• Hallo liebe Mitglieder,


    in der Redaktion kam wir diese Woche auf das Thema Inkasso zu sprechen. Im Allgemeinen ist der Begriff nicht positiv bewertet. Denkt man an Inkasso, stellt man sich nicht selten arme Schlucker vor, die vom Hand in den Mund leben und dann auch noch den Inkassoeintreiber vertrösten.


    Hier im Forum gab es aber schon die ein oder andere Rückmeldung, dass manches Unternehmen vor Zahlungserinnerung und Mahnung auf die Inkassobüros setzt. Oder wer kennt das nicht? Man vergisst unabsichtlich eine Rechnung und schwupps flattert die Mahnung ins Haus. Auch denkbar: Die Mahnung ist gefälscht.


    Habt Ihr / haben Sie Erfahrungen mit Inkasso gemacht? Wenn ja, wie lief das ab?