Bearbeitungsgebühr von Krediten zurückfordern

  • @Steffen75


    Es wäre interessant gewesen wenn du auch hier geschrieben hättest, wieviel du überwiesen gekriegt hast. Anstatt nur die Forderungen aufzuzählen.


    Bei mir geht es auch um ein paar aufgestockte Sachen bei der Norisbank.
    Auf deine Frage zurück zu kommen, warum sollte man denn nicht den gesamten Betrag in diesen Fäll bekommen?
    Die Beträge wurden ja auch auf den Cent genau auf deine neuen Kreditsummen berechnet.


    Gruß

  • Santander Update !


    Es ist ein Wunder geschehen... :D . Santander hat heute meine BG überwiesen.
    Ich hatte am 14.12.2014 zurückgefordert und habe NUR einen Rückschein der Post. Kein Verjährungsschreiben, MB oder sonstiges.
    Es ist ein noch laufender Vertrag und es waren (natürlich) keine Zinsen dabei. Aber immerhin etwas.
    Verwendungszweck wurde mit "Erstattung aus Kulanz ohne Anerkenntnis einer Rechtspflicht" angegeben.
    LBB u. Santander innerhalb von 1 Woche, so kann es weitergehen...
    Jetzt fehlt nur noch Deutsche Bank.


    MfG
    mulli


    p.s. nein... ich arbeite NICHT bei der Santander

  • Nachdem die Targo schon wieder seit 4 Wochen toter Mann spielt und man keine Rückmeldung erhält, habe ich nunmal
    das hier auch schon angeführte Beschwerdemanagement angeschrieben.
    Auch von der Stelle Totenstille. Hat schonmal jemand diese besagte Leitung des Beschwerdemanagements angeschrieben und auch eine Antwort erhalten oder Erfahrung damit gemacht ?

  • Also offen ist bei mir eine Forderung bei der DB von 900 Euro. Gestern Abend waren aufeinmal 367 Euro verbucht, unter Rückerstattung Bearbeitungskosten. Was das sein soll weiss ich leider nicht. An die entsprechende Abteilung kommt man nicht ran. Der Kredit wurde nach ca. 2 Jahren abgelöst.










    Na das wäre ja ein Ding, wenn Du die BG bei einer Ablösung nur teilweise erstattet bekommst ?( Sobald Du den Kredit ablöst, hast Du auch die BG mit gezahlt. Sie muss komplett erstattet werden.[/quote]

  • [/quote]
    Selbst diese spanische Bank hat mir 3 von 4 BGs komplett erstattet (die zahlen ja nur ungern und nach Möglichkeit so wenig wie möglich) obwohl zwischendrin aufgestockt wurde, d.h. im Grunde ja auch wie abgelöst, weil neu finanziert und die nä. BG gleich noch mal obendrauf...


    Aber wundern würde es mich nicht, wenn manch eine Bank es anders sehen würde...

  • So, nach fast 4 Monaten hat die Teambank ( Easy Credit ) meine Bearbeitungsgebühr plus Zinsen erstattet.
    Ich hatt schon geglaubt, dass es vor Gericht geht...
    Jedenfalls freu ich mich :-)


    HM , super freu mich ...magst mir mal verraten von wann der Kredit war ? ich warte auch auf Easy Credit durch die Norisbank , Abschluss war 2006 und lief bis 2010

  • [/quote]



    Vielleicht sind es die Zinsen und die Quersumme vom Vertrag...
    Nimm doch mal diesen Link und prüfe anhand deiner Daten wie viel Zinsen usw. dir zusteht , vielleicht kommst du hinterher auf die Summe die sie dir überwiesen haben.
    Sonst schreibst du die Bank an und Forderst eine Aufschlüsselung der Summe. GGF Einspruch einleiten.
    Der untere Link hilft dir ein Ca. überblick zu bekommen was dir zustehen könnte, sollte.


    http://www.iff-finanzcheck.de/…ngsgebuehren-eingabe.html

  • Briefe von NORISBANK u DB, Leute die im Nov geschrieben haben sollen im März Kohle bekommen, Die im Dezember geschrieben haben sollen im April die BG bekommen. Na ob das alles so stimmt, smile


    Das mit der Norisbank würde ich ja sehr gerne glauben, bloss wie kommen die dann auf die Aussage Ende Juni 15 ?
    Laut deiner Aussage werden dann nur noch Nov + Dez bearbeitet, was machen die restlichen 2 Monate nach April ?

  • hallo,


    ich bin bei s-kreditpartner und die haben die bearbeitungsgebühr bereits auf mein konto zurückerstattet.
    jetzt fehlen aber ja die zinsen.


    bei tito (weiter oben) lese ich, dass da der gleiche satz steht wie in dem schreiben an mich:
    eine anerkennung einer rechtspflicht ist mit dieser kulanzentscheidung nicht verbunden


    kann ich jetzt überhaupt die zinsen noch einfordern?

  • Hallo,


    nachdem ich schon lange mitlese, will ich kurz auch meine Geschichte schildern.


    Gestern habe ich von Easy Credit meine BG (690) plus Zinsen (415) zurückbekommen.


    Der Kredit war von 2004, die Zinsen sind richtig und keine Abgeltungssteuer etc.


    Ich habe am 30.12.2014 ein Einschreiben verschickt und zum Glück ein Eingangsschreiben mit Verlängerung der Verjährungsfrist bis 30.03.2015 bekommen. Zwischenzeitlich 3 Mal angefragt, nie eine Antwort erhalten. Am 15.03.2015 wäre ich zum Anwalt gegangen.


    Also gut gelaufen.

  • Update Santander-Sauhaufen:


    Am 16.12. habe ich per Einschreiben 2x BG zurückgefordert. Eine BG habe ich zwecks Hemmung der Verjährung mittels MB geblockt. Dem MB wurde widersprochen. Den Übergang ins streitige Verfahren wollte ich aus Gründen des Aufwands noch bis Anfang April hinauszögern, um eine Reaktion auf meine Forderung per Einschreiben vom 16.12. abzuwarten. Gut, dass ich mich noch etwas geduldet habe, denn heute wurden 450 Euro BG ohne jegliche vorige schriftliche Reaktion auf mein Einschreiben gutgeschrieben. Natürlich wie erwartet ohne Zinsen. X( Die 450 Euro war die BG, die zum 31.12.14 verjährt wäre. Also hat die Santander Wort gehalten, dass alle Ansprüche, die vor dem 31.12.14 eingehen, bearbeitet und bei begründeter Forderung erstattet werden. Hat halt nun etwas mehr als 2,5 Monate gedauert. Wenn man die Flut der Forderungen betrachtet, sicher vertretbar.


    Ich denke, dass die 2. Forderung, BG i.H.v. 430 Euro, auch in Kürze ohne Zinsen eintrifft. Die Zinsen werde ich dann separat anmahnen.


    Fazit: Geduld ist die Devise. Mit +/- 3 Monaten muß man wohl rechnen. Meine Geduld wäre allerdings nach 4 Monaten am Ende gewesen. Letzten Endes habe ich nur 32 Euro für den MB "in den Sand gesetzt". Sicher eine gute Investition. So war die Verjährung sicher gehemmt.


  • Die 32 Euro sind offene Forderungen wie die Zinsen auch. Die solltest du nicht bezahlen Es sei denn, du kaufst dir für die 32 Euro ein bisschen Freizeit. :-)