Bearbeitungsgebühr von Krediten zurückfordern

  • Ich bin auch total gespannt, wie das alles weitergeht.
    Ich habe gestern ein Schreiben von der Schlichtungsstelle meiner Sparkase erhalten, dass sie ein Verfahren eröffnet und die Sparkasse um Stellungnahme gebeten haben. Und dass die Verjährung für die Dauer des Verfahrens gehemmt ist.(Die Sparkasse hat bei mir auf 2 Einschreiben und auch auf Nachfragen in der Filiale einfach nicht reagiert).


    Bei der Santander habe ich mit einem Musterbrief die Zinsen nachgefordert.(Beim Ombudsmann liegt das auch.)


    Danke für die Hilfe und das Mutmachen in diesem Forum.

  • Auch wünsche ein gutes neues, erfolgreiches Neues Jahr. Und tausend Dank für die vielen Tipps, die wirklich halfen.
    BMW war auch bei mir bisher nur die BG gezahlt, auf die Zinsen warte ich auch noch. Ein Schreiben zum Verzicht der Verjährung habe ich erhalten.

  • Forhes, neues Jaht, nur mal so am Rande hier steht der Link zur " Geld zurück " Umfrage, falls dieser noch nicht gepostet wurde.


    Umfrage welche Bank hat schon die Bearbeitungsgebühr zurück bezahlt - Geld zurück - Finanztip-Community


    Heute um Mitternacht habe ich gedacht, ich hätte einen großen Knall aus Richtung der Banken gehört und heute dort nur noch einen leeren Fleck gesehen, dann wurde ich aus dem Tagtraum geweckt... Schade ! :-)

  • Wie geht es jetzt weiter habe für dass streitige Verfahren 127€ bezahlt. Heute Post vom Amtsgericht Hünfeld dass jetzt weiterer Schriftverkehr mit dem zuständigen Amtsgericht Schwäbisch Hall geführt werden soll. Soll ich jetzt einfach alles dem zuständige Amtsgericht schildern? Auch den ganzen Schriftverkehr senden? Ich will jetzt auch nicht noch ein Rechtsanwalt einschalten. Muß ich dass in einer bestimmten Frist machen? Danke schonmal für die Antwort


    Hey Nikoläusin,
    Kopf hoch. Schau mal in deine privaten Nachrichten. Dort habe ich dir vor längerer Zeit mal ein Muster für die Klageerhebung geschrieben.
    Musst den Text nur ein wenig formatieren und mit deinen Daten füllen.
    An einem AG ist keine Anwaltspflicht.
    So eine Klageerhebung ist kein Hexenwerk. Warte erst einmal das Schreiben des zuständigen AG ab.
    In dem Schreiben wird einiges erklärend dargestellt.


    Und, ich kann dir nur wieder anbieten: bei Fragen fragen. Bin jetzt wieder öfter hier. Die Feiertage sind vorbei und nun mit frischem Schwung ran ans Werk :-)

  • wo sind denn jetzt verflixt nochma meine privaten Nachrichten? :(

  • Ich wünsche allen ein gesundes so wie erfolgreiches Jahr 2015 :)


    hat hier schon irgendwer seine Zinsen von der Santander erhalten? Bisher reagiert die Bank nicht im geringsten auf meine Nachforderung der Zinsen.


    Wie schaut es bei der Deutschen Bank aus? Hat da schon jemand sein Geld zurück. Da habe ich bis heute noch keinen Cent gesehen. :(


    Ich danke euch im Voraus für eure Antworten und wünsche ein schönes Wochenende.

  • Die santander hat sich null gerührt...keine bearbeitungsgebühren keine zinsen. Mein anwalt sagt...die kriegen jetzt die volle packung. Richtig so. Auf sie mit gebrüll. In diesem sinne..Euch ein FrohesNeues Jahr
    Gruss Tanja

  • guten morgen!


    ich habe heute von der creditplus eine von fünf BGs erstattet bekommen. natürlich erstmal die geringste. mal gucken wann die anderen eintrudeln. zinsen gabs bis jetzt weder von der targo noch von der creditplus.lg

  • Das ist von der regionalen Schlichtungsstelle, die für meine Sparkasse zuständig ist.


    Gut, weil hier mal davon die Rede war, dass die regionalen Schlichtungsstellen die Verjährung nicht hemmen und meine Sparkasse ebenfalls einer regionalen Schlichtungsstelle angehört. Dann habe ich ja noch Hoffnung und warte mal auf ein Schreiben von denen

  • Neues Jahr, neues Glück... 8| Blick heute auf s Konto, keine Kohle von der Santander :cursing: Anwalt ist scheinbar auch noch im Neujahrsurlaub. Die hatten meine Unterlagen für "zwischen den Jahren" auf Wiedervorlage wg. MB etc. - auch noch nix gehört. Fängt ja "gut" an... Hoffe echt, dass man da bald mal einen Haken dran machen könnte... :/

  • @Picteurnull
    danke, musste eben lachen, als ich deinen beitrag las.. zumindest, amüsiert mich unser elend noch :whistling:
    mein herr RA, ist noch in einer besprechung, und ich warte gespannt auf neuerungen.. hach ja, dieses warten..


    Trotz Sonnenschein im Bayernländle ist man doch ein wenig frustriert. Werde später auch mal bei Frau Anwalt telefonisch nachhaken wie so Stand der Dinge ist und wie es weiter geht. Ich könnt ja auch mal bei Santander's anrufen :whistling: