Bearbeitungsgebühr von Krediten zurückfordern


  • Hallo, darf ich fragen, ob es sich um die Commerzbank oder die Commerzfinanz handelte ? Laut Aussage gestern am Telefon hat die Commerzbank noch nicht mit der Auszahlung begonnen.

  • Commerzfinanz zahlt BG+Zinsen, Brief hatte ich am 19.11.rausgeschickt


    Credit Plus - wurde mir mitgeteilt über socialmedia@creditplus - ist im System eingepflegt und hoffen auf eine schnelle auszahlung. Was die unter schnell meinen stand nicht dabei, sind schon 9 Tage wieder rum.
    Norisbank - Standardschreiben
    Deutsche Bank - Standardschreiben - da sind wohl die Bonis-der Mitarbeiter und Weihnachtszahlungen der Vorstände vordergründig als die BG-der einfachen kleiinen Kreditnehmer :thumbdown:

  • @ lisabella


    es freut mich, dass du quasi komplikationslos an deine gelder kamst.. und ich hätte es mir für us alle hier ebenfalls gewünscht ^^ aber naja.....


    auch danke für dein lob.. ihr schafft es doch noch, das das alte blatt vor scham errötet :whistling: der aufmerksame leser weiss, dass ich mit sowas überhaupt nicht umgehen kann, von daher lieber einen tritt gegens blättrige schienbein :D <--- da kann ich besser mit um :whistling:
    -----------------------------------------------------------------


    nun habe ich also das abgestempelte schriftstück meiner bank, bzgl meiner erneuten zinsforderungen.. schauen wir mal, nech.. hemmen lassen, werde ich natürlich TROTZDEM 8)

  • Hallo zusammen,


    habe nun von der Santander Zinsen auf mein Konto erstattet bekommen. Allerdings erscheinen mir die Zinszahlungen für die 3 Finanzierungen erheblich geringer als ich sie mit dem Zinsrechner errechnet hatte:


    Ist die Zinserstattung der Bank korrekt? --> Wer kann dazu etwas sagen?


    Grüße


    Vertrag Bearbeitungsgebühren Laufzeitbeginn Zins lt. Berechnung Zinserstattung Bank
    x 135,20
    01.03.05 78,72 € 8,29 €
    y 410,20
    01.06.09 112,56 € 60,66 €
    z 213,00
    01.03.06 110,78 € 49,10 €
  • @ lisabella


    es freut mich, dass du quasi komplikationslos an deine gelder kamst.. und ich hätte es mir für us alle hier ebenfalls gewünscht ^^ aber naja.....


    Nun ja, mir fehlen auch noch eine BG + Zinsen aus einer bereits gezahlten. Aber da die Santander sowohl mit der Zahlung der einen BG als auch der Zinszahlung aus der kleineren die Forderung grundsätzlich anerkannt hat, sehe ich dem weiteren Verlauf gelassen entgegen.
    Ich sage mir auch folgendes: Die Santander hat rund 6,4 Mio Kunden und ca. 3.800 Mitarbeiter in Deutschland. Wenn geschätzt nur 1 Mio Kunden die Datenflut los getreten haben, kommen auf einen MA ca. 263 Vorgänge. Wie ich finde eine Menge. Und warum soll ausgerechnet ich so privilegiert sein, dass sie mich als erste unter den 1 Mio. aus der Lostrommel ziehen?
    Ich denke mir, dass sich alle Banken kein worst case szenario erstellt haben und von der Flut der Rückzahlungsanträge überrollt worden sind. Das muss man keineswegs gut heißen, ändert aber nichts. Und wie schon gesagt, bis zum BGH-Urteil im Okt. wusste ich überhaupt nicht, dass ich zum Ende des Jahres noch mit diesem Geld rechnen kann, deshalb freue ich mich umso mehr, dass es so ist. Mich zu fragen, warum die anderen und nicht ich schon das Geld auf dem Konto haben, würde die Situation auch nicht ändern. Ich bin nur eine unter gaaaaaaanz Vielen :)


    LG Lisabella

  • [quote='carpfox','https://www.finanztip.de/community/thema/15-bearbeitungsgebuehr-von-krediten-zurueckfordern?postID=13950#post13950']Hallo, ich bin neu hier, habe aber aufmerksam viele Diskussionen verfolgt.


    Mein Status sieht wie folgt aus:


    3 BG Santander Bank: 1 BG zurück, 2 BG´s beim Anwalt und 1x Zinsen beim Ombudsmann
    1 BG Commerzbank: BG zurück, Zinsen beim Ombudsmann


    Die Santander Bank hatte die erste BG problemlos gezahlt, dann aber bei meinen weiteren Schreiben zwar mit den Standardbriefen geantwortet, aber nichts überwiesen. Heute habe ich noch mal an alle Mailadressen geschrieben, mal sehen, ob es noch Weihnachtsgeschenke geben wird.


    Viele Grüße



    Commerzbank? - wie haste das denn gemacht? 8|8o?( und wie lang haste warten müssen seit Antrag und Erstattung? Danke für Rückinfo..........


  • Wie haste das denn geschafft? 8|8o?( Wie lang haste von Antrag bis Erstattung warten müssen? Danke für Rückinfo.......

  • Nun ja, mir fehlen auch noch eine BG + Zinsen aus einer bereits gezahlten. Aber da die Santander sowohl mit der Zahlung der einen BG als auch der Zinszahlung aus der kleineren die Forderung grundsätzlich anerkannt hat, sehe ich dem weiteren Verlauf gelassen entgegen.
    Ich sage mir auch folgendes: Die Santander hat rund 6,4 Mio Kunden und ca. 3.800 Mitarbeiter in Deutschland. Wenn geschätzt nur 1 Mio Kunden die Datenflut los getreten haben, kommen auf einen MA ca. 263 Vorgänge. Wie ich finde eine Menge. Und warum soll ausgerechnet ich so privilegiert sein, dass sie mich als erste unter den 1 Mio. aus der Lostrommel ziehen?
    Ich denke mir, dass sich alle Banken kein worst case szenario erstellt haben und von der Flut der Rückzahlungsanträge überrollt worden sind. Das muss man keineswegs gut heißen, ändert aber nichts. Und wie schon gesagt, bis zum BGH-Urteil im Okt. wusste ich überhaupt nicht, dass ich zum Ende des Jahres noch mit diesem Geld rechnen kann, deshalb freue ich mich umso mehr, dass es so ist. Mich zu fragen, warum die anderen und nicht ich schon das Geld auf dem Konto haben, würde die Situation auch nicht ändern. Ich bin nur eine unter gaaaaaaanz Vielen :)


    LG Lisabella


    ich lauere schon seit 20012 8o

  • Hier nochmal eine kleine Veröffentlichung von saurons Internetseite, da frag ich mich wieso kann man das nicht gleich so dem Kunden zuschicken?
    Hätte wohl vielen eine Menge Ärger erspart:



    Bearbeitungsgebühren
    Die Kundinnen und Kunden der TARGOBANK können sich sicher sein,
    dass berechtigte Rückforderungen aufgrund der BGH Urteile vom 13. Mai
    und vom 28. Oktober 2014, die bis zum 31.12.2014 schriftlich bei uns eingehen,
    erstattet werden. Das beinhaltet einen Verzicht auf die Einrede der Verjährung.
    Dies gilt natürlich unter der Voraussetzung, dass bei Eingang des
    Rückforderungsbegehrens ein möglicher Erstattungsanspruch noch nicht verjährt war.
    Bitte wenden Sie sich schriftlich unter Angabe von Kreditkontonummer und
    Bankverbindung für eine eventuelle Rückzahlung an:



    TARGOBANK AG & Co. KGaA


    Postfach 10 02 28


    47002 Duisburg



    Bitte haben Sie Verständnis, dass die Bearbeitung etwas Zeit in Anspruch nehmen kann.
    Sie erhalten auf jeden Fall ein Antwortschreiben von uns. Bis dahin bitten wir Sie um
    etwas Geduld.


  • Wie ich schon erwähnt habe, dazu brauchten die hochbezahlten Rechtsverdreher der Targo ganze 6 Wochen....

  • So. Habe auch einen Teilerfolg zu vermelden. 3850 € von 3 Krediten wurden seitens Targobank überwiesen, Zinsen sind berücksichtigt worden. Die habe ich jetzt nochmal per Mail nachgefordert.
    Bin darüber richtig glücklich, da ich Anfang Dezember noch nichtmal die Verträge zur Hand hatte, da ich sie wohl zu früh vernichtet habe.


  • In dem Mahnantrag, den ich für meinen Schwager gefertigt habe, habe ich auch die Nr. 37 eingetragen.
    Bei den Forderungen für die Deutsche Bank und die LBB werde ich es genauso handhaben