Bearbeitungsgebühr von Krediten zurückfordern

  • Gerade Email-Antwort der Targobank auf meine Forderung, die Zinsen korrekt zu berechnen, bekommen.


    Geht so Bank heute ?


    Hallo Herr x, vielen Dank für Ihre E-Mail. Wenn Sie mit Ihrer Zinserstattung nicht einverstanden sind, bitten wir Sie, schriftlich Widerspruch einzulegen: TARGOBANK AG und Co. KGaAPostfach 10 02 2847002 Duisburg Per E-Mail können wir Ihren Widerspruch leider nicht entgegennehmen. Viele Grüße Ihr Social Media Team der TARGOBANK


    ja ja so ist sie eben die Targo Bank,hohe Zinsen beim verleihen von Geld erheben aber beim erstatten Minizinsen geben.

  • Am 05.12. habe ich die Briefe an Postbank (2x) und CreditPlus verschickt, am 08. bzw. 09.12. (glaub ich, liegt alles zuhause) kamen die Rückscheine zurück. Von der Postbank habe ich am 20.12. 2 Briefe bekommen, dass die das prüfen etc. etc. so ein Standardbrief. Von der CreditPlus habe ich noch nichts gehört, kein Geld, kein Brief, die stellen sich tot.


    Die von mir gesetzten Fristen sind abgelaufen. Ab zum Ombudsmann damit? Entstehen mir da Kosten?


  • ups das ist das falsche, da andre habe ich irgendwo gespeichert :-)


    Der dürfte der richtige § aus dem BGB sein. Abgeleitet bedeutet das: Es muss in den MAchtbereich des Empfängers gelangen


    § 130
    Wirksamwerden der Willenserklärung gegenüber Abwesenden

    (1) Eine Willenserklärung, die einem anderen gegenüber abzugeben
    ist, wird, wenn sie in dessen Abwesenheit abgegeben wird, in dem
    Zeitpunkt wirksam, in welchem sie ihm zugeht. Sie wird nicht wirksam,
    wenn dem anderen vorher oder gleichzeitig ein Widerruf zugeht.

  • Von der CreditPlus habe ich noch nichts gehört, kein Geld, kein Brief, die stellen sich tot


    Verwende doch die Suchfunktion, dann kannst du dir auch die Frage sparen bezüglich Credit Plus Bank.
    Wurde hier schon mehr als 1 Mal geschrieben, und ich bin auch selber betroffen - dass die Credit Plus Bank ohne Zwischenbescheid bezahlt. Das kannst du auch unter dem Thema nachlesen: Welche Banken haben schon bezahlt.


    Allerdings in allen Fällen ohne Zinsen.

  • Freu Freu die Norisbank lebt...........


    Habe heute ein neues Kreditangebot bekommen......ja hallo spinnen die ....
    Habe am 31.10 meine BG von drei Krediten zurückgefordert, die Frist lief bis Mitte November zur Rückzahlung aus. Bis Anfang Dezember keine Rückantwort , Anwalt eingeschaltet und alles zum Gericht um die Verjährung zu stoppen. Auch mein Anwalt hat noch mal eine Frist gesetzt , nix gehört.


    Und die schicken mir doch frech solche Werbung......


    Glaube ich brauche doch eine neue Bank, hat da jemand Vorschläge ;-)

  • Von der CreditPlus habe ich noch nichts gehört, kein Geld, kein Brief, die stellen sich tot.


    Die von mir gesetzten Fristen sind abgelaufen.


    Für meinen Schwager hatte ich die Rückforderung bei der CreditPlus eingefordert.
    Die CreditPlus hat exakt 12 Arbeitstage, nach Briefeingang, die GEbühr bezahlt. Die Zinsen stehen noch aus und es wurde ein Mahnbescheid beantragt und erlassen.


    An deiner Stelle würde ich mich noch ein wenig in Geduld fassen. Ich weis, das fällt jetzt schwer, aber bei dir waren sehr viele Feiertage dazwischen.


    Die Bank hat auch erst die Gebühr überweisen und 2 Tage später war erst ein Schreiben von denen im Briefkasten.

  • Targo ist abgeschlossen! Habe gerade 45,05€ gutgeschrieben bekommen. Ich hatte die noch ausstehenden 44,50€ Zinsen angefordert!


    Von der Creditplus habe ich bislang immer noch nur eine von fünf BGs bekommen. Keine Zinsen.


    -LG!

  • Hi. Hab heut von der Trago Geld überwiesen bekommen , mot verwendungszweck " erstattung bearbeitungsgebühr". Können das die zinsen sein? Ist allerdinga nur die Hälfte von dem was ich gefordert hatte.... was stand in eurem Verwendungszweck?


    Lg

  • Hi. Hab heut von der Trago Geld überwiesen bekommen , mot verwendungszweck " erstattung bearbeitungsgebühr". Können das die zinsen sein? Ist allerdinga nur die Hälfte von dem was ich gefordert hatte.... was stand in eurem Verwendungszweck?


    Lg


    @kathrin1985


    @Partenza schrieb gestern, dass die TARGO nur für die Kreditlaufzeit die Zinsen ausschüttet, also nicht bis dato. Dann wäre noch zu klären ob 25 % Kapitalertragssteuer ans Finanzamt abgeführt wurden. Hier gibt es widersprüchliche Meinungen. Ich habe die Zinsen auch bekommen und im Großen und Ganzen paßt es bei mir mit ./. 25 %. Der Verwendungszweck ist bei mir der Gleiche. Guck mal mein Post von Seite 488, da habe ich einen Screenshot von meinem Kontoauszug.

  • noch immer nix.. keine post, kein zinsgedöns......... gähn 8|


    und wehe, sie zahlen nicht bis dato die zinsen :evil: reicht ja wohl langsam mal..
    es sind sicherlich beachtliche mengen, die sie einsparen konnten, schlicht weil es den leuten auf die XX-/XY-organe schlägt, und sie entweder unwissend -oder reichlichst genervt - verzichten..
    ich werde das jedenfalls jetzt erst recht nicht tun :evil: pft..

  • Hi,
    kurze Frage, mit den Zinsen die zurückgefordert werden ist doch die Nutzungsentschädigung gemeint, oder wurde eure Bearbeitungsgebühr mit verzinst? Wenn es die Nutzungsentschädigung ist würde ich mich wehren, denn die Bank hatte ja den nutzen von der zu unrecht genommenen Bearbeitungsgebühr bis zu dem Tag, an dem sie die Bearbeitungsgebühr zurück erstattet. Oder irre ich mich da?

  • Ich glaube es nicht, es ist unfassbar die Santander hat ohne irgend eine Antwort die BG Icon 770€ und die vollen Zinsen von 318€ bezahlt. Muss ich jetzt dem OM Bescheid geben da es sich ja erledigt hat? Es fehlen nur noch 90 € Zinsen von der Targobank die laut socialmedia schon vor einer Woche angewiesen worden sind