Rabatt bei city2city im September

  • Bei city2city gibt's auf bestimmten Strecken im September Rabatt:


    https://www.facebook.com/city2…948550711/?type=1&theater


    Ihr müsst bei der Buchung einfach den Code SAC3Bj63 eingeben.


    Zitat

    Die Aktion gilt für folgende Strecken:


    BLAU: Hamburg ­ Bremen ­ Münster ­ Duisburg ­ Düsseldorf
    GELB: Köln ­ Essen ­ Dortmund ­ Hannover ­ Hamburg
    LILA: Mainz ­ Frankfurt a.M. ­ Dortmund ­ Essen

  • Ich stell mal die Frage in diesem Forum:


    Schon mal jemand von diesem Anbieter gehört oder Erfahrungen gesammelt?


    Muss gestehen, noch nichts von diesem Anbieter gehört zu haben.

    "Man kann die raffiniertesten Computer der Welt benutzen und Diagramme und Zahlen parat haben, aber am Ende muss man alle Informationen auf einen Nenner bringen, muss einen Zeitplan machen und muss handeln."

    Lee Iacocca, amerik. Topmanager

  • Erstmal vielen Dank für diesen Tipp, Heiner!


    Als regelmäßiger Nutzer von Fernbussen bin ich diesem Anbieter schon begegnet, aber habe ihn noch nicht genutzt. Neben den "Big Playern" gibt es noch viele weitere Anbieter - insgesamt über 40! Viele sind nur regional oder in Europa unterwegs, weshalb sie in der öffentlichen Wahrnehmung nicht so präsent sind.


    Wer über Fernbusportale sucht (und nicht über eine Suchmaschine geht), kann seine Auswahl unter einer Bandbreite von Unternehmen treffen - und das günstigste auswählen! Damit habe ich zumindest sehr gute Erfahrungen gemacht. Und ich musste mich nicht einzeln durch die Seiten wühlen, was eine große Zeitersparnis bedeutet. :D

  • Wird vermutlich auch nicht das letzte Unternehmen sein und es ist nur eine Frage der Zeit bis die Preise steigen werden,
    mal sehen wie hoch die dann sein werden bzw. ob diese dann immer noch eine Alternative zur Bahn darstellen.

    "Man kann die raffiniertesten Computer der Welt benutzen und Diagramme und Zahlen parat haben, aber am Ende muss man alle Informationen auf einen Nenner bringen, muss einen Zeitplan machen und muss handeln."

    Lee Iacocca, amerik. Topmanager

  • Das ist echt schade! Der Wettwerb hat es in Deutschlad doch von Anfang an ausgemacht! Wenn jetzt einer aufgibt, werden die Marktführer noch stärker und können die Preise irgendwann erhöhen, nicht nur wie sie müssen, sondern auch wie sie wollen.


    ||||||

  • Keine rosigen Aussagen vom Branchenverband:


    ... der Branchenverband BDO kritisiert die niedrigen Preise und kündigt an, dass Kunden in Zukunft mit höheren Preisen rechnen müssten. City2City wurden die eigenen Kampfpreise zum Verhängnis: „Wir gehen davon aus, dass wir das erste, aber sicherlich nicht das letzte Unternehmen sind, das den Betrieb einstellen wird.“ ...


    Quelle:


    http://www.faz.net/aktuell/rhe…er-gibt-auf-13156518.html

    "Man kann die raffiniertesten Computer der Welt benutzen und Diagramme und Zahlen parat haben, aber am Ende muss man alle Informationen auf einen Nenner bringen, muss einen Zeitplan machen und muss handeln."

    Lee Iacocca, amerik. Topmanager