Oktoberfest-Versicherung!?

  • Hallo liebe Mitglieder,


    das Oktoberfest hier in München ist in vollem Gange, man sieht den ein oder anderen biergeschädigten Besucher von der Theresienwiese ziehen. Was tun, wenn etwas passiert? Ein Versicherer hat augenscheinlich die beste Lösung gefunden: Eine Oktoberfest-Versicherung!


    Diese kann kurzfristig für einen oder mehrere Tage abgeschlossen werden und wirkt wie eine Unfallversicherung. Die Stiftung Warentest kritisierte allerdings den geringen Umfang der Leistungen im Schadensfall. Und paradoxerweise schütze die Police nicht vor Unfällen (Quelle).


    Ist das ein guter Marketing-Gag oder ernstgemeinte Absicherung? Warum sollte jemand diese Versicherung abschließen, was spricht dagegen?

  • Aus meiner Sicht ein vielleicht gelungener Marketing-Gag, aber für die Versicherungsbranche natürlich eine interessante Möglichkeit die Produktvielfalt und insbesondere Absatz zu fördern.


    Man denke nur an die Erweiterungsmöglichkeiten:

    • Bundesliga-Besuch Versicherung
    • Theater-Besuch Versicherung
    • Ultra-Fan Versicherung mit Zusatzbonus für Krankenhausleistungen
    • .....

    "Man kann die raffiniertesten Computer der Welt benutzen und Diagramme und Zahlen parat haben, aber am Ende muss man alle Informationen auf einen Nenner bringen, muss einen Zeitplan machen und muss handeln."

    Lee Iacocca, amerik. Topmanager