Bearbeitungsgebühr von Krediten zurückfordern


  • Aktueller Stand: Am 03.12.14 wurden mir die Bearbeitungsgebühr überwiesen. Jedoch, wie erwartet, ohne Zinsen!
    Gleich schicke ich noch ein Fax raus, das war es dann aber!
    Sollte ich bis zum 08.12.14 (2. Frist!) die Zinsen nicht auf meinem Konto haben, werde ich rechtliche Schritte einleiten.

  • Hallo. Wer hat hier bereits Erfahrung mit seinem Anwalt gemacht und wie ist der Anwalt vorgegangen.


    Ich habe 3 Banken in Verzug gesetzt. Nix gekommen. Danach zum Anwalt. Dieser hat die Banken nochmals angeschrieben (mit Fristsetzung)
    Nun will der Anwalt weiter vorgehen. Ich denke, er will gleich eine Klage einreichen. Da ich aufgefordert wurde vorab einen Gerichtskostenvorschuss in Höhe von 105,00€ anzuweisen. (Streitwert 58,00€ und 1x 107,00€) zzgl. seiner Anwaltskosten. Mir wurde von der Kanzlei mitgeteilt, dass die Kosten für den Gerichtskostenvorschuss bis zu einem Streitwert von 500,00€ immer gleich sind.


    Kann mir jemand hierzu was sagen (schreiben)?
    Danke

  • Das kommt auf den Anwalt an.., meiner hat meinen Freunden von der Targobank, direkt die Kosten mit in Rechnung gestellt. Frist ist bei mir bis Fr. , dann folgt die Klage, ich habe allerdings auch Rechtschutz, die wurde bisher aber nicht benötigt.

  • Moin in die Runde.


    Gute Nachrichten von der BMW Bank. Habe meine Gebühren (natürlich ohne Zinsen) heute Überwiesen bekommen. Das standard Schreiben der Bank hatte ich bereits am 20.11. bekommen mit dem Hinweis "bla, bla, dauert länger, hohes aufkommen", den Rest kennen ja alle auch aus den Schreiben der anderen Banken. Nun habe ich mir gestern beim lesen euer Beiträge gedacht, nö, länger willste auch nicht warten. Also eine Mail über die Homepage der Bank abgeschickt. Sinngemäß hatte ich geschrieben : "Ich habe bisher kein Geld erhalten. Ich habe lange genug gewartet , guten Willen gezeigt und werde nach Rücksprache mit meinem Anwalt am Abend dann entsprechend Ombudsmannverfahren, Manbescheid oder gleich meinen Anwalt beauftragen. "
    Nun was soll ich sagen, gerade aufs Konto geschaut, Kohle da. Ob es was mit der Drohung zu tun hat? Probiert es doch einfach aus wer auch bei der BMW Bank Forderungen offen hat.


    Viel Erfolg.


    MrT

  • guten morgen,so nach 5 wochen von bmw gebühr erhalten allerdings ohne zinsen und 50 € zu wenig.
    gibt es für die enforderung einen standardbrief?welcher zinssatz 4 oder 5 prozent?oder reicht es mit vertragsnr und zinssatz zu schreiben?

  • So, heute letzter Tag für die Santander... Wenn bis heute Abend kein Geldeingang auf dem Konto erscheint, geht morgen der Mahnbescheid durch die Anwältin raus und Verjährungsmässig bin ich auf der sicheren Seite und kann mich entspannt zurück legen :whistling: Falls Widerspruch kommt, kann man im neuen Jahr noch Klage einreichen und dann gehts weiter...


    Klar hätte ich gerne eher gestern als heute die Kohle auf dem Konto, aber hauptsache sie kommt überhaupt und ist vor allem nicht verloren. Das ist das wichtigste!


    Eins weiss ich, falls wir dann irgendwann alle unser Geld haben, wird mir unser Forum fehlen :D

  • Ich will's ja nicht beschwören, aber ich habe da so eine Ahnung, dass das noch ein Weilchen dauern könnte....


    ..... hmmm , wir könnten doch wenn wir alle unser Geld bekommen haben darüber plaudern was wir mit dem ganzen Geld gemacht haben ....... bei soooooooooooooo viel Geld würde das sicher eine ganze Weile dauern !! ;-)

  • Hat schon jemand Zinsen für BG von DKB bekommen ?


    300 EUR BG kamen relativ fristgerecht am 25.11. an. Daher die Zinsen über 127,50 am 25.11. nachgefordert per Einschreiben/Rück.


    Heute Brief erhalten:


    "Wir nehmen Bezug auf die bisherige Kommunikation zu dem o.g. Thema. (nicht wirklich....)


    Die Erstattung des Bearbeitungsentgelts für das o.g. Darlehenskonto in Höhe von 300 EUR werden wir an die von Ihnen benannte Bankverbindung vornehmen. Wir betrachten mit der Zahlung Ihre geltend gemachten Ansprüche als erledigt."


    Hä? Will doch "nur" die 127,50 Eur Zinsen, aber wenn die DKB die BG nochmal erstatten will, gerne... :P

  • Das werde ich auch tun :thumbsup:


    Habt Ihr größere Romane dahin geschrieben oder erst einmal nur den Hinweis auf das Fehlverhalten ohne nähere Details? Ich würde auch dort was schreiben wollen, schließlich betreibe ich das "Spiel" ja schon seit 2013, aber mir fehlt heute irgendwie die Kreativität etwas eloquentes zu schreiben. 8|

  • Hallo, lese jetzt auch schon gute zwei Wochen hier. Ich habe am 3.11. sechs Schreiben mit meinen Forderungen auf die Reise geschickt. Eine BG ist da, ohne Zinsen natürlich . Am 3.12. neue Frist gesetzt. Wenn dann der Rest nicht da ist werde ich richtig böse. Vor allem werde ich meine Beziehung zu meiner Hausbank nochmal über denken.


    Wo kann man den roten Knopf bestellen? Kann man ja auch anderweitig verwenden ;)