Verkaufserlös einer steuerfrei geerbten Immobilie steuerpflichtig?

  • War es denn über 10 Jahre im Besitz des Erblassers?


    Und falls nicht, hat er es die letzten Jahres selbst bewohnt?


    Falls ja, gilt die sogenannte "Fußstapfentheorie", d.h. Sie treten in die Fristen bzw. Vorbesitzzeiten des Erblassers ein. Somit wäre der Erlös steuerfrei.


    Aber selbst wenn er es nicht wäre, muss nicht er gesamte Erlös versteuert werden, sondern nur der Erlös abzgl. der abgeschriebenen Anschaffungskosten des Erblassers.