Bearbeitungsgebühr von Krediten zurückfordern

  • Hallo,


    ich habe nochmal eine Frage an die Finanzexperten hier im Forum.


    Den folgenden Textauszug habe ich erhalten:


    "Hier verzichten wir zu Ihren Gunsten auf die Einrede der Verjährung, vorausgesetzt Ihr Anspruch auf Erstattung war bei Eingang Ihres Briefes noch nicht verjährt."

    Begründet wird das mit dem hohen Aufkommen an Forderungen.


    Das müsste doch Verjährungshemmend sein, oder?


    Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe.


    Frank


  • Ist in dem Schreiben die deine Kontonummer richtig wieder gegeben?
    Auf welche Erstattung bezieht sich die Bank genau; Deine oder nur auf die Gebühr?
    Wird auf deinen Antrag, in dem hoffentlich auch die Forderung der Nutzungsentschädigung und die Zinsen standen,direkt eingegangen?
    Mit, oder ohne Unterschrift?


    Ich habe für mich beschlossen: Wenn hier midestens 2 mal "NEIN" angekreuzt wird.......Mahnbescheid...basta

  • Zinsen von Santander,


    hallo an alle, anscheinend hat die Mail an beschwerdemanagement@santander.de was gebracht. Hatte am Samstag Schreiben von denen bekommen, wo sie sich auf diese Mail beziehen und "beschlossen haben, aufgrund der guten Geschäftsbeziehung bla bla bla" die Zinsen zu erstatten. Allerdings nur die von der ersten BG, bei der es im Mail auch ging.
    Jetzt schreib ich denen halt heute nochmal, um auch die Zinsen von der zweiten BG zu erhalten. Bezüglich dieser Zinsforderung hatte ich am 09.12. nur das übliche BG-Standardschreiben erhalten.

  • Ist in dem Schreiben die deine Kontonummer richtig wieder gegeben?
    Auf welche Erstattung bezieht sich die Bank genau; Deine oder nur auf die Gebühr?
    Wird auf deinen Antrag, in dem hoffentlich auch die Forderung der Nutzungsentschädigung und die Zinsen standen,direkt eingegangen?
    Mit, oder ohne Unterschrift?


    Ich habe für mich beschlossen: Wenn hier midestens 2 mal "NEIN" angekreuzt wird.......Mahnbescheid...basta


    Hallo und Danke schon mal für die Antwort:


    - Darlehensnummer ist korrekt angegeben
    - es steht auch drin das die von mir geltend gemachten Ansprüche geprüft werden. BG + Zinsen
    - es ist handschriftlich unterschreiben

  • Ombudsmannschreiben gerade im Briefkasten gehabt, dass Beschwerde bzgl. Rückerstattung BG+Nutzung von HVB bei denen eingegangen ist. Ging ja schneller als erwartet.


    Anwalt hat auch gerade angerufen, dass er Schreiben von Creditplus erhalten hat, die prüfen, ob Anspruch auf Zinszahlung besteht und verzichten insoweit auf Einrede der Verjährung. Was soll denn bitte der Müll??? Können die nicht einfach mal die BGH Urteile akzeptieren und einfach ohne Gedöns auszahlen?

  • Toyotakreditbank leider immer noch nichts. Seit ich denen geschrieben habe, dass ich die Ablehnung zwecks Verjährung nicht akzeptiere befindet sich der Vorgang laut Kundenhotline in der Rechtsabteilung zur Überprüfung. Blöd, dass die keinen Ombudsmann haben.

  • Hallo Nelli, zur BMW Bank kann ich leider nichts sagen, dort war ich nie Kunde. Ich habe aber von der Commerz Finanz Zinsen bekommen, die BG hatte ich schon im Sommer bekommen. Nun, nach dem neuen Urteil im Oktober, habe ich einfach noch mal die Zinsen angefordert. Hat ein paar Wochen gedauert, und die Erstattung der Zinsen erfolgte bisher nur für einen Vertrag

  • Hat eigentlich schon jemand von der BMW Bank Zinsen zurückerhalten oder ein Schreiben diesbezüglich erhalten?
    Seit der BG Erstattung am 24.11. und ein Fax am selben Tag, dass ich die Zinsen noch einfordere nichts mehr gehört.


