Lebensversicherung: "Hohe Renditen gibt es nur für risikofreudige Kunden"

  • Hallo zusammen,


    die Problematik im Bereich der Lebensversicherungen ist ja allgemein bekannt, nun habe ich in der Welt folgenden Artikel gefunden, in dem beschrieben wird das neue Produkte mit höheren Risiken auf den Markt kommen.


    Was haltet ihr denn davon?


    http://www.welt.de/finanzen/al…isikofreudige-Kunden.html

    "Man kann die raffiniertesten Computer der Welt benutzen und Diagramme und Zahlen parat haben, aber am Ende muss man alle Informationen auf einen Nenner bringen, muss einen Zeitplan machen und muss handeln."

    Lee Iacocca, amerik. Topmanager

  • Ich denke es ist nachvollziehbar wer dieses Produkt benötigt, oder?


    ....
    Die Absatzzahlen der klassischen Lebensversicherungen sind lt. Zahlenmaterial des GDV stark rückläufig, es gibt bereits einige Versicherungsunternehmen die keine klassischen Versicherungen mehr an den Mann bringen wollen.
    Hier nenne ich exemplarisch mal die Zurich Versicherung.


    Daher schon nachvollziehbar das die Assekuranz kreativ wird, denn wo sonst sollen den Provisionen ins Haus kommen.

    "Man kann die raffiniertesten Computer der Welt benutzen und Diagramme und Zahlen parat haben, aber am Ende muss man alle Informationen auf einen Nenner bringen, muss einen Zeitplan machen und muss handeln."

    Lee Iacocca, amerik. Topmanager

  • Ich stelle die Gegenfrage:


    Wer kann es sich in der heutigen Zeit erlauben, es nicht zu tun?

    "Man kann die raffiniertesten Computer der Welt benutzen und Diagramme und Zahlen parat haben, aber am Ende muss man alle Informationen auf einen Nenner bringen, muss einen Zeitplan machen und muss handeln."

    Lee Iacocca, amerik. Topmanager