ETF WKN Änderung

  • Ich habe vor ein paar Jahren ETFs gekauft (WKN A0HGZR, iShares MSCI World UCITS ETF (Inc)), die laut Internet nicht mehr gehandelt werden, aber die Werte in meinem Depot ändern sich und werden noch angezeigt.
    Auf der web-site der Fondgesellschaft wurden angegeben, dass der Fond eine neue Kennung erhalten hat und jetzt als (WKN A0HGV0, iShares MSCI World UCITS ETF (Dist)) geführt wird.


    Mit der alten Kennung kann die Entwicklung des Fonds also nicht mehr verfolgt werden.


    Die Frage ist nun, muss ich die Fonds verkaufen und mit der neuen Kennung wieder kaufen?
    Ist die Risikobewertung und Zusammenstellung gleich geblieben?
    Kann der alte Fond geschlossen werden?

  • iShares hat bei einigen Fonds die ISIN von DE auf IE umgestellt. Ein rein formaler Akt, der für dich und den Fonds ohne Bedeutung ist. Du hast also nach wie vor den selben Fonds im Depot und der Fonds verfolgt nach wie vor die selbe Strategie. Vereinfacht gesagt ist es so, als ob dir deine Bank eine neue Depot-Kontonummer gibt, dann ändert sich auch nichts am Inhalt deines Depots.


    Die Details kannst du hier nachlesen - ab S. 6, deinen Fonds findest du auf S. 7:


    https://www.ishares.com/de/qua…nges-and-fund-mergers.pdf

  • Du kannst deine Bank mal darauf aufmerksam machen, dass die WKN nicht mehr aktuell ist. Normalerweise geht das dann recht schnell mit der Aktualisierung. Und so lange musst du tatsächlich zweigleisig fahren. Du könntest zB ein Musterdepot bei deiner Bank anlegen und dort den Fonds mit deinen Eckdaten hinterlegen dann siehst du immer den aktuellen Wert und die Performance.