    Ich habe die BG anfang Dezember bekommen, die Zinsen direktnachgefordert und blabla Schreiben kam dann auch etwa 10 Tage später. Sie beziehen sich dabei aber auf die Bearbeitungsgebühr und nicht auf die Zinsen

  • Hallo an alle Santander Kunden.
    Möchte hier jetzt einmal frohe Kunde tun.
    War auch mit drei Verträgen bei der Santander aus 2005-2008 unterwegs. Nach Musterschreiben am 29.10.2014 innerhalb von drei Wochen für alle Verträge die exakte Bearbeitungs-Gebühr erhalten. Zinsen Fehlanzeige!!! Zweites Schreiben per Einschreiben und nochmals Zinsen mit Frist für alle drei angefordert. Keine Antwort. Hartnäckig geblieben. Fax vorab mit Androhung Klage wenn nicht bis heute die Zinsen gezahlt werden. Heute Zahlungseingang von zwei Verträgen mit den fast identischen Beträgen die der Verzugszinsenrechner (aus den Netzt) berechnet hat.
    Warte auf die dritte Zahlung.
    Ich Denke die Santander hat hier erkannt, dass es keinen Zweck hat die Zinszahlung zu verweigern. Klagen sind nun mal noch teurer und sie werden um eine Zahlung nicht herumkommen.
    Ich hoff hier allen Santander Kunden ein wenig Hoffnung zu machen.
    Nutz die Zeit bis Jahresende und droht eine unverzügliche Klage an. Meine Schreiben/Fax gingen alle nach Mönchengladbach.


    Frohe Weihnachten und Gruß
    Kabelaffe09

  • Hallo und Danke schon mal für die Antwort:


    - Darlehensnummer ist korrekt angegeben
    - es steht auch drin das die von mir geltend gemachten Ansprüche geprüft werden. BG + Zinsen
    - es ist handschriftlich unterschreiben



    Unser " Immer mit der Ruhe " - Rechts - und Finanzexperte ist zwar kein " Reichsbedenkenträger ", aber er sieht diese Art von Antwortschreiben richtigerweise sehr skeptisch, wobei ich in deinem Fall " Grünes Licht " geben würde. Allet paletti also!

  • Hat schonmal jemand was mit Hoist zu tun gehabt? Ich hatte einen Kredit bei der Ready Bank Berlin, welcher aber dann von der Hoist übernommen wurde. Die sitzen in Schweden, haben aber wohl in Duisburg ein Büro.


    Mensch Ebbe, wat ziehst é da für Exoten aus´m Trikot?
    Vielleicht mal MSA - Mutti " Google " befragen oder gehen über wikipedia mal ran.

  • Hallo,


    von der BMW Bank habe ich eine Schreiben bekommen "derzeit viele Anfragen aufgrund..."....sie verzichten auf Einrede der Verjährung bis zu 31.05.20215.


    Problem Santander : Ich habe die Verträge nicht mehr...Habe die Santander per Brief gebeten mir Kopien aus dem Archiv zu schicken, bisher ohne Antwort.

  • Hallo,


    von der BMW Bank habe ich eine Schreiben bekommen "derzeit viele Anfragen aufgrund..."....sie verzichten auf Einrede der Verjährung bis zu 31.05.20215.


    Problem Santander : Ich habe die Verträge nicht mehr...Habe die Santander per Brief gebeten mir Kopien aus dem Archiv zu schicken, bisher ohne Antwort.


    Hast Du eventuell noch alte Kontoauszüge? Dort kannst du ggf. die Darlehensnummer rauslesen, dann email mit Frist bis max. 29.12.2014. Wenn dann keine Antwort, an Ombudsmann. Teile diesem auch mit, dass du die Vertragskopien angefordert und nicht bekommen hast. Nun aber schnell....

  • was haltet ihr davon? hatte letzte woche vom creditplus social media dienst eine mail erhalten in welcher es hieß, dass am 16.12. an mich ausgezahlt wurde. habe bisher nichts erhalten.


    Vermutlich sind dort zwei Abteilungen oder Arbeitsgruppen am Werke: Diejenige, die den Anspruch prüft und diejenige, die dann auszahlt. In beiden Fällen stapeln sich die Anträge bis unter das Hochhausdach.
    Dennoch: Klaro, am Ball bleiben!

  • Hast Du eventuell noch alte Kontoauszüge? Dort kannst du ggf. die Darlehensnummer rauslesen, dann email mit Frist bis max. 29.12.2014. Wenn dann keine Antwort, an Ombudsmann. Teile diesem auch mit, dass du die Vertragskopien angefordert und nicht bekommen hast. Nun aber schnell....


    Gibt es bei dir eine Filiale? Vielleicht können die dort weiter helfen. Ansonsten läuft die ganze Kreditsache nur über Gladbach.