es hieß immer nur "Nimm dir einen Anwalt" oder "Da kann man nichts machen, das Geld ist weg". Endlich komme ich weiter. Vielen Dank an die Finanztip-Community! Ich werde sie unbedingt weiterempfehlen.


    Wie kann ich mein Geld zurückbekommen? - Ihr gutes Recht - Finanztip Community



    Eine ehrenwerte Erwähnung hat sich ohne Zweifel @elijah2807 verdient.


    Sein Post hat bei uns Finanztiplern zu einem sehr lustigen Nachmittag geführt. Wir haben uns über Weltuntergangsszenarien mit Menschen, die Goldbarren als Schläger verwenden, ausgetauscht und sind dabei vor Lachen fast von den Stühlen gefallen. Der Community hat es - den Likes nach zu urteilen - ebenfalls sehr gefallen.


    Gold - Geldanlage - Finanztip Community

  • Beitrag mit Finanztip-Prädikat im Dezember 2015: Versicherungsvermittlung und Geldanlage erklärt in wenigen Worten von @Matthias_E


    Zitat

    1. Jede Versicherung hat zum Ziel Geld zu verdienen2. Der Versicherungsberater(-verkäufer/makler) will auch Geld verdienen.3. Woran verdienen die Ihr Geld? An den Produkten die Du kaufst und bezahlst.


    Zitat

    Risiko hoch, da Fondsmanager Menschen sind die Fehler machen, die aber nicht Ihr Geld kostet.Fondsmanager schlagen selten auf Dauer den vergleichsmassstab. Hohe Kauf- und Unterhaltskosten. Da gilt das gleiche wie bei Versicherungen und Maklern.


    Vielen Dank für diese Zusammenfassung, die es auf den Nagel trifft! Manchmal geht einfach eben einfach.


    Chancenorientierte Rentenversicherung - Versicherung & Vorsorge - Finanztip Community


    Die ehrenwerte Erwähnung geht an @elijah2807 mit seiner Aufdröselung zu Schenkung vs. Erbe:


    Schenkung oder Erbe - wie ist das bei Euch? - Gesprächsecke - Finanztip Community


    und an @RaphaelP für seine klare Erläuterung des Unterschied zwischen Steuer- und Verlustbescheinigung:


    Verlustbescheinigung vs. Steuerbescheinigung - Steuern sparen - Finanztip Community

  • Im Januar musste ich leider pausieren, aber dafür hole ich die Auszeichnung jetzt nach!


    Ich bin immer wieder beeindruckt, wie sehr wir hier zu einer Community zusammenwachsen. In den letzten zwei Monaten gab es eine unglaublich hohe Zahl an tollen Beiträgen. Diese könnte man alle hier posten. Was mich aber noch viel mehr beeindruckt hat, war eben dieser Community-Sinn in einer der letzten Diskussionen.


    Leserbeitrag: Nichtantritt einer Teilstrecke bei einem Flugschein mit mehreren Teilstrecken - Reise & Urlaub - Finanztip-Community


    Wir bekommen einen Leserbeitrag und weil der so gut ist, teile ich ihn hier. Und auf einmal geben sich Mitglieder die Klinke in die Hand, diskutieren fachlich auseinandergehend, aber sachlich und der ursprüngliche Fragesteller meldet sich an, um dabei zu sein. Ich ziehe den Hut! Vielen, vielen Dank für Euren Einsatz, Euer Wissen und Eure Diskussionsfreude!


    @Schlesinger @Flieger2 @IanAnderson2 @muc

  • Beitrag mit Finanztip-Prädikat im März 2016: ausländische, ausschüttende ETFs und die Steuer


    Ein Thema, das nicht alt wird! Diesmal haben sich zwei neue Mitglieder hervorgetan.


    @Salli erläutert in seinem Beitrag in beachtenswertem Detail, wie Quellensteuer im europäischen Ausland funktioniert:


    "Da du nach Abzug der 21 % QS deine Dividende auf dein deutsches Konto bekommst, würde der deutsche Staat also zugreifen und seine 25 % Abgeltungssteuer holen. Von 100 Euro Dividende wären also magere 54 Euro (100 - 21 - 25) übrig. Da das eine ziemlich harte Besteuerung wäre, hat Deutschland mit Frankreich ein Doppelbesteuerungsabkommen (DBA) abgeschlossen. Dieses sieht vor, dass Deutschland einfach pauschal 15 % ausländische QS anrechnet. Du musst in Deutschland dann nur mehr 10 % Abgeltungssteuer "draufzahlen"."


    Frage zu ausschüttendem ETF und Quellensteuer - Geldanlage - Finanztip-Community


    @Oekonom zeigt in seinem Leitfaden, wie man an die Angaben zu den Erträgen kommt:


    "Ferner werden die Daten immer erst dann veröffentlicht, wenn formal der Ausschüttungsbeschluss oder eben Thesaurierungsbeschluss gefasst worden ist. Bei vielen ausländischen Fonds passiert das erst im März oder April und damit liegen die Daten eben heute noch nicht vor und fehlen damit in zu früh versandten Steuerbescheinigungen."


    ausländische Thesaurierende Fonds in der Steuerklärung angeben - Geldanlage - Finanztip-Community


    Ein großes Dankeschön für Euer Wissen!

  • Der April ist zwar noch nicht zu Ende, aber da ich morgen einen wohlverdienten Urlaubstag habe, ziehe ich den besten Beitrag vor. Das war auch gar nicht schwer, denn diesen Monat war die Auswahl schier unendlich groß. Kaum hatten wir einen Beitrag notiert, kam schon der nächste gute. Klasse!


    Oft recherchieren Mitglieder hier über ihr Wissen hinaus. Das finden wir unglaublich und in Dank fast gar nicht "aufzuwiegen".


    Zum einen ist dort @Oekonom , der Information zur steuerlichen Behandlung von Kickbacks ausfindig gemacht hat:


    "Da ich im Forum nichts gefunden habe, habe ich mich auf die Suche gemacht (mit freundlicher Unterstützung von Kater.Ka) und bin fündig geworden.".


    Gemanagte Investmentfonds - Kosten senken durch Auszahlung Kickback - Geldanlage - Finanztip-Community


    Und zum anderen @Kater.Ka, der nicht nur oben schon genannt ist, sondern auch in Detektivarbeit die Moneyou-Fonds mit dem Markt verglichen hat:


    "So jetzt bin ich ja noch den Beweis schuldig, dass es ähnlich gute Fonds gibt, die ohne AA erhältlich sind."


    Erfahrungen mit Moneyou - Seite 2 - Erfahrungen mit Anbietern - Finanztip-Community


    Dankeschön für Euren Einsatz!

  • Leider bin ich im Mai wegen Urlaubs nicht zu einem Eintrag hier gekommen. Das hole ich hiermit aber nach.


    @elijah2807 hat auf einfache und verständliche Weise das Peer-Review-Verfahren anhand eines Beispiels erklärt:


    "Peer Group Analyse schaut sich ähnliche Unternehmen an - wenn man z.B. Audi bewerten will, könnte man sich Daimler, BMW usw. als "Peer Group" anschauen und könnte zum Beispiel eine solche Analyse machen (sehr vereinfacht)."



    Aktienvorstellungen? - Geldanlage - Finanztip-Community


    Lieben Dank, @elijah2807 ! So wird das für viele Aktienneulinge greifbar.