Bearbeitungsgebühr von Krediten zurückfordern

  • Huhu... hat jemanden zufällig grad ne Telefonnummer von der Targo-beschwerdestelle?


    Die nützt die eh nix!!
    Wenn du dort anrufst kannst du wählen:


    Drücken sie die 1 , wenn sie beschimpft werden wollen
    drücken sie die zwei und sie werden mit einem Mitarbeiter verbunden, der keine Ahnung hat
    drücken sie die 3 und die Raumpflegerin, die gerade das Callcenter ptutz geht ans Telefon
    drücken sie die 4 und man sagt ihnen, das Geld ist seit 4 Wochen unterwegs, warten sie bitte ab bis Freitag


    Man kann das Service-Menü endlos erweitern.
    Spar dir lieber die nerven und geh zum Anwalt oder wende dich an den Ombudsmann


    Gruß von einem, der seit heute alles hinter sich hat und die Kohlevon denen bekommen hat!

  • Angenommen, die EasyCredit schreibt im Februar, dass der Antrag nicht berechtigt war und sie die Auszahlung ablehnen, ist die Hemmung der Verjährung futsch. Lt. meinem Anwalt ist das genau die Taktik der Banken um Millionenzahlungen "auszusitzen".


    Und bd genau aus diesem Grund kümmere ich mich selbst um verjährungshemmende Maßnahmen!

  • Hallo zusammen!
    Mein BMW-Geld ist jetzt da. Ohne Zinsen allerdings.
    Die hab ich bisher nur von der DSL-Bank anstandslos erhalten.
    Restliche Zinsen und Nutzungsentschädigung (Santander + BMW) fordere ich jetzt über Ombudsmann ein.


    Ob ich alle Schreiben in einen Umschlag stecken kann???
    Was meint Ihr?


    (Ein Rückschein vom Einschreiben sagt doch nur, dass der Brief dort angekommen ist. Der Empfänger quittiert ja nicht den Inhalt des Schreibens - theoretisch könnte man ein leeres Blatt reintun....) ;(

  • Ich bin noch bei der Targo...leider!
    Aber vielleicht war das ein Vorteil insofern, dass das Geld schneller auf meinem Targo-Konto verbucht wurde. :?:
    Gegen Mittag hatte ich auf's Konto geschaut -> nichts.
    Gegen 18:00 Uhr nochmal -> BÄNG.



    Hast du dich auch zu Tode erschrocken wie ich eben?!!
    Der Blick auf mein Online-Konto verlief in den letzten Wochen eher nur aus Gewohnheit und zunehmend lethargsich und hoffnungslos und dann das!!
    Ich hab zuerst gedacht, mein Virenschutzprogramm spinnt.


  • Ich habe alles so gemacht wie Du... Außer bla bla brief (nach 36 Tagen) keine weitere reaktion. Habe Verjährung gehemmt durch ombudsmann.
    Ob es daran liegt, dass ich kein "Targo-Kunde" mehr bin??


  • Macht nur Sinn wenn deine Banken auch alle den gleichen Ombudsmann haben. Logischerweise. :)


  • Hallo
    Ich hatte auch zwei Schreiben in einem Brief drin (Targobank) und bei mir wurden beide ausgezahlt,ich hatte auch bedenken und deswegen Fotos gemacht vom Briefumschlag und den Briefen ,so das man zwei Briefe sehen konnte ,klar ist das lächerlich :) ,aber zumindest hätte ich so einen kleinen Beweis das zwei Briefe drin waren ,mit dem selben Datum.
    Man vertraut heute ja auch niemandem mehr :D


    Aber ein Gerichtsverwertbarer Beweis wäre das wohl auch nicht,wer sagt denn das ich die nicht wieder rausgenommen habe. Ich fühlte mich aber sicherererer (ja das war so gewollt)


    Also ein bischen Vertrauen sollte/muss man schon haben


    MfG Dirk