Widerrufsjoker auch bei einem schon komplett zurückgezahlten Darlehen ?

  • Guten Tag, liebe Community !
    Bin neu hier und fühle mich etwas überfordert damit, alle Beiträge zum Thema Widerrufsjoker zurückzuverfolgen. Darum formulier ich meine Fragen hier, auf die Gefahr hin, dass alle Mitglieder gequält aufstöhnen:


    1. Kann ich auch ein bereits vollständig zurückgezahltes Hypotheken-Darlehen widerrufen ?


    2. Wir haben keine Rechtsschutzversicherung - trotzdem ins Risiko gehen ?


    3. Soll ich besser einen Anwalt "vor Ort" nehmen oder einen Spezialisten ?


    Danke für Eure Antworten, schönes Wochenende für alle !


    christoph51