Handyverträge - Cashback Möglichkeiten?

  • Guten Morgen,


    meine Frage habt ihr sicher schon in der Überschrift gelesen. Und zwar habe ich mich gefragt, ob es bei Handyverträgen auch Cashback-Möglichkeiten gibt? Bisher habe ich da nämlich noch nichts von gehört. Möchte nämlich einen neuen Vertrag abschließen und höre mich nun natürlich erst einmal um.
    Würde mich über Antworten freuen.
    Viele Grüße.

  • Guten Morgen @kareim,


    Zitat

    meine Frage habt ihr sicher schon in der Überschrift gelesen. Und zwar habe ich mich gefragt, ob es bei Handyverträgen auch Cashback-Möglichkeiten gibt?


    Ich verstehe glaube ich nicht hundert Prozent was du damit genau meinst. Wie sollten diese Cashback-Möglichkeiten denn deiner Meinung nach ablaufen? Genauso wie du habe ich nämlich noch nichts davon gehört. Es gibt allerdings andere Methoden, wie du bei einem neuen Handyvertrag sparen kannst. Nehmen wir einfach mal den Anbieter o2. Ich bin selber schon über mehrere Jahre dort und habe inzwischen schon ein bisschen Erfahrung mit diesem Anbieter. Jedenfalls werden dort nun tolle "Deals" angeboten, um einen Wechsel zu o2 spannender zu machen. Auf der Internetseite dslguthabenbuchungscode.de gibt es nämlich sehr attraktive Gutscheincodes. Diese beinhalten unter anderem einen 60 Euro Rabattcode, wenn man seine Rufnummer bei dem Wechsel mitnimmt. Nur mal so als Beispiel. Das sind so die Möglichkeiten, die ich kenne. Dies ist natürlich nicht direkt "Cashback", doch es geht vielleicht schon so in die Richtung.


    Zitat

    Möchte nämlich einen neuen Vertrag abschließen und höre mich nun natürlich erst einmal um.


    Weißt du denn schon, zu welchem Anbieter du wechseln möchtest? Und was sind denn deine Ansprüche an einen guten Vertrag? Wenn du dir da noch unsicher bist, kannst du dich ja melden. Dann helfe ich gerne. :)


    Kannst ja nochmal schreiben, wenn ich jetzt völlig am Thema vorbei bin und du dir bei der Frage etwas ganz anderes gedacht hast.
    Schönen Tag allen! :-)

  • Guten Morgen,


    meine Frage habt ihr sicher schon in der Überschrift gelesen. Und zwar habe ich mich gefragt, ob es bei Handyverträgen auch Cashback-Möglichkeiten gibt? Bisher habe ich da nämlich noch nichts von gehört. Möchte nämlich einen neuen…


    Hallo,


    hier kann ich Ihnen wohl möglich weiterhelfen.


    Grundsätzlich ist dieses Verfahren möglich, über sogenannte Vermittler.
    Sie müssen einfach einen Vermittler nach einer "Auszahlungsangebot" anfragen, dieser wird Ihnen dann relativ zügig mitteilen ob er diese Variante anbietet.


    Das ganze verläuft meist so, das sie dann eine SIM Only Karte bestellen und entweder ein sogennanten "einmaligen Gutscheincode" oder am Ende des ausfüllen der Vertragsunterlagen noch ein Vermerk machen wie z.b. "wie per Mail besprochen, 600 € Cashback."


    Nachdem sich dieses Jahr gesetzlich was für die Vermittler einiges geändert hat zum Thema Auszahlung(Cashback) oder wie man es nennen mag, ist das ganze nicht mehr so lukrativ.
    So dürfen die Vermittler nicht mehr die Mehrwertsteuer mit ausbezahlen.


    Quelle:
    http://www.bundesfinanzministe…_blob=publicationFile&v=1


    Vermittler sind nicht T-Mobile, vodafone o.ä.



    Die Mobilfunkanbieter sehen sowas zwar sehr ungerne und versuchen hier ein Riegel vorzuschieben, was aber gänzlich nicht funktioniert.


    Daher prüfen Sie genau, ob Sie sicherlich kein Handy benötigen und prüfen Sie auch gleich die Option mit ob für Sie nicht in Frage kommen würde ein Handy zu nehmen und dies zu verkaufen.
    Gruß
    Ethnonym