Günstiges EU-Roaming mit Eplus-Discountern

  • Hallo Finanztip-Team, auf der Seite "Mit dem Handy günstig im Ausland telefonieren und surfen" sollten auch explizit die Eplus-Discounter Tarife erwähnt werden. Hier (simyo, blau, ALDI) gelten in der EU die gleichen Konditionen wie im Inland (Deutschland). Ankommende Gesprächen in der EU werden nicht mehr berechnet. SMS sind in der EU billiger (7ct) als in D (9ct). Mit den Sprachoptionen können die Minutenpreise nach D auf ca. 3,3Ct/Min (Aldi) bzw. 5Ct/min (Blau, Simyo) gedrückt werden. Mit diesen Tarifen muss man sich im (EU-) Urlaub keine Gedanken über Schock-(telefon-)rechnungen mehr machen. Aber Achtung beim Datenfunk, den sollte man nur mit dem 7 Tage EU-Paket 100 bzw. 150 MB/7Tage für 4,99€ austesten. Der Tarif gilt über die EU hinaus auch in Island, Norwegen, Schweiz und Liechtenstein.
    Für den "Weltweiten" Einsatz nutze ich seid 3 jahren XXsim.com, allerdings mit estnischer Telefonnummer...ist vielleicht etwas zu "special intrest".... :thumbup:

  • Vielen, vielen Dank für diesem Beitrag! :D Ich bin schon seit Jahren am Verzweifeln wenn ich im EU-Ausland bin. Leider lässt es sich dann meistens nicht vermeiden, dass ich Telefonieren und manchmal auch Surfen muss. Früher hat mein Arbeitgeber diese horrenden Rechnungen übernommen, aber dann hab ich mich selbstständig gemacht, musste aber genauso häufig ins Ausland... Dank dir weiß ich jetzt, was ich diese Woche machen - neuen Vertrag abschließen!

  • :D:D:D


    Ich schimpfe grundsätzlich nur an Regentagen ;)


    Spaß beiseite: Ich freue mich, wenn wir uns hier gegenseitig mit guten Tipps aushelfen. Die besten Angebote und Deals gibt es anscheinend immer noch am besten "unter der Hand". Telefontip... das hat so eine schöne Alliteration.

  • oh, oh, oh, es tröpfelt schon ein bisschen ;) .


    @Franziska Darf ich eigentlich auf andere Seiten verlinken hier? Auf telt...f.de steht aktuell ein schöner Artikel zum EU-DATENroaming, der mein u.a. Gesagtes bestätigt und einen schönen Überblick gibt, was über deutsche Anbieter in dieser Sache möglich ist....??
    Im Nachbarthread sind schon ähnliche Fragen zum Datenroaming aufgeworfen worden...

  • Guckst Du hier: Links in der Community - Allgemeines - Finanztip-Community


    Links sind dann möglich, wenn DU die Angebote / Informationen / Daten dort aus eigener Erfahrung empfehlen kannst. Sie sind sogar teilweise notwendig, wenn die Quelle für ein Zitat oder eine Information angegeben wird (und das sollte sie in jedem Falle!).


    Fazit: Persönliche Empfehlung und Quellenangabe ok, Werbung und Unzusamenhängendes nein


    Auch wichtig: Eine ausgewogene Linkanzahl. Bei 20 Links in einem Beitrag ist es schwer, nicht an eine werbliche Natur zu glauben... Aber passend gesetzt sind sie eine schöne Unterstreichung.

  • Ok, dann hier der Artikel vom Telekommunikations-Magazin teltarif.de, der die günstigsten EU-Datenroaming-Tarife beschreibt und auch meinen Tipp mit erläutert. Bleibt zu sagen, dass Blau und simyo sehr ähnliche EU-tarife haben wie Aldi, in Punkto Datenroaming liegt Aldi noch etwas besser und ist daher wohl alleinig erwähnt, siehe Seite 2 der Übersicht:
    http://www.teltarif.de/mobilfu…t-ausland/news/59435.html