Bearbeitungsgebühr von Krediten zurückfordern

  • Beitrag
    Fristen.... erste Frist ist der Eingang des Schreibens bei der Bank bis zum spätestens zum 31.12.2014 zweite Frist ist die Rückzahlung der Bearbeitungsgebühr die ich im Anschreiben setze. Muss diese auch noch in diesem Jahr sein oder kann dieser Termin ruhig am z. Bsp. 15.01.2015 sein da die Anschreiben ja fristgerecht eingegangen sind?? Habe gestern Übergabeeinschreiben mit Rückschein verschickt, reicht das als Bestätigung für fristgerechten Eingang? Und wenn darauf keine Reaktion kommt kann ich im Januar immer noch zum Anwalt.

  • Hallo Mitstreiter,


    ich habe doch tatsächlich gerade einen netten Anruf der targobank auf meine Email von gestern erhalten. Die nette Dame erklärte mir sie hätten einen Fehler gemacht und mir irrtümlich ein schreiben mit Ablehnung meiner Forderungen wegen Verjährung geschickt! Dieses schreiben könnte ich entsorgen. der
    Fall wurde erneut geprüft und ich erhalte ein neues schreiben mit der Anerkennung meiner Forderungen und das Geld würde angewiesen.. :) auch auf die einrede der Verjährung würde darin verzichtet werden.
    Eine neue bearbeitungsnummer hat sie mir auch gegeben. Sie entschuldigt sich nochmal das es so lange dauert. (Hatte am 06.12. meine Forderung geschickt)


    Desweiteren meinte sie das die Anweisung raus ist das ALLE ihr Geld bis Weihnachten bzw. 31.12.2014 haben sollen!


    Zinsen werden NICHT mit angewiesen brauche ich aber nur eine Email an bekannte Email senden und die bekomme ich dann nachträglich!


    Hört sich erstmal gut an oder?
    Ich werde mein Konto im Auge behalten!


    Meine Schwester hatte ihr Geld nach 10
    tagen auf dem Konto!


    Von der commerzbank und den anderen noch keine weitere Reaktion!


    Gibts ne Nummer von der Commerzbank und der commerzfinanz wo man mal nachfragen kann? Und der gmac?

  • Beitrag
    Fristen.... erste Frist ist der Eingang des Schreibens bei der Bank bis zum spätestens zum 31.12.2014 zweite Frist ist die Rückzahlung der Bearbeitungsgebühr die ich im Anschreiben setze. Muss diese auch noch in diesem Jahr sein oder kann dieser Termin ruhig am z. Bsp. 15.01.2015 sein da die Anschreiben ja fristgerecht eingegangen sind?? Habe gestern Übergabeeinschreiben mit Rückschein verschickt, reicht das als Bestätigung für fristgerechten Eingang? Und wenn darauf keine Reaktion kommt kann ich im Januar immer noch zum Anwalt.


    Du solltest dies alles noch bis zum 31.12.2014 durchziehen, ich denke im Januar ist es zu spät. Es sei denn, die Bank verzichtet ausdrücklich und schriftlich auf die Einrede der Verjährung.

  • Hallo an alle in dieser Community!
    Bin seit Mitte November stiller und dankbarer Leser hier im Forum.
    Mit Hilfe des Musterbriefes von finanztip.de, sowie der Tipps und immer wieder MUT machenden Beiträge (hier MUSS ich wie fast jeder schon u.a. das "kastanienblatt" erwähnen und eine tiefe Dankesverbeugung machen!!), wurde nun gestern auch bei uns die eingeforderte Bearbeitungsgebühr, natürlich ohne Zinsen von der Targobank überwiesen!
    Die Zinsen werde ich gleich noch heute per Einschreiben/Rückschein nachfordern.
    Gleichzeitig möchte ich mich schon einmal bei eurem 2015 Projekt " Restschuldversicherung zurückfordern" vormerken. Ist ein alter CITIBANK Kredit von 2006, abgezahlt 2011.
    Dank und Gruß


    Ergänzung zu meinem ersten Eintrag von heute morgen,
    gleichzeitig mit der Forderung wegen der noch fehlenden Zinsen von der Targobank, habe ich zwecks Hemmung der Verjährung meine Unterlagen auch per Einschreiben/Rückschein auch an den Ombudsmann geschickt.
    Silvester

  • Du solltest dies alles noch bis zum 31.12.2014 durchziehen, ich denke im Januar ist es zu spät. Es sei denn, die Bank verzichtet ausdrücklich und schriftlich auf die Einrede der Verjährung.


    Nur damit ich das richtig verstehe..... in meinem Anschreiben sollte auch stehen "Rückzahlung bis 30.12.2014"? Nicht bis zum 30.12. spätestens dort eingehen. Und darin stehen haben "Rückzahlung bis 15.01.2015" sonst Anwalt.....

  • Nur damit ich das richtig verstehe..... in meinem Anschreiben sollte auch stehen "Rückzahlung bis 30.12.2014"? Nicht bis zum 30.12. spätestens dort eingehen. Und darin stehen haben "Rückzahlung bis 15.01.2015" sonst Anwalt.....


    Der Termin 30.12.2014 ist bereits äußerst knapp, ab 01.01.2015 sind Deine Ansprüche verjährt. Besser wäre ein sehr kurzfristig Termin, z. B. der 28.12.2014.


    Solltest Du bis zum (allerspätestens) 28.12.2014 keine Reaktion oder Zahlung oder keinen Verzicht auf Einrede der Verjährung haben, am besten sofort die Angelegenheit an einen Ombudsmann (per mail, Fax und Einschreiben). Für einen Mahnbescheid oder Termin beim Anwalt wird es da zu knapp....

  • Schön das es bei Dir so einfach geklappt hat. Leider ist das nicht in allen Fällen so. Ich habe auch nur ein Schreiben an die Banken geschickt - es geschah leider nichts. Aus Angst der Verjährung habe ich die Angelegenheit an einen Anwalt gegeben - nicht aus Hatz oder dergleichen. Ich möchte nur mein Recht, welches mir zusteht und mir nicht am 01.01.15 sagen lassen müssen "Pech für Sie - Sie gehen jetzt leer aus".


    Wegen den Kosten kann ich Dir sagen: Sobald die Bank sich im Verzug befindet, müssen die Rechtsanwaltkosten von den Banken übernommen werden. So zumindest die Aussage meines Anwalts. Ich bin gespannt. Selbst wenn ich was zahlen muss - es ist mir egal. Weil bezahlen müssen wir leider immer und überall.


    Aber nur im gerichtlichen Verfahren.


    Ansonsten kann ich mir vorstellen, dass so manche Bearbeitungsgebühr von den außergerichtlichen RA Gebühren aufgefressen wird.

  • hallo!


    mein freund hat gerade von der targo die bg gutgeschrieben bekommen, ohne zinsen.


    ich habe gerade eine mail von der targo bekommen, dass ich keine weiteren schritte einleiten bräuchte um die verjährung zu verhindern und meine sache in bearbeitung wäre.

  • Hallo! Ich hätte zwei Fragen:


    Erstens: An welchen OB muss ich schreiben, wenn die Kredite von der TeamBank/Norisbank, also easysCredit gemacht wurden?


    Zweitens: Muss ich beim Schreiben an den OB förmliche Regeln geachten?


    Vielen Dank für die Antworten.....


  • Bei uns sind mittlerweile 3 Zahlungsfristen verstrichen, und wir haben selbst erstmal 2 Nachfristen gestellt und nichts. Selbst auf ein Anwaltschreiben reagiert die Santander nicht, wir bekommen weder per Telefon, Fax oder Post eine Information wie der Bearbeitungsstand ist. Irgendwann ist die Geduld am Ende. Einige User hier haben erst im Dezember ihrer Forderungen dort gestellt und mittlerweile ihre BG zurück und fordern jetzt bereits die Zinsen, wir haben Anfang November unsere Forderung geltend gemacht und nichts! Der Wischiwaschibrief mit Inhalt Zahlung auf Kulanz bringt mir am 01.01. gar nichts.

  • Aber nur im gerichtlichen Verfahren.


    Ansonsten kann ich mir vorstellen, dass so manche Bearbeitungsgebühr von den außergerichtlichen RA Gebühren aufgefressen wird.


    Nein, das hat mir mein Anwalt anders erklärt. Und in diesem Forum sind auch schon viele Anwaltkosten von den Banken bezahlt worden. Wer wird hier schon in die Klage gehen? Bis dahin sollten die Banken ja mal klargekommen sein mit ihren Auszahlungen.

  • Bei uns sind mittlerweile 3 Zahlungsfristen verstrichen, und wir haben selbst erstmal 2 Nachfristen gestellt und nichts. Selbst auf ein Anwaltschreiben reagiert die Santander nicht, wir bekommen weder per Telefon, Fax oder Post eine Information wie der Bearbeitungsstand ist. Irgendwann ist die Geduld am Ende. Einige User hier haben erst im Dezember ihrer Forderungen dort gestellt und mittlerweile ihre BG zurück und fordern jetzt bereits die Zinsen, wir haben Anfang November unsere Forderung geltend gemacht und nichts! Der Wischiwaschibrief mit Inhalt Zahlung auf Kulanz bringt mir am 01.01. gar nichts.



    Bei mir sieht genauso aus- nur mit Targobank - auch Zahlungsfristen gestrichen, keine Reaktion auf Anwaltsschreiben, keine Info wegen Bearbeitungsstand zu bekommen.... Und auch am Anfang Nov. Forderung geltend gemacht, und die die später es getan haben, haben schon das Geld.... Es ist zum Kotzen ....