Erfahrungen mit Gansel (Anwälte)

  • Kann die Kanzei auf gar keinen Fall empfehlen! Es geht bei mir um eine Leasingrücknahme und ich bereue es, dass ich diese Kanzei gewählt habe. Jeder Schritt geht nur extrem langsam voran und man gibt mir nur sehr wenig bis gar keine Transparenz wie der Status ist bzw. was die nächsten Schritte sind. Die Kanzlei hält auch nie das ein, was man mir schriftlich zugesagt hat. Es sollte bei mir jetzt eine Klage geben und die Zusage meiner RSV ist schon über 2 Monaten da. Im November hat man mir geschrieben, dass das Klageschreiben schon fertig ist und nur noch "kosmetische Anpassungen" fehlen. Das ist über einen Monat her und bis jetzt gar nichts. Ich habe es mit Email und Anrufen versucht, aber leider bekomme ich entweder gar keine Antwort oder nur ganz unkonkrete Aussagen wie "demnächst" oder "bald". Man hat mir sogar einen Rückruf versprochen, der auch nicht statt fand. Die Aussage wir sind momentan überlastet, kann ich auch nicht akzeptieren, da es auch andere Kanzleien gab, die ich zur Auswahl hätte. Leider läuft mein Prozess mit der GR und ich habe keine große Hoffnung und nicht wegen dem Fall selber, sondern wegen der unprofessionalität der Anwälte.