Erfahrungen mit Canada Life UWP

  • Hey an die Gemeinschaft,


    Ich habe auch dazu eine Frage ich habe jetzt ganz frisch die Canada Life Private Generation Plus Rente abgeschlossen mit dem UWP Prinzip, Laufzeit 30 Jahre und Beitrag 100€ monatlich ohne Dynamik. Ich bin nun ein bisschen beunruhigt. Wobei ich eine Garantie drin habe von Minimum 1% Ertrag aber mein Berater meinte auch immer jedes Jahr 5-6% an Erträge. Eigentlich bin ich nicht so ein Mensch mit viel Risiko Gefühl, aber mir wurde versichert zumindest das Eingezahlte zu bekommen und im Todesfall in der Ansparphase alle eingezahlten Beiträge oder wenn das Deckungskapital höher ist dann dieses.


    Viele Grüße

    olymp30

  • Wie bereits gesagt. Ich habe damals extrem schlechte Erfahrungen gemacht. Wäre ich an Stelle von olymp30, würde ich sofort von meinem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und den Vertrag kündigen. Mir hat der Berater damals bei Vertragsabschluss auch sehr viel erzählt und Honig ums Maus geschmiert, aber das Gesagte schriftlich bestätigt hat er nicht. Ich habe ihm vertraut. Leider.

    Jährlich habe ich vollmundige Schreiben über hohe Verzinsung durch "geglätteten Wertzuwachs" (was immer das auch ist!!!) erhalten.

    Jedenfalls war fast kein Geld da, als nach einigen Jahren der Rückkaufswert ermittelt wurde.

    Es ist so viel meines eingezahlten Geldes nur für Provisionen verbraucht worden. Das habe ich dann danach alles schriftlich erhalten. Stand angeblich alles im Kleingedruckten.

    Ich bin jetzt bei einem seriösen Versicherer, von dem ich jedes Jahr eine schrifltiche Mitteilung über den Wertzuwachs bekomme, und zwar transparent und juristisch wasserdicht mit genauer Angabe der Beträge